info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
textwerk.wissen |

Benefizparty im Westerwald: Hilfe für die schwerkranken Tarek und David

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Eine Benefiz-Singleparty steigt am Samstag, dem 18.12.2004, im ehemaligen REWE-Markt in Gebhardshain/Westerwald. Der Erlös wird zwei schwerkranken dreijährigen Jungen aus der Region im Norden von Rheinland-Pfalz zugute kommen.

Der Hintergrund: Bei Tarek aus Katzwinkel/Kreis Altenkirchen wurde Medulloblastom-Krebs diagnostiziert, Anfang des Jahres wurde bei ihm ein Tumor hinter dem Kleinhirn festgestellt. Derzeit lässt er in einem Klinikaufenthalt eine Stammzellenbehandlung über sich ergehen. Für seine beiden Geschwister und die allein erziehende Mutter ist die Situation verständlicherweise äußerst schwierig. Der Erlös der Benefizparty soll ihre finanzielle Situation verbessern.

Seit über einem Jahr leidet David aus Alsdorf/Kreis Altenkirchen an Krampfanfällen, die seine Entwicklung beeinträchtigen. Eine teure, aber viel versprechende Delfintherapie in der Türkei würde seine Heilungschancen verbessern. Um die Therapie finanzieren zu können, soll Davids Familie mit dem Erlös der Benefizveranstaltung unterstützt werden.

Die Vorbereitungen des Eventteams, das sich aus Freunden der beiden betroffenen Familien zusammensetzt, laufen derzeit auf Hochtouren. So konnten bereits Sponsoren für die Party gewonnen werden. Ein Höhepunkt der Party wird eine Tombola sein, für die bereits attraktive Preise gesammelt wurden. An der Tombola nehmen alle Gäste teil, die Eintrittsgeld bezahlen, jeder wird also als Gewinner die Party verlassen! Der Eintritt beträgt 7,50 Euro, dafür gibt es die Getränke schon ab 1,- Euro. Ausdrücklich weisen die Veranstalter darauf hin, dass natürlich auch alle Nicht-Singles auf ihre Kosten kommen werden. In jedem Fall wird der gesamte Reinerlös nach Abzug der Auslagen etwa für die Raummiete den Familien von Tarek und David zugute kommen.

Wer nicht zur Benefiz-Single-Party nach Gebhardshain kommen kann, Tarek und David aber trotzdem unterstützen möchte, kann dies natürlich auch mit einer Spende tun. Das Veranstaltungskonto wurde eingerichtet bei der Kreissparkasse Altenkirchen, Kontonr.: 105 116 966, Bankleitzahl: 573 510 30. Wer die Tombola durch Sachspenden unterstützen möchte, kann dies natürlich auch gerne tun.
Weitere Informationen zu Tarek und David sowie zur Party am 18.12. – unter anderem auch eine Anfahrtsbeschreibung - gibt es im Internet unter
http://www.sieben-zwerge-singleparty.info oder per E-Mail: eventteam@gfrheinland.de.





Kontakt:
Eventteam Sieben Zwerge
Bernd Georg
Amselweg 6
57581 Katzwinkel
Tel.: 0170 724 36 39
E-Mail: Eventteam@gfrheinland.de


Web: http://www.sieben-zwerge-singleparty.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Schultheis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2355 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema