info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
isomorph Deutschland GmbH |

LinearSpiegel nominiert für den Intersolar AWARD 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


LinearSpiegel nominiert für den Intersolar AWARD 2011


LinearSpiegel nominiert für den Intersolar AWARD 2011 (ddp direct) Der LinearSpiegel, ein innovatives Produkt für die solare Wärmegewinnung, wurde unter die weltweit TOP 10 im Bereich Solarthermie für den Intersolar AWARD 2011 gewählt. ...

(ddp direct) Der LinearSpiegel, ein innovatives Produkt für die solare Wärmegewinnung, wurde unter die weltweit TOP 10 im Bereich Solarthermie für den Intersolar AWARD 2011 gewählt.
Der Intersolar AWARD 2011 zählt zu den weltweit renommiertesten Preisen im Bereich erneuerbare Energien und wird auf der Intersolar München ausgelobt und verliehen.

Das Fachgremium befand den LinearSpiegel , ein einfaches "konzentrierendes lineares Spiegelsystem", als neuen interessanten Ansatz in der Kategorie "Solarthermie". Der Entwickler des LinearSpiegels Dr. Hans Graßmann freute sich sehr über diese Anerkennung der hochkarätig besetzten Jury und bezeichnete die Auswahl unter die zehn Besten als großartigen Erfolg und Anerkennung. Der LinearSpiegel gewährleistet die optimale Wärmegewinnung für die Heizungsunterstützung und Brauchwassernutzung. Somit trägt er zu einer ernsthaften und nachhaltigen Trendwende der Energieversorgung bei. "Auch im Winter ist unser LinearSpiegel in der Lage Wasser in einem Kreislauf mit Temperaturen bis zu 100° C zu erhitzen, sodass eine solare Wärmegewinnung auch nördlich der Alpen sinnvoll und wirtschaftlich wird", so Matthias Graßmann, Geschäftsführer der Firma isomorph Deutschland.
Weitere Entwicklungen kündigte der Geschäftsführer für den Sommer bzw. Herbst diesen Jahres an. "Man müsse grundsätzlich auch die Langzeitspeicherung der Wärme neu überdenken und angehen, um die Reduzierung von Öl und Gas als fossile Brennstoffe dauerhaft reduzieren zu können", so der Physiker Dr. Hans Graßmann.


Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ekp33r

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/alternative-energien/linearspiegel-nominiert-fuer-den-intersolar-award-2011-77662


isomorph Deutschland GmbH
Helmut Hartinger
Benzstraße 6
96052 Bamberg
h.hartinger@isomorph-deutschland.com
0951 968 46 49
http://shortpr.com/ekp33r


Web: http://shortpr.com/ekp33r


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helmut Hartinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1931 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von isomorph Deutschland GmbH lesen:

isomorph Deutschland GmbH | 13.01.2012

Kooperation der Firma isomorph mit der Freien Universität Berlin, Fachbereich Physik

(ddp direct)Die Firma isomorph federführend Herr Dr. Hans Graßmann kooperiert seit kurzem mit Frau Prof. Barbara Sandow am Fachbereich Physik der FU Berlin. Im Zuge dieser wegweisenden Zusammenarbeit und übergreifenden Verbindung zwischen Wissen...
isomorph Deutschland GmbH | 02.12.2011
isomorph Deutschland GmbH | 26.11.2011

Partnerschaftliche Zusammenarbeit Firma Serco GmbH und Firma isomorph Deutschland GmbH

(ddp direct)Die Firmen Serco GmbH und isomorph Deutschland GmbH werden ab sofort die Entwicklung, Produktion und Vermarktung der innovativen LinearSpiegel-Technologie konstruktiv vorantreiben und zukunftsweisend fortführen. Unter Lizenzgabe der Firm...