info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nuance |

Bedienung leichtgemacht: Mit der Technologie von Nuance steuern Autofahrer das Parrot Asteroid per Sprache

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


VoCon-Spracherkennung von Nuance ermöglicht Fahrern das Wählen von Rufnummern, Abspielen von Musik und den Zugriff auf mobile Web-Inhalte


VoCon-Spracherkennung von Nuance ermöglicht Fahrern das Wählen von Rufnummern, Abspielen von Musik und den Zugriff auf mobile Web-Inhalte München, 15. April 2011 - Nuance Communications, Inc. ...

München, 15. April 2011 - Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) gibt heute bekannt, dass Parrot ASTEROID ab sofort mit seiner innovativen Spracherkennungstechnologie für die Sprachsteuerungsfunktionen ausgestattet ist. Mit dem Android-basierten Parrot ASTEROID Car Receiver können Autofahrer ihre Kommunikations- und Entertainmentsysteme über Sprache steuern, darunter Telefon, Navigationssystem und die Musikanlage. So bleibt der Blick auf die Straße gerichtet und die Hände am Lenkrad.

Der Parrot ASTEROID bringt mit seiner innovativen abnehmbaren Frontplatte und seiner Bluetooth-Kompatibilität nun neben einem Infotainmentsystem auch die bekannte Sprachsteuerungstechnik von Nuance in jedes Fahrzeug. Fahrer können durch die Spracheingabe eines Namens oder einer Rufnummer ein Telefongespräch einleiten. Voice Music Search von Parrot ermöglicht den Zugriff auf Musik, die auf dem iPod, MP3-Player oder einer Music-on-Demand-Applikation gespeichert sind, ebenfalls per Sprache. Auch mobile Internet-Anwendungen, wie Navigation, Radio-Streams, Verkehrsdatenaktualisierung und Sonderziele (örtliche Tankstellen oder Restaurants) sind im Receiver integriert. Der Parrot ASTEROID kann - ohne erforderliches Sprachtraining - auch von mehreren Fahrern mit einer hohen Erkennungsgenauigkeit verwendet werden und unterstützt eine große Zahl von Sprachen, darunter Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch und Niederländisch.

Die Basis der Sprachsteuerungsfähigkeiten des Parrot ASTEROID bildet die VoCon-Spracherkennungstechnologie von Nuance. Diese ist speziell auf das Erkennen gesprochener Befehle in über 25 Sprachen im geräuschintensiven Fahrumfeld abgestimmt. VoCon ermöglicht es Herstellern wie Parrot Lösungen zu liefern, die Anfragen nach dynamischen Inhalten wie Musiktitel, Navigationsziele und mehr unterstützen. Da VoCon jede Plattform, einschließlich Android, unterstützt, ist diese Technologie zur Sprachsteuerung von nahezu allen mobilen Geräten geeignet. Die Nuance-Sprachtechnologie ist in eine ganze Reihe von sprachgesteuerten Parrot-Automobilsystemen integriert, darunter auch Parrot MKi9200.
"Autofahrer verlassen sich seit langem auf unsere innovativen Automobilsysteme, wenn sie ihre Telefone und Navigationsgeräte bedienen und sich dabei weiter auf die Straße konzentrieren. Der Parrot ASTEROID wäre ohne eine Spracherkennung, die die Befehle des Fahrers umsetzt, keine effektive Freisprecheinrichtung. Aus diesem Grund werden wir auch weiterhin zusammen mit Nuance den Verbrauchern den sprachgesteuerten Zugang zu Inhalten während des Fahrens ermöglichen, ohne dass diese den Blick von der Straße oder die Hände vom Lenkrad nehmen müssen", erklärt Henri Seydoux, CEO von Parrot.
"Ob es sich um Telefongespräche, Routenbeschreibungen oder ihren aktuellen Lieblingssong handelt, mobile Verbraucher benötigen smartere, zuverlässigere Optionen für ihre ständigen Verbindungen mit den vernetzten Systemen ihres Fahrzeugs", so Arnd Weil, Vice President und General Manager von Nuance Automotive. "Wir haben VoCon so optimiert, dass es nun mit allen Plattformen, einschließlich Android, kompatibel ist. Dadurch können Gerätehersteller wie Parrot ihre Innovationen nun auf unkomplizierte Weise mit Spracherkennungsfunktionen ausstatten, die allen Fahrern die Vorteile der mobilen Kommunikationssysteme zugänglich machen und gleichzeitig visuelle wie manuelle Ablenkungen während des Fahrens minimieren."
Verfügbarkeit
Der Parrot ASTEROID ist ab dem zweiten Quartal 2011 in Deutschland erhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.parrot.com/de/produkte/auto-freisprechanlagen/parrot-asteroid.

Die Automotive-Lösungen von Nuance zur Spracherkennung und Text-to-Speech-Umwandlung sind in über 35 Millionen Automobilen und 35 Millionen Navigationssystemen der weltweit führenden Marken integriert.

Weitere Informationen zu den Automotive-Lösungen von Nuance erhalten Sie unter http://www.nuance.com/for-business/by-solution/automotive-products-and-solutions/index.htm



Nuance
Vanessa Richter
Guldensporenpark 32
9820 Merelbeke
(+32 9) 239 80 31

http://www.nuance.de
vanessa.richter@nuance.com


Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Susanne Bergmann
Stefan-George-Ring 2
81929 München
susanne_bergmann@hbi.de
089 / 99 38 87 29
http://www.hbi.de


Web: http://www.nuance.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Bergmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 4368 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Nuance


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nuance lesen:

Nuance | 13.09.2011

Schneller, individuell abgestimmter Service mit Hilfe des neuen Self-Service-Reservierungssystems von Nuance Communications

München, 13. September 2011 - US Airways (NYSE:LCC) und Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) haben gemeinsam das erste NLU-IVR-System (Natural Language Understanding - Interactive Voice Response) bei Inlandsfluggesellschaften installiert. Das ...
Nuance | 11.08.2011

Neues Android Smartphone von T-Mobile USA komplett per Sprache steuerbar

München, 11. August 2011- Die Nuance-Sprachtechnologie bringt zusätzliche Funktionen in das neue Android Smartphone myTouch 4G Slide, das T-Mobile in den USA vorgestellt hat. Zentrale Funktionen, wie Anrufaufbau, Internetsuche, Musikauswahl, Naviga...
Nuance | 26.07.2011

Nuance bringt Dragon Dictate für Mac 2.5 auf den Markt

Dragon Dictate 2.5 nutzt darüber hinaus die kürzlich vorgestellte App "Dragon Remote Microphone", die kostenlos im Apple iOS App Store erhältlich ist. iPhone, iPod touch oder iPad werden damit über ein WiFi-Netzwerk zum Funkmikrofon für Dragon. ...