info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TA Triumph-Adler GmbH |

TA Triumph-Adler mit umfassendem Konzept für den Mittelstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Rund-um-Service, ausgezeichnetes MPS-Konzept und neue Multifunktionssysteme helfen Kosten sparen und unterstützen den Vertrieb


Rund-um-Service, ausgezeichnetes MPS-Konzept und neue Multifunktionssysteme helfen Kosten sparen und unterstützen den Vertrieb Die Wirtschaft gewinnt wieder an Fahrt. ...

Die Wirtschaft gewinnt wieder an Fahrt. Damit dieser Aufschwung auch das Rückgrat der deutschen Ökonomie - mittelständische Unternehmen, Selbständige und Handwerker - zu neuen Ergebnishöhen führt, gilt es gerade dort, Kosten zu straffen und in Vertrieb und Kundenbindung zu investieren. Studien zeigen dabei immer wieder, dass vor allem im IT-Umfeld und im Dokumentenmanagement erhebliche Effizienzgewinne zu erzielen sind.

Steht die IT-Infrastruktur still, trifft das nicht nur die Wertschöpfungskette im Unternehmen. Viel ärgerlicher: die Kunden sind genervt und wechseln schon mal den Anbieter. Der ganze Ärger verstellt zudem den Blick auf die Kosten. Studien zeigen, dass ein solcher Ausfall der IT im Mittelstand mit durchschnittlich mehr als 2.000 EUR pro Tag zu Buche schlägt.

Auch im Dokumentenmanagement ruhen erhebliche Kostenreserven. Die Berater des Marktführers in diesem Bereich, TA Triumph-Adler, evaluieren regelmäßig die Kostensituation vor und nach Optimierung der IT-Infrastruktur. Die Daten aus rund 35.000 Kunden in den unterschiedlichsten Branchen, von Automobilhandel über Gesundheitswesen bis zu öffentlicher Verwaltung, zeigen dabei eindeutig: Wer bei Drucken, Scannen, und Kopieren auf innovative Technologie und guten Service setzt, kann 15 Prozent und mehr dieser Kosten einsparen.

Die Traditionsmarke aus Nürnberg, heute der Spezialist im Document Business, konzipiert ihre modularen Lösungen dabei so individuell wie auch geräte- und damit marken-unabhängig. Mit diesem einzigartigen Ansatz verfolgen die TA-Experten vor allem ein Ziel, das Guiscardo Pin, Geschäfsführer und COO, klar benennt: "Wir legen in der Regel gebundenes Kapital frei!" Ein professionelles Dokumenten-Managementsystem bedeutet für ihn daher nicht allein die Optimierung laufender Prozesse, sondern wird so in immer härteren Wettbewerbsumfeldern zum strategischen Erfolgsfaktor.

Allerdings weiß auch gerade der Marktführer: Einzigartigkeit entsteht nicht allein aus Kostensenkung. Hinzu kommen müssen die Erfolge im Vertrieb. Hier geht es darum, zu investieren: die Zeit, die man ganz und gar den Kunden und seinem Kerngeschäft widmen kann, anstatt sich mit Zeit und Ressourcen fressenden Bürothemen zu beschäftigen. Störfeuer im Dokumenten-Management, wie etwa Wartungsausfälle oder fehlende Verbrauchsmaterialen, sind hier fehl am Platze und gehören im Konzept von TA Triumph-Adler daher der Vergangenheit an. Einfach und komfortabel die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort, das ist Ziel und Ergebnis eines professionellen Dokumentenmanagements, egal, ob in Papier- oder elektronischer Form.

Um dies zu gewährleisten setzt das Unternehmen auf einen dreifachen Weg. Dazu gehört zunächst ein umfassender und zuverlässiger Service. 400 Systemtechniker und deren Erfahrung aus über 200.000 installierten Systemen aller Hersteller stehen den Kunden rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung.

Diese Leistung ist wiederum eingebunden in ein Managed-Print-Service (MPS)-Konzept, das - erstmalig in der Branche - alle Druck- und Kopiersysteme eines Unternehmens unabhängig von welchem Hersteller - in eine einzige webbasierte Steuerungszentrale integriert. Es wurde gerade erst unter dem Namen KIRK eingeführt. Bereits im April war eine namhafte Jury aus IT-Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis so überzeugt, dass TA Triumph-Adler für diese Lösung mit dem IT-Innovationspreis 2011 der Initiative Mittelstand ausgezeichnet wurde.

Aktuell ergänzen komplett neue Multifunktionssysteme das kundenorientierte Konzept. Sie sind dabei nicht nur besonders energie- und platzsparend. Die Systeme zeichnen sich überdies durch einfache Handhabung sowie Schnelligkeit aus. Sie sind zudem so leise, dass sie ohne Problem direkt am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Gerade für Start-up-Unternehmen und KMU liefern diese Systeme somit eine geeignete Büroumgebung. Sie werden aktuell mit den Schlagworten "Tollhybrid" und "Einfachkraft" in führenden deutschen Wirtschaftsmedien beworben und machen so die besonderen Eigenschaften der Systeme sichtbar: sie sind schnell, kraftvoll und eben einfach zu handhaben.

"Gewinn, mal einfach!" Nicht von ungefähr stellt die nutzenorientierte Markenphilosophie von TA Triumph-Adler die alles entscheidende Messgröße erfolgreicher Unternehmen in den Vordergrund. Wer sie nachhaltig anheben will, braucht keine Kraftakte. Gefragt sind vielmehr Partner und Lösungen, die Kosteneffizienz, stillstandsfreie Produktivität und einfache Handhabung miteinander verbinden und damit Freiräume für das Kundenmanagement und den Vertrieb schaffen.



TA Triumph-Adler GmbH
Karl Rainer Thiel
Südwestpark 23
90449 Nürnberg
+49 (0) 9 11/ 68 98 - 3 51

www.triumph-adler.net
krt@triumph-adler.net


Pressekontakt:
trio-market-relations GmbH
Michael Tschugg
Carl-Reuther-Str. 1
68305 Mannheim
m.tschugg@trio-group.de
+49 (0) 6 21/ 3 38 40 - 9 85
http://www.trio-group.de


Web: http://www.triumph-adler.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Tschugg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 683 Wörter, 5074 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TA Triumph-Adler GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TA Triumph-Adler GmbH lesen:

TA Triumph-Adler GmbH | 23.08.2011

Kostenbremse auf First Class-Niveau: Maritim beschleunigt Document Workflow mit DIDO

Das ganzheitliche Dokumenten-Management von TA Triumph-Adler Norddeutschland GmbH hat die Maritim Hotelgruppe überzeugt. Nach dem Total Output-Management (TOM) folgt jetzt die Umstellung auf das digitale Document Business (DIDO). Damit ist TA Triump...
TA Triumph-Adler GmbH | 16.08.2011

"Triple A": Bankgewerbe vertraut auf TA Triumph-Adler

Über 2000 Finanzdienstleister zählt TA Triumph-Adler bereits zu seinem Kundenstamm und die vergeben regelmäßig Spitzenratings in den Kundenzufriedenheitsanalysen - denn mit den Lösungen von TA Triumph-Adler ergeben sich Einsparungspoten-ziale vo...
TA Triumph-Adler GmbH | 03.08.2011

TA Triumph-Adler liefert einfache DMS-Lösung für komplexe Branchen

Die WIEDEMANN GmbH & Co. KG in Sarstedt setzt seit Januar 2011 das Total Output-Management (TOM) von TA Triumph-Adler ein und spart somit Kosten, Zeit und Nerven. Jetzt zieht man bei WIEDEMANN Bilanz: TOM managt mühelos über 300.000 Seiten Druckvol...