info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sony Deutschland GmbH |

Sony Professional macht Live-HD-Produktion erschwinglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Angesichts der steigenden Nachfrage nach Live-Event-Produktionen präsentierte Sony Professional auf der NAB 2011 in Las Vegas neues HD-Equipment für Profis. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Zu...

Berlin/Las Vegas, 15.04.2011 - Angesichts der steigenden Nachfrage nach Live-Event-Produktionen präsentierte Sony Professional auf der NAB 2011 in Las Vegas neues HD-Equipment für Profis. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Zu den auf der NAB vorgestellten Produktneuheiten gehören:

- das digitale HD-Multicore-Kamerasystem HXC-D70 (mit der Kontrolleinheit HXCU-D70)

- der Multiformat-Mischer DFS-900M

- der kompakte Multiformat-Mischer MCS-8M

- der 15"-LCD-Monitor LMD-1510W

Kamera HXC-D70

Die HXC-D70 ist für hohe Bildqualität und Empfindlichkeit auch in ungünstigen Lichtverhältnissen mit einem 2/3"-Exmor Full HD-3CMOS-Bildsensor ausgerüstet und verfügt über eine Fokus-Assist-Funktion. Anwendern stehen mehrere Signalformate zur Auswahl: 1080i/59.94, 720p/59.94, 1080i/50 und 720p/50. Unter den verschiedenen CCU-Schnittstellen der HXCU-D70 sind vier SDI- Monitorausgänge und ein HDMI-Monitorausgang für eine flexible Systemintegration. Anwender können die HXC-D70 über ein einzelnes Standard-Multicore-Kabel von Sony mit verschiedenen Peripheriegeräten verbinden.

Multiformat-Mischer DFS-900M

Der Multiformat-HD/SD-Produktionsmischer DFS-900M enthält einen, drei Rackeinheiten hohen Prozessor. Er wird optional mit redundantem Netzteil ausgeliefert und besitzt acht Eingänge und vier Ausgänge. Anwender können das Gerät auf 24 HD/SD-SDI-Eingänge und zwölf HD/SD-SDI-Ausgänge erweitern. Der DFS-900M Mischer verfügt über sechs Keyer (vier Funktionskeyer inklusive Chroma Key + zwei DSK), bis zu sechs 3D-DVE-Kanäle (inklusive Warp) und vier Frame-Memory-Kanäle. Sonys neuer Multiformat-Bildmischer ermöglicht vier-, zehn- oder sechzehnteilige Split-Screens.

Mit der aktuellen Software-Version 2.0, ist der DFS-900M für stereoskopische 3D-Produktionen gerüstet. Dank der externen Gerätesteuerung in Verbindung mit einem Clip-Server können Anwender mit Clip-Übergängen arbeiten. So lassen sich beim Umschalten zwischen zwei Quellen auch Computergrafiken einfügen. Für den Live-Sendebetrieb unterstützt der DFS-900M Audio- und Timecode-Bypass-Modi.

Optional steht für den Multiformat-Mischer ein Touchscreen zur Verfügung. Weitere Optionen beinhalten HD/SD-SDI-Ein-/Ausgangsboards mit integrierten Formatkonvertern, analoge Composite- und Component-Video-Ein-/Ausgangsboards (BKDF-911/961) sowie DVI-I-Ein-/Ausgangsboards (BKDF-912/962) für PC-Eingangsquellen und Fernseher-/Projektoranzeigen.

Das neue Bedienpanel BKDF-902 kommt mit 1,5 Mischebenen, Kontrollknöpfen für AUX-Ausgänge und einem eingebauten, redundanten Netzteil. Alternativ ist das Bedienpanel BKDF-901 mit einer Mischebene erhältlich.

Kompakter Mischer MCS-8M

Bei dem kompakten Multiformat-Mischer MCS-8M handelt es sich um einen Videomischer mit einer Mischebene, acht Eingängen und einem eingebauten 6-Kanal-Audiomischer. Er bietet einen leistungsstarken Keyer, eine Eingangs-Freeze-Funktion für jede Quelle und kann Standbilder über einen integrierten USB-Anschluss importieren. Anwender können mit dem MCS-8M auch im 3D-Modus arbeiten.

Monitor LMD-1510W

Der kompakte 15"-LCD-Monitor LMD-1510W hat eine hohe Bildleistung zu einem niedrigen Preis. Er ist mit einem 15,6"-LCD-Panel (1366 x 768 Pixel) und einer Bild-Engine mit 10-Bit-Signalverarbeitung ausgestattet. Der LMD-1510W besitzt einen Standard-HDMI-Eingang und eine Fernbedienung. Er verfügt zudem über Safety-Area/Aspect/Center-Marker, Gamma-Einstellung und I/P-Modusauswahl. Optional können Anwender den Monitor um zusätzliche Eingänge erweitern - einschließlich einem HD/SD-SDI-Videoeingang über den Adapter BKM-341HS oder einem SD-SDI-Videoeingang über den Adapter BKM-320D.

Über Sony Professional

Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern bildgebender Verfahren. Als Spezialist für AV/IT sowie magnetische und optische Speicherlösungen bietet Sony Professional Produkte, Services und Support-Lösungen in den Sparten Broadcast & Professional A/V, Business-Projektoren, Netzwerkbasierte Videoüberwachung & CCTV, Healthcare, Public Displays sowie Digital Signage. Die Division plant und realisiert herstellerübergreifende Systemlösungen auf höchstem technischem Niveau und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden tragfähige Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen und langfristig zu sichern.

Weitere Informationen über Sony Professional finden Sie unter www.pro.sony.eu.

Folgen Sie uns auf Twitter (@sonyproeurope - www.twitter.com/sonyproeurope) und auf Facebook (www.facebook.com/SonyProfessionalEurope).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 4760 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sony Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sony Deutschland GmbH lesen:

Sony Deutschland GmbH | 02.02.2012

Die Zeit der Sony F65 beginnt

Berlin, 02.02.2012 - Sony hat mit der weltweiten Auslieferung der F65 begonnen. Mit etwa 400 Vorbestellungen legte die zur NAB 2011 vorgestellte Kamera einen Traumstart aufs Parkett. Die F65 ist mit einem 8K-CMOS-Sensor mit 20 Megapixeln bestückt, d...
Sony Deutschland GmbH | 18.01.2012

Sony PVM-L3200 zum Schnäppchenpreis

Berlin, 18.01.2012 - Der Multiformat LCD-Breitbildmonitor PVM-L3200 von Sony ist ab sofort für 8.990 Euro (UVP netto) statt ehemals 16.000 Euro erhältlich. Das entspricht einer Preisreduzierung von mehr als 43 Prozent.Der 32 Zoll LCD-Monitor ist mi...
Sony Deutschland GmbH | 14.12.2011

Sony debütiert auf der Ultra-Kurzdistanz

Berlin, 14.12.2011 - Sony Professional erweitert sein Projektorenportfolio. Erstmalig im Programm sind die zwei Ultra- Kurzdistanzprojektoren VPL-SX535 und VPL-SW535, die vor allem auf den Bildungssektor abzielen. Zudem führt Sony mit dem VPL-CX235 ...