info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BOV Aktiengesellschaft |

BOV steigert Gesamtleistung und Ertrag im dritten Quartal 2004

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auftragslage lässt profitables 4. Quartal erwarten


Die BOV Aktiengesellschaft hat im 3. Quartal 2004 ihre Gesamtleistung im Vergleich zum Vorquartal um acht Prozent auf 3,82 Mio. Euro steigern können. Bei gleichzeitiger Reduktion der Personalaufwendungen um 14 Prozent führt dies im Quartalsvergleich zu einer Verbesserung des EBITDA um 0,8 Mio. Euro auf -0,11 Mio. Euro. Die Leistungssteigerung stellt insbesondere vor dem Hintergrund eines bei BOV in Folge von Auslastungsschwankungen in der Ferienzeit traditionell umsatzschwächeren 3. Quartals ein Indiz für die erfolgreiche Konsolidierung des BOV-Konzerns dar. Auf Basis der aktuellen Auftragslage rechnet das Management damit, die positive Geschäftsentwicklung fortzuführen und im vierten Quartal ein profitables Vorsteuerergebnis und EBITDA zu erzielen.

Die Kapitaldecke sowie die Liquidität der Gesellschaft konnten mit Abschluss des dritten Quartals weiter gefestigt werden. Hierzu trug unter anderem die Kapitalerhöhung um 0,89 Mio. Euro bei. Der durch den Barmittelzufluss ermöglichte zusätzliche Ausbau der Vertriebsaktivitäten im deutschen Projektgeschäft zeigt bereits Wirkung. Durch mehrere Auftragsabschlüsse im dritten Quartal konnte der aktuelle Auftragsbestand gesteigert werden.

Wandlung von Geschäftsbereich in Tochtergesellschaft

Der besseren Positionierung im Software-Projektgeschäft diente auch die Ausgründung des BOV Geschäftsbereichs „Business Applications Development“ in die „BOV Business Applications GmbH“ zum Ende des Quartals. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der BOV Aktiengesellschaft ist nun rechtlich eigenständiger Lösungspartner für die Modernisierung, Integration und Migration von Transaktionssystemen im Host-Umfeld.

1780 Zeichen (Beleg erbeten)


Kontakt:
BOV Aktiengesellschaft
Christoph Junge
Manager Corporate Finance & Development
Alfredstraße 279
45133 Essen

Fon +49 (0)201 / 4513-104
mailto:christoph.junge@bov.de

Web: http://www.bov.de/presse.0.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Möllmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1917 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BOV Aktiengesellschaft lesen:

BOV Aktiengesellschaft | 21.12.2005

BOV AG und ITM Consulting Group vereinbaren Partnerschaft

Die Essener BOV-Gruppe und die ITM Consulting Group (ITMCG) mit Sitz in Hamburg bieten zukünftig gemeinsam Dienstleistungen für die Automobilbranche an. Ziel ist die Prozess-Optimierung durch Unternehmens- und Infrastrukturberatung. Im Rahmen des K...
BOV Aktiengesellschaft | 02.12.2005

BOV AG kooperiert mit indischem Software-Unternehmen Zensar

Die Essener BOV-Gruppe hat eine strategische Partnerschaft mit dem börsennotierten Software-Unternehmen Zensar Technologies aus Indien vereinbart. Ziel ist die Gewinnung von zusätzlichen Marktanteilen im beratungsintensiven Software-Projektgeschäf...
BOV Aktiengesellschaft | 29.11.2005

Kapitalerhöhung der BOV AG über 1,1 Mio. Euro eingetragen

Nachdem die BOV AG die Kapitalerhöhung um 981.000 Aktien vollständig platzieren und vorzeitig schließen konnte, ist mit Datum vom 23. November 2005 die Eintragung im Handelsregister Essen erfolgt. Dem Unternehmen sind im Rahmen der Kapitalerhöhun...