info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hans Soldan Stiftung |

Dr. Dieter Ahlers geehrt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ein Vierteljahrhundert an der Spitze der Hans Soldan Stiftung - Dr. Dr. h.c. Dieter Ahlers für seine 25-jährige Vorstandstätigkeit in Bremen geehrt

Bremen, 25. November 2004 - Mit einem Empfang im Park Hotel Bremen ehrte die Hans Soldan Stiftung ihren Vorsitzenden Dr. Dr. h.c. Dieter Ahlers zum 25-jährigen Vorstandsjubiläum am 16. November 2004 in Bremen. Neben dem regierenden Bürgermeister von Bremen, Dr. Henning Scherf, nahmen auch Dr. Bernhard Dombek, Präsident der Bundesrechtsanwaltkammer, Hartmut Kilger, Präsident des Deutschen Anwaltvereins, Hans-Georg Curtze, Aufsichtsratsvorsitzender der Hans Soldan Stiftung sowie viele bekannte und hochrangige Vertreter der deutschen Anwaltschaft an der Veranstaltung teil.

Wie kein anderer ist Dr. Dieter Ahlers mit der Stiftung von Hans Soldan verbunden. Beide eint die Eigenschaft, durch Eigeninitiative Entwicklungen anzuschieben, die viele für unmöglich gehalten haben. Ganz in der Tradition von Hans Soldan hat auch Dieter Ahlers sich der Aus- und Fortbildung der Juristen verschrieben, seit er 1979 zum Vorstand der damals noch nicht gemeinnützigen Hans Soldan Stiftung berufen wurde. Mit der Umgründung der Hans Soldan Stiftung in eine gemeinnützige Stiftung und der Ausgliederung der Hans Soldan GmbH 1988 schuf er zudem das wirtschaftliche und finanzielle Fundament für das satzungsgemäße Engagement für die Verbesserung der Juristenausbildung und die Förderung der Anwaltschaft im Allgemeinen. Mit beträchtlichen finanziellen Mitteln unterstützt die Stiftung heute beispielsweise unter anderem juristische Fakultäten mit der Maßgabe, die anwaltsorientierte Ausbildung voranzutreiben. Über 11 Mio. Euro konnte die Hans Soldan Stiftung bis zum heutigen Tage zur Verfügung stellen.

Dem Anliegen der Anwaltschaft hat sich Dr. Dieter Ahlers darüber hinaus auch in der Ehrengerichtsbarkeit, als langjähriges Mitglied des Vorstandes und als Vizepräsident des Deutschen Anwaltvereins gewidmet, der ihn 1995 mit der Hans-Dahs-Plakette, der höchsten Auszeichnung der deutschen Anwaltschaft, ehrte.


Über Soldan – Dienste für Anwälte

Die Hans Soldan GmbH mit Sitz in Essen und Service Centern in Berlin und Hamburg ist heute, aufgrund ihrer hohen Dienstleistungs- und Produktvielfalt, ihrer langjährigen Branchenkenntnisse
sowie einem einzigartigen Online-Angebot, der führende Anbieter im Bereich des Berufs- und Fachbedarfs von Rechtsanwälten und Notaren. Das Produktspektrum reicht von einem 4.500 Artikel umfassenden Produktangebot für den täglichen Büro- und Kanzleibedarf über die juristische Versandbuchhandlung SoldanBuch.de, die hauseigene Druckerei SoldanMedien.de, bis hin zu aktuellen Informationen, Rechts Links® und Beratungshilfen auf dem Marktplatz-Recht.de.

Die 1929 gegründete gemeinnützige Hans Soldan Stiftung kümmert sich um den Berufsstand der Rechtsanwälte und Notare und beschäftigt sich insbesondere mit der Aus- und Fortbildung der Juristen und ihrer Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren wurden mehr als 11 Mio. Euro Fördergelder an Institutionen der Anwaltschaft und universitäre Einrichtungen zur Erfüllung des Stiftungszweckes vergeben.

Das Soldan Institut für Anwaltmanagement e.V. wurde im Januar 2002 mit dem Auftrag gegründet, interdisziplinäres Managementwissen für Rechtsanwälte zu bündeln, zu dokumentieren und aufzubereiten. Darüber hinaus soll das Institut durch eigene Forschung dazu beitragen, wissenschaftliche Grundlagen für ein zukunftsorientiertes Management von Anwaltskanzleien zu schaffen.


Web: http://www.soldan.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alfried Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3424 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hans Soldan Stiftung lesen:

Hans Soldan Stiftung | 13.06.2008

Soldan feiert 100 jähriges Jubiläum im Französischen Dom

Essen/Berlin, den 13. Juni 2008***** Mit einem feierlichen Festakt im Französischen Dom am Gendarmenmarkt in Berlin beging am 06. Juni 2008 die Hans Soldan Stiftung ihr 100-jähriges Jubiläum. Neben der Urenkelin des Stiftungsgründers Sonja Schmi...