info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
X-CITE Werbesysteme GmbH |

Cinemascope-Format fürs Rollup

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Trend ist eindeutig: Die Werbegrafiken von Rollup-Displays werden immer breiter.


Der Trend ist eindeutig: Die Werbegrafiken von Rollup-Displays werden immer breiter.

Frankfurt, 21.04.2011 Rollups gehören seit jeher zur Standardausrüstung jeder Marketing-Abteilung und jedes Aussendienstlers. Man findet sie ebenso selbstverständlich auf Messen, wie bei Präsentationen, an Infoständen oder im Einzelhandel, wenn es darum geht, ein Produkt ins rechte Licht zu rücken.
Sie hatten bisher nur einen gravierenden Nachteil: ihr recht extremes Hochkantformat. Damit ließ sich nicht jeder Artikel ansprechend präsentieren – und auch manche Botschaft nicht in der vorgesehenen Form rüberbringen – die Worte waren einfach zu lang oder wurden ungetrennt zu klein, um noch Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
Andererseits waren aber Faltdisplays, Faltwände oder Bannerwände oft keine angemessene Alternative. Zu groß, zu teuer, zu sperrig und kompliziert im Aufbau. Kein Wunder also, dass nach den ersten, noch zaghaften Schritten in dieser Richtung, sich Rollup Displays mit einem Meter oder noch mehr Grafikbreite mittlerweile einen bemerkenswerten Marktanteil gesichert haben, der noch ständig zulegt.

Mit Vorstellung des Rollup Classic 150 und Economy 150 hat X-CITE Werbesysteme aus Frankfurt nun sein Angebot in diesem erfolgreichen Segment nochmals erweitert und bietet den Kunden nun zwei Rollups mit einem Grafikformat im Verhältnis von 4 zu 3, das mit 150 cm Breite schon so viel Werbefläche bietet, wie ein kleines Faltdisplay – aber zu einem wesentlich günstigeren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ob das Breitenwachstum der Rollups weiterhin zunimmt, bleibt abzuwarten. Spätestens, wenn das verpackte System wegen der Länge nicht mehr in den Kombi passt, dürfte wohl eine Grenze erreicht sein. am

Weitere Informationen unter http://www.x-cite.com/



Web: http://www.x-cite.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Mohr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 1717 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: X-CITE Werbesysteme GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von X-CITE Werbesysteme GmbH lesen:

X-CITE Werbesysteme GmbH | 04.10.2012

Das neue Eventzelt X-Star der X-CITE Werbesysteme GmbH ergänzt Ihren Event ideal.

Frankfurt, 04. Oktober 2012. Die X-CITE Werbesysteme GmbH hat mit den neuen Eventzelten X-Star 10 und X-Star 14 einmal mehr eine neue Produktfamilie ins Sortiment aufgenommen. Das Eventzelt X-Star ist in zwei Größen erhältlich. Das X-Star 10 mit z...
X-CITE Werbesysteme GmbH | 24.09.2012

Vorbei sind die Tage der hartschaligen Barhocker

Frankfurt, 24. September 2012. Mit der Einführung der neuen Webseite www.x-cite-messestand.de hat die X-CITE Werbesysteme GmbH das Sortiment nicht nur um die Alu System Messestände erweitert, sondern auch das Zubehör aufgestockt. Nicht nur auf ein...
X-CITE Werbesysteme GmbH | 24.09.2012

X-CITE Werbesysteme GmbH bietet als Neuheit die Werbesäule Air Silent Classic

Frankfurt, 24. September 2012. Die X-CITE Werbesysteme bietet Ihnen ab sofort die Werbesäule Air Silent Classic an. Viele unserer Kunden haben schon eine Werbesäule in Gebrauch. Groß, leicht zu transportieren oder auch mit Innenbeleuchtung, es gib...