info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IWKA IS |

DriveOnWeb pro: Jetzt mit FTP und free Webspace

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Web-Speicher als lokales Laufwerk nutzen.Jetzt mit FTP und free Webspace. Dateien und Verzeichnisse von und zu bestimmten FTP, HTTP oder WebDAV Servern direkt aus allen Applikationen heraus übers Web übertragen,mit schneller und sicherer Unterstützung.

Dokumente, Ordner oder komplette Verzeichnisse übers Web gemeinsam bearbeiten und verwalten - bislang war das eher umständlich, weil die Daten Dokument für Dokument, Bild für Bild auf den Web-Server übertragen werden mussten und umgekehrt. Das Ergebnis: Wenig Komfort und viel verlorene Zeit, vor allem bei großen Datenmengen, wie sie bei Grafik- oder CAD-Dateien anfallen – von der mangelnden Sicherheit ganz zu schweigen.

Mit DriveOnWeb können Sie Ihren Web-Space wie ein zusätzliches lokales Laufwerk nutzen und in Ihre gewohnte Arbeitsumgebung integrieren, indem sie ihm einfach einen Laufwerksbuchstaben zuordnen. Erwerben Sie DriveOnWeb pro, und Sie erhalten von uns free Webspace dazu. Weiterhin können Sie Dateien und Verzeichnisse von und zu bestimmten FTP, HTTP oder WebDAV Servern übertragen und müssen dabei nicht auf schnelle, sichere und komfortable Unterstützung verzichten. Direkt aus allen Applikationen heraus, Dateien erstellen und bearbeiten, Ordner und Verzeichnisse anlegen, per Drag-and-drop verschieben oder mit anderen Nutzern teilen – all das erledigen Sie mit DriveOnWeb aus Ihren vertrauten Windows-Anwendungen heraus. Alle berechtigten Personen können so ohne lästige Up- oder Downloads auf die im Web abgelegten Dokumente zugreifen. Schnell, sicher und unabhängig vom Standort.

DriveOnWeb läuft unter Windows 2000 und XP. Alles was Sie dafür sonst noch benötigen, ist ein Web-Server, der das WebDAV-Protokoll unterstützt.

Web: http://www.driveonweb.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eduard Günther, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 202 Wörter, 1479 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IWKA IS lesen:

IWKA IS | 04.05.2006

DriveOnWeb überzeugt Partner

Überzeugendes Partner-Modell Durch das Rebranding der Software DriveOnWeb bietet die IWKA IS seinen Partnern die Nutzung eines erfolgreichen Produktes zur Erweiterung des Portfolios. Bis auf einen Copyrightvermerk werden in der Software und Install...
IWKA IS | 11.04.2005

DriveOnWeb jetzt mit automatischer Versionierung und Rechteverwaltung

Automatische Versionierung - Schluss mit dem Daten-Chaos Mit DriveOnWeb 3.0 können auf einfache Art und Weise Projektdaten von Arbeitsgruppen, beispielsweise zwischen Lieferant und Kunden, vom lokalen Windows-Netzlaufwerk mit einem Internetserver -...
IWKA IS | 11.03.2005

Mit DriveOnWeb Webspeicher aus dem lokalen Windows-Laufwerk nutzen

Wer häufig mit Kunden oder Kollegen große Datenmengen wie zum Beispiel Grafik- oder CAD-Dateien über Webserver austauscht, musste bisher zeitraubende Up- und Downloads sowie mangelnde Sicherheit in Kauf nehmen. Gerade bei großen Datenmengen sind ...