info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nero AG |

Nero stellt kostenlosen Medienmanager Nero Kwik Media vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Eine einzige einfache Anwendung ermöglicht die volle Nutzung des gesamten Potenzials von Computern und Mobilgeräten bei der Wiedergabe, Verwaltung, Synchronisierung, Präsentation und Weitergabe von Videos, Musik und Fotos


Eine einzige einfache Anwendung ermöglicht die volle Nutzung des gesamten Potenzials von Computern und Mobilgeräten bei der Wiedergabe, Verwaltung, Synchronisierung, Präsentation und Weitergabe von Videos, Musik und Fotos Karlsbad, Deutschland (19. ...

Karlsbad, Deutschland (19. April 2011) - Nero, führendes Unternehmen in der Entwicklung von Liquid Media Technologien, stellt heute sein neues Produkt Nero Kwik Media vor. Nero Kwik Media ist eine kostenlose Anwendung zur Verwaltung von Medien. Damit kann der Nutzer schnell und einfach Musiktitel, Fotos und Videos auf Computern, Tablets, Mobiltelefonen und in sozialen Netzwerken finden, organisieren, bearbeiten, anzeigen oder abspielen und mit Freunden teilen. Nero Kwik Media ermöglicht das intuitive Verwalten von Musik-, Foto- und Videobibliotheken, das automatische Erstellen von Diashows und die Wiedergabe kommerzieller Filme, einschließlich Blu-ray-Disks, mit einer einzigen Softwareanwendung.

Nero Kwik Media wächst mit den Anforderungen der Nutzer mit: Über einen integrierten App Store - für Windows PCs bisher einmalig - erhalten die User Zugang zu einer Vielzahl an Apps, die jeweils auf ganz konkrete Bedürfnisse zugeschnitten sind. So gibt es beispielsweise kostenlose Designpakete für Diashows oder für die Gesichtserkennung in Fotos. Der App Store fungiert als zentrale Anlaufstelle für die App-Verwaltung und den bequemen Erwerb neuer Apps. Nero Kwik Media unterstützt den digitalen Lebensstil von Nutzern, die ihre Mediendateien unabhängig genießen und verwalten möchten - ganz gleich ob sich diese auf Android oder Apple Geräten oder in sozialen Netzwerken wie Facebook und YouTube befinden.

"Verbraucher sind heute in ihrem geschlossenen Ökosystem gefangen oder finden es angesichts der wachsenden Zahl konkurrierender Betriebssysteme für mobile Geräte und sozialer Netzwerke zunehmend komplizierter, ihre digitalen Medien zu verwalten, zu präsentieren oder weiterzugeben und schließlich auch zu genießen", sagt Jürgen Kurz, CEO der Nero AG. "Mit der kostenlosen und erweiterbaren Plattform Nero Kwik Media erhalten Verbraucher die Möglichkeit, ihre persönlichen Medieninhalte jederzeit, überall und auf jedem Gerät zu genießen, zu organisieren und mit anderen zu teilen." Mit Nero Kwik Media verwaltet und nutzt der User digitale Medieninhalte in vier Kernbereichen:

- Musik - Nero Kwik Media kann iTunes und Windows Media Player Wiedergabelisten anzeigen und abspielen. Außerdem ist es mit der App Nero Kwik Move It möglich, einzelne Musikdateien, die auf unterschiedlichen Geräten gespeichert sind, einfach zwischen einem PC, Smartphones oder Tablets zu synchronisieren. Damit bietet Nero eine Lösung für das Importieren von iTunes Bibliotheken auf Android Geräte.

- Fotos - Der Nutzer bearbeitet und schneidet Fotos zu und kann zudem den Rote-Augen-Effekt aus Fotos entfernen. Außerdem lassen sich Diashows erstellen, die sofort über soziale Netzwerke wie Facebook, YouTube und Flickr präsentiert und weitergegeben werden können. Die App Nero Kwik Faces ist dank leistungsfähiger Gesichtserkennungstechnologie in der Lage, einzelne Personen oder ganze Personengruppen auf Fotos automatisch zu erkennen und zu benennen. So wird das Indexieren und Durchsuchen von Fotobibliotheken vereinfacht.

- Videos - Nero Kwik Media verfügt über Funktionen, mit denen Heimvideos schnell bearbeitet, auf DVD gebrannt oder einfach per E-Mail oder soziale Netzwerke weitergegeben werden können. Mit der App Nero Kwik Move It werden Videos direkt für die Wiedergabe auf dem jeweiligen Mobilgerät optimiert. Die App Nero Kwik Blu-ray erlaubt das Abspielen von Blu-ray-Disks auf entsprechend ausgerüsteten PCs - und das zu einem sehr niedrigen Preis, was Nero Kwik Media zum günstigsten Blu-ray-Player auf dem Markt macht.

- Daten - Die App Nero Kwik Burn bietet einfachen Zugriff auf die leistungsfähigen Nero Funktionen für das Brennen auf CD, DVD und Blu-ray-Disk und ermöglicht so das Kopieren persönlicher Daten aller Art auf optische Datenträger.

"Mobile Geräte versprechen, dass wir unsere Arbeit oder unsere persönlichen Medieninhalte jederzeit, überall und auf jedem Gerät bei uns haben und präsentieren und abspielen können", sagt Jack Gold, President von J. Gold Associates. "Wir erwarten, dass Verbraucher in Zukunft drei oder vier unterschiedliche Mobilgeräte regelmäßig im Gebrauch haben. Die größte Herausforderung wird für die meisten Nutzer darin bestehen, eine schnelle, bequeme und transparente Möglichkeit zu finden, um die auf diesen Geräten abgelegten Inhalte zu transformieren und zu synchronisieren. Produkte wie Nero Kwik Media stellen dabei eine wichtige Innovation dar und sorgen dafür, dass tragbare Geräte noch attraktiver werden."

Nero Kwik Media steht ab sofort als kostenlose unabhängige Plattform zum Download zur Verfügung. Außerdem wird das Produkt zusammen mit Nero Multimedia Suite 10 ausgeliefert und als kostenloses Update für aktuelle Nero Multimedia Suite 10 Benutzer bereitgestellt. Der Nero Kwik Media App Store ist ebenfalls ab sofort für Nero Kwik Media Benutzer geöffnet. Er bietet eine Vielzahl sehr günstiger Multimedia-Apps im Preisbereich von gratis bis 29,99 Euro.
Wenn Sie weitere Informationen zur Nero Kwik Media Plattform wünschen oder das Produkt kostenlos herunterladen möchten, besuchen Sie www.nerokwikmedia.com oder Nero Kwik Media auf Facebook (www.facebook.com/nerosoftware).


Nero AG
Oliver Kentschke
Im Stoeckmaedle 13-15
76307 Karlsbad
0724-8928 225

www.nero.com
okentschke@nero.com


Pressekontakt:
HBI GmbH
Ramona Knapp
Stephan-George-Ring 2
81929 München
ramona_knapp@hbi.de
089-993887-0
http://www.hbi.de


Web: http://www.nero.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ramona Knapp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 731 Wörter, 5494 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nero AG lesen:

Nero AG | 05.09.2013

Sekundenschnelle geräteübergreifende Mediennutzung mit neuem Nero 2014

Karlsbad, 05.09.2013 - Mit der neuesten Version der weltweit führenden Multimedia-Software können Nutzer Videos, Musik und Fotos reibungslos zwischen PCs, Tablets, Smartphones und der Cloud verschieben - ohne Qualitätsverluste und Kompatibilitäts...
Nero AG | 06.05.2013

NeroKwik jetzt mit SugarSync-Einbindung

Karlsbad, 06.05.2013 - In SugarSync gespeicherte Fotos können jetzt in NeroKwik Tapestries eingebunden werden. NeroKwik Tapestries sind Collagen mit Fotos von Mobilgeräten, aus sozialen Netzwerken und von Cloud-Speichern, wobei die Größe der Foto...
Nero AG | 29.04.2013

NeroKwik erobert stationäre PCs mit der Unterstützung von Windows 8, Windows 7 sowie Vista

Karlsbad, 29.04.2013 - NeroKwik bietet eine konsistente, schnelle und attraktive Oberfläche zum Anzeigen und Teilen von Fotos aus unterschiedlichsten Quellen: Ob Fotos auf Intel-basierten Windows 8-Geräten, Windows-PCs, SugarSync, Facebook und Goog...