info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PrimeWorx Online-Products GmbH |

Deutsche Telekom lizenziert eyeBeam SDK

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Santa Clara, CA, Wetzlar, 15. November 2004 - Xten (OTCBB: XNWK), Anbieter von Voice over IP und Video SIP Softwaretelefonen, gibt bekannt, dass die Deutsche Telekom einen Software-Lizenzvertrag unterzeichnet hat.

Gemäß vertraglicher Vereinbarung hat die Deutsche Telekom das eyeBeam SDK (Software Development Kit) von Xten, welches VoIP und Video over IP mit offenen Standards ermöglicht, lizenziert.

"Die Deutsche Telekom ist der europäische Marktführer in Sachen Telekommunikation und wir heißen sie als Partner und Kunde willkommen", so Erik Lagerway, Geschäftsführer und Chief Operating Officer der Xten Networks, Inc.

Der Funktionsumfang von eyeBeam beinhaltet eine Fülle mächtiger SIP Telefonieelemente, die bereits im preisgekrönten SIP Softwaretelefon X-PRO angeboten werden. Einige der Grundfunktionen sind die Weiterleitung von Anrufen, Teilnehmeridentifikation und Konferenzen mit bis zu 10 Teilnehmern.

"Es freut uns, die Deutsche Telekom als Kunden gewonnen zu haben. Dies zeichnet unsere Software in besonderem Maße aus!" So Michael Best, Geschäftsführer der deutschen Xten Sales- und Supportplattform www.globalipphones.com, PrimeWorx Online-Products GmbH.

EyeBeam bereichert den Funktionsumfang durch zusätzliche akustische Echounterdrückung, Sprachaktivitätserkennung, adaptiven Fluktuationspuffer und durch Anzeige neuer Benachrichtigungen. Das eyeBeam SDK beinhaltet die folgenden systemnahen APIs (Schnittstellen zur Anwendungsprogrammierung): Audio, Video, HTTP, STUN, SIP Stack, SIP Rufkontrolle, SDP, RTP, ICE und DNS.


Web: http://www.globalipphones.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Fischer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 163 Wörter, 1361 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PrimeWorx Online-Products GmbH lesen:

PrimeWorx Online-Products GmbH | 01.04.2005

Xten Deutschland veröffentlicht TAPI-fähige Version des VoIP Telefons X-PRO

Mit der neuen Version können beispielsweise aus MS Outlook, SAGE GS-Adressen, anderen Kontaktverwaltungen oder CRM-Produkten, Kontakte auf Knopfdruck ausgewählt und über das Softwaretelefon angerufen werden. In enger Zusammenarbeit haben Prim...