info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CPP GmbH |

CPP lädt zum 1. Internationalen Identitätsschutz-Forum ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Marketing-Service-Dienstleister will Bewusstsein für Datendieb-stahl und -missbrauch schärfen


Marketing-Service-Dienstleister will Bewusstsein für Datendieb-stahl und -missbrauch schärfen Hamburg, 26. April 2011. Die CPP GmbH, Anbieter von Sicherheitspro-dukten und -dienstleistungen rund um Bezahlkarten und die eigene Identität, richtet am Dienstag, den 24. Mai 2011, das 1. ...

Hamburg, 26. April 2011. Die CPP GmbH, Anbieter von Sicherheitspro-dukten und -dienstleistungen rund um Bezahlkarten und die eigene Identität, richtet am Dienstag, den 24. Mai 2011, das 1. Internationale Identitätsschutz-Forum aus. Unter dem Motto "Kurs in den sicheren Daten-Hafen" begrüßt die CPP GmbH hochkarätige Gäste und Referen-ten wie zum Beispiel CPP Group CEO Eric Wooley und Wolf Kunisch von der Atos Worldline in der Hamburger Handelskammer.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Gefahren durch Datendiebstahl und Da-tenmissbrauch verständlich zu vermitteln und die Aufmerksamkeit für die Notwendigkeit eines funktionierenden Identitätsschutzes zu schärfen. Im Rahmen des Identitätsschutz-Forums kommen Betrugsopfer und "Angreifer" zu Wort, die von ihren Erfahrungen berichten. Experten aus der Branche stellen Methoden und Produkte vor, die Bankdaten und Identitäten sichern und vor Missbrauchsfolgen schützen. Zudem zieht CPP-Geschäftsführer Sören Timm ein Fazit und skizziert mögliche Zukunftsaussichten der Bran-che. In einer abschließenden Diskussionsrunde bietet sich allen Teilneh-mern die Möglichkeit zum Austausch.

"Datenkriminalität wächst rasant und ohne jede Grenze", gibt Sören Timm, Gastgeber und Geschäftsführer der CPP GmbH, zu bedenken. Gemeinsam mit Geschäftspartnern und Führungspersönlichkeiten aus der Banken- und Finanzbranche wollen wir Geschäftskunden und Endverbrauchern sichere Produkte zum Schutz vor den Folgen aus Datendiebstahl und Identitäts-missbrauch an die Hand geben ", so Timm weiter.


Die CPP GmbH ist ein Marketing-Dienstleister im Bereich B2B2C. Das be-deutet, dass das Unternehmen die Endkunden seiner Geschäftspartner mit Sicherheitsprodukten und -dienstleistungen im Bereich "Life Assistance" versorgt. Das Portfolio der CPP GmbH umfasst Produkte zum Schutz von Bezahlkarten, Mobiltelefonen und der eigenen Identität.





CPP GmbH
Kamen Tsonev
Große Elbstraße 39
22767 Hamburg
040 769967-118

www.cpp-group.de
info@cpp-group.de


Pressekontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Torben Müller
Van-der-Smissen-Straße 4
22767 Hamburg
torben.mueller@adpublica.com
040 - 31766 328
http://www.adpublica.com


Web: http://www.cpp-group.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Torben Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2210 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CPP GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CPP GmbH lesen:

CPP GmbH | 13.09.2011

CPP GmbH vergrößert Produkt- und Dienstleistungsangebot

Hamburg, 13. September 2011. Die CPP GmbH, Partner namhafter Banken im Bereich von Life-Assistance-Dienstleistungen, hat ihr Angebot erweitert. Der bisherige Schwerpunkt lag auf der telefonischen Kundenaktivierung unter Einbeziehung von Karten- und I...
CPP GmbH | 01.08.2011

CPP GmbH begleitet Handelsblatt Konferenz "Banken im Umbruch"

Hamburg, 1. August 2011. Die CPP GmbH, Anbieter von Life Assistance, informiert am 5. und 6. September potenzielle Geschäftskunden und Interessierte auf der 16. Handelsblatt Konferenz "Banken im Umbruch" in Frankfurt über maßgeschneiderte Produkte...