info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Messe München International |

transport logistic 2011: Freitag ist Chef-Tag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Die transport logistic ruft am Messe-Freitag, den 13. Mai 2011, erstmals den Chef-Tag aus. Daran beteiligen sich mehr als 150 Aussteller und werden mit ihrer Führungsriege am Stand vertreten sein. Die weltweit größte Messe für Logistik, Mobilität, IT und


Die transport logistic ruft am Messe-Freitag, den 13. Mai 2011, erstmals den Chef-Tag aus. Daran beteiligen sich mehr als 150 Aussteller und werden mit ihrer Führungsriege am Stand vertreten sein. Die weltweit größte Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet vom 10. ...

Eugen Egetenmeir, Geschäftsführer der Messe München erklärt das Konzept: "Mit dem Chef-Tag wollen wir erreichen, dass am Freitag möglichst viele Vertreter des Top-Managements am Messestand für Gespräche zur Verfügung stehen. Wir unterstützen dazu alle teilnehmenden Aussteller mit kostenfreien Besuchergutscheinen und veröffentlichen die Unternehmen zeitnah auf unserer Homepage, so dass Besucher bereits vorab Termine vereinbaren können."

Hier geht es zur Liste mit allen teilnehmenden Ausstellern:
http://www.transportlogistic.de/de/Besucher/Cheftag

Am letzten Messetag setzt die transport logistic zudem ein Highlight im Konferenzprogramm: Auf der Diskussionsbühne trifft die Verkehrspolitik die Logistik. Dass die Verkehrsinfrastruktur dringend ausgebaut werden muss, ist unstrittig.
Doch welche Projekte haben Priorität - und reichen die im "Aktionsplan Güterverkehr und Logistik" beschlossenen Maßnahmen aus? Dazu diskutieren unter anderem Politiker wie Dr. Andreas Scheuer (CSU), Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesverkehrsministerium, Dr. Anton Hofreiter, Verkehrspolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen, und Branchenvertreter wie Herbert Götz, Präsident des Bundesverbandes Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL), Prof. Dr. Herbert Baum, Direktor des Instituts für Verkehrswissenschaft der Universität Köln und Dr. Jörg Mosolf, Geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung der Horst Mosolf GmbH & Co. KG Internationale Spedition.

Fr 13.05.2011, 12:00 - 15:00 h, Forum Halle B3
Verkehrspolitik trifft Logistik: Politische Rahmenbedingungen contra Anforderungen der Logistikwirtschaft
http://www.transportlogistic.de/de/Programm/Veranstaltungen/~/pagepart/event-detail/r_event_id/24442054

Weitere Informationen unter http://www.transportlogistic.de

Über die transport logistic
Die Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, findet vom 10. bis 13. Mai 2011 auf dem Gelände der Neuen Messe München statt. Die transport logistic ist die weltweit größte Messe für den vielschichtig strukturierten Güterverkehr auf Straße, Schiene, Wasser und in der Luft. Das Portfolio umfasst Logistik und Güterverkehr, Telematik sowie innerbetrieblichen Transport und Materialfluss. In die transport logistic 2011 ist die Air Cargo Europe integriert, eine zum fünften Mal stattfindende Ausstellung der globalen Luftfrachtindustrie. Das umfangreiche Konferenzprogramm und die Fachkonferenz die 5. Air Cargo Europe für die Luftfracht bieten einen fundierten Überblick über neue Märkte, Trends und Innovationen der internationalen Transport- und Logistikwirtschaft. Zur transport logistic 2011 werden mehr als 1.800 Aussteller erwartet. Die Messe 2009 zählte rund 48.000 Besucher aus 112 Ländern. Die Statistiken sind im Auftrag der Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) geprüft.


Messe München International
Petra Gagel
Messegelände
81823 München
petra.gagel@messe-muenchen.de
(+49 89) 949-20244
http://www.messe-muenchen.de


Web: http://www.messe-muenchen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Gagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 3107 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Messe München International lesen:

Messe München International | 13.12.2011

IFAT ENTSORGA 2012 ausgebucht

Knapp fünf Monate bevor die IFAT ENTSORGA eröffnet, ist die weltweit wichtigste Fachmesse für Innovationen und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft ausgebucht. In nahezu allen Produktkategorien wird ...
Messe München International | 08.12.2011

bauma 2013 legt erneut Fokus auf den Bergbaubereich

Dass die bauma nicht nur die Leitmesse für Bau- und Baustoffmaschinen ist, zeigte sich im Jahr 2010 deutlich: Von den rund 420.000 Fachbesuchern war gut ein Viertel am Bergbau interessiert. Die Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Bau-stoffma...
Messe München International | 06.12.2011

Straßenreinigung und Winterdienst auf der IFAT ENTSORGA 2012: Schnee, Staub und Lärm besser im Griff

Straßenreinigung und Winterdienst sind Traditionsthemen auf der IFAT ENTSORGA. Bei der nächsten Ausgabe der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, die von 7. bis 11. Mai 2012 in München stattfindet, belegt der Berei...