info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
changetec AG |

Fusion in der Solarbranche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


changetec AG vereint 3 Solarunternehmen zur Bündelung von Kompetenzen und Nutzung von Zielsynergien


changetec AG vereint 3 Solarunternehmen zur Bündelung von Kompetenzen und Nutzung von Zielsynergien "Kompetenzen bündeln und Zielsynergien nutzen heißt das Motto dieser Fusion", so Marten Zotner, Vorstand der neuen changetec AG. Die changetec GmbH ist zum 14. ...

"Kompetenzen bündeln und Zielsynergien nutzen heißt das Motto dieser Fusion", so Marten Zotner, Vorstand der neuen changetec AG. Die changetec GmbH ist zum 14. April 2011 auf die CenturySolar AG verschmolzen. Die Firma Solar-Wind-Technik, seit Jahren Entwickler und Hersteller von Kleinwechselrichtern, wird nach Angaben der Unternehmensleitung bis Ende 2011 ebenfalls integriert sein. Den Schwerpunkt des Portfolios sollen weiterhin die Entwicklung und Herstellung von Wechselrichtern bis 2,5 KWp für Solar- und Windkraftanlagen sowie Komplementärprodukte für Eigenerzeugungsanlagen bilden. Das Portfolio erweitert sich um mehrere Geräte.

Geschäftsleitung, Entwicklung und Verwaltung bleiben in Freiberg am Neckar. Die Produktion soll weiterhin in Deutschland bleiben. "Es ist immer noch möglich, wettbewerbsfähige Preise mit Made in Germany zu realisieren", so Marten Zotner. Den Vertrieb der Photovoltaikwechselrichter in Deutschland übernimmt die SolarConsult AG. Für die neu etablierte Sparte der Windwechselrichter werden noch Vertriebspartner gesucht, ebenso wie für den Vertrieb des Gesamtportfolios im europäischen Ausland.



changetec AG
Gamze Tanriverdio
Maybachstraße 11
71691 Freiberg am Neckar
g.tanriverdio@changetec.de
071416421011
http://www.changetec.de


Web: http://www.changetec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gamze Tanriverdio, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1292 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema