info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
gateone GmbH |

gateone sucht die FRoSTA Food Scouts

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Agentur für Kooperationsmarketing blickt mit starken Markenpartnern wie FRoSTA, Fissler, travelite und Nolte Küchen über den eigenen Tellerrand hinaus und in internationale Kochtöpfe. Gesucht werden dafür reisefreudige Gourmets, die als Food Scou


Die Agentur für Kooperationsmarketing blickt mit starken Markenpartnern wie FRoSTA, Fissler, travelite und Nolte Küchen über den eigenen Tellerrand hinaus und in internationale Kochtöpfe. ...

München - 3. Mai 2011 - Unter dem Motto connecting companies verbindet die Agentur gateone mit kreativen Strategien und Konzepten Marken und Medienpartner. Jüngstes Projekt sind die FRoSTA Food Scouts. Neben dem Hersteller Zusatzstoff-freier Tiefkühlkost konnte gateone für die Umsetzung dieser kulinarischen Kooperation Fissler als Traditionsmarke für hochwertige Kochgeschirre, den Reisegepäck-Hersteller travelite sowie Nolte Küchen gewinnen. Als Medienpartner sind daskochrezept.de, Lust & Genuss, Brigitte sowie abenteuer & reisen mit an Bord. Die Tourismus-Partner Kroatien Istrien, Thailand und Thai Airways sowie Trinidad und Tobago runden die FRoSTA Food Scouts ab.

Gourmet-Entdecker aus dem Volk
FRoSTA fokussiert den Gedanken, die internationale Küche gesund und schnell in deutsche Haushalte zu bringen, bereits in früheren Kampagnen. Statt für ein neues FRoSTA-Gericht, das 2012 auf den Markt kommen wird, Profi-Köche um den Globus zu schicken, setzt gateone mit seiner Idee genau da an, wo später auch gegessen wird: Bei den Konsumenten in Deutschland. Auf der eigenen Web-Plattform www.frosta-foodscouts.de können sich reisefreudige Genießer in 2er-Teams als Food Scouts für eines von drei Traumzielen entscheiden: Kroatien, Thailand oder Trinidad & Tobago. Dort gehen sie auf die Jagd nach der Inspiration für das perfekte Gericht.

Dabei erhalten sie professionelle Unterstützung: Für Thailand ist Stefan Bauer, Inhaber des First Class Hotels "Blauer Wolf", dabei. Nach Kroatien reist Marco Fuchs, der sich mit seinem Unternehmen "The Art of delicious food" einen Lebenstraum erfüllt hat. Die Reisebegleitung für Trinidad & Tobago ist die junge Gourmetköchin Kathrin Münch.

Zurück in Deutschland verarbeiten die Food Scouts ihre Eindrücke mit Hilfe der Profis in einem Workshop zu ihrem FRoSTA-Rezept. Die Gewinner werden beim abschließenden Showdown Finale im Leonardo Royal Munich gekürt.

Branchenübergreifend denken
Für gateone geht es bei der Umsetzung von Markenkooperationen immer darum, kreativ und auch "quer" zu denken. "Für FRoSTA hätte es nahe gelegen, einfach nur im kulinarischen Sektor zu bleiben", sagt Mathias Nagel, Management von gateone. "Wir wollten aber einen Schritt weitergehen und haben die Bereiche Reisen & Tourismus mit dazu genommen, ohne dabei den Kerngedanken aus den Augen zu verlieren." Wichtig ist hier auch die Sichtbarkeit - im Fall der FRoSTA Food Scouts nicht nur durch starke passgenaue Medienpartner, sondern dadurch, dass am Ende ein Produkt entsteht, das in den Regalen stehen und auf den Tellern liegen wird.





gateone GmbH
Heike Faßbender
Gabriel-Max-Str. 29
81545 München
089 / 550 568 0

www.gateone.de
info@gateone.de


Pressekontakt:
element C GmbH
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
c.hausel@elementc.de
089 - 720 137 20
http://www.elementc.de


Web: http://www.gateone.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Hausel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 2881 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema