info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iAnywhere Solutions |

iAnywhere bleibt Marktführer für mobile Middleware

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue IDC-Studie weist iAnywhere Solutions als Nummer Eins bei mobiler Middleware aus


Düsseldorf, 20. Dezember 2004 – Zum dritten Mal in Folge ernennt IDC, ein führendes IT-Marktforschungsinstitut, iAnywhere Solutions zum Marktführer für mobile Middleware. Die aktuelle IDC-Studie „Worldwide Mobile Middleware 2004 – 2008 Forecast and Analysis“ (IDC Nummer 32212, November 2004) zeigt Zuwächse beim Erlös und Marktanteil für iAnywhere. Damit konnte sich das Unternehmen gegen 13 Mitbewerber durchsetzen.

Laut IDC ist der Markt für mobile Middleware im Jahr 2003 um 27,4 Prozent auf 424,4 Millionen US$ gewachsen, im Vergleich zu 333 Millionen US$ im Jahre 2002. IDC prognostiziert für das Jahr 2008 ein Marktwachstum auf 1,3 Milliarden US$ bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 24,2 Prozent. „Der Markt für mobile Middleware wird in den nächsten vier Jahren erheblich wachsen und wir glauben, dass die Marktführer von heute bei diesem Wachstumsprozess eine signifikante Rolle spielen werden“, bestätigt Stephen Drake, Program Manager Mobile Infrastructure Software bei IDC.

Gemäß IDC-Definition bestehen mobile Middleware und Infrastruktursoftware aus einer Plattform mit Server- und/oder Client-Software, die die Erreichbarkeit von IP- oder anderen geschäftskritischen Anwendungen erweitert (zum Beispiel Groupware, Messaging, CRM, SFA, ERP, Host oder andere Anwendungen). Zudem eröffnet sie die Möglichkeit, neue Applikationen zu entwickeln und für Anwender auf verschiedenen mobilen Endgeräten wie Notebooks, PDAs, interaktiven Pagern und Handys verfügbar zu machen.

#####
Über iAnywhere: iAnywhere ist Marktführer im Bereich mobile Infrastruktursoftware und antwortet mit seinem umfassenden Produktportfolio auf sämtliche Anforderungen mobiler Anwender. Ausgehend von einer weltweit führenden Position bei mobilen und Embedded-Datenbanken trägt iAnywhere durch seine innovativen Lösungen maßgeblich zu größerer Produktivität bei. Dies wirkt sich durch Integrationsoffenheit der Produkte, einfache Handhabung und „always available“-Zugriff von Informationen sowohl im IT-Bereich als auch bei den Mitarbeitern aus.
Mehr als 15.000 Unternehmen und 1.000 OEM-Partner vertrauen auf die mehrfach ausgezeichneten Produkte für Unternehmenslösungen wie SQL Anywhere® Studio und XcelleNet Frontline Solutions. AvantGo®, der auf M-Business Anywhere basierende mobile Internetdienst des Unternehmens, ist mit mehr als 10 Mio. Abonnenten die weltweit größte Anwendung für PDAs.

Pressekontakt:

iAnywhere Solutions
Martina Schirra
+49 (0)211 / 59 76-204
mschirra@ianywhere.com
www.ianywhere.com/presse

Waggener Edstrom
Katrin Möhlmann
+ 49 (0)89 - 62 81 75-21
katrinm@wagged.com


Web: http://www.ianywhere.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Silmbroth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2690 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iAnywhere Solutions lesen:

iAnywhere Solutions | 25.04.2005

iAnywhere stellt neue mobile Lösungen für BlackBerry vor

Düsseldorf, 25. April 2005 – Der kostenlose mobile Internet-Service AvantGo von iAnywhere Solutions ist in Zukunft auch für BlackBerrys verfügbar. Millionen von BlackBerry-Nutzern haben über AvantGo jederzeit drahtlos Zugriff auf aktuelle Nachri...
iAnywhere Solutions | 16.02.2005

Intelligente RFID-Implementierung mit iAnywhere

Düsseldorf, 16. Februar 2005 – Mit RFID Anywhere bringt iAnywhere Solutions, Marktführer im Bereich mobile Infrastruktursoftware und Embedded Datenmanagement, eine neue Middleware Plattform auf den Markt, mit deren Hilfe sich RFID-Netzwerke (Radio...
iAnywhere Solutions | 04.02.2005

CeBIT 2005: iAnywhere zeigt Offenheit

Düsseldorf, 04. Februar 2005 – Im Mittelpunkt der diesjährigen CeBIT-Präsenz von iAnywhere Solutions, Marktführer im Bereich Embedded Datenmanagement und mobile Infrastruktursoftware, stehen „offene Systeme“: Neben Windows, Mac OS, Unix, NetWa...