info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WZLforum, RWTH Aachen |

Fertigungsintegrierte Koordinatenmesstechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


In der Industrie fordern kürzere Time-to-Market-Intervalle sowie wachsende Ansprüche an die Qualität die sichere Beherrschung aller an der Produktentstehung beteiligten Prozesse. Instabile oder störungsträchtige Fertigungsprozesse verursachen Kosten für Ausschuss und Nacharbeit sowie erhöhte Gewährleistungs-, Kulanz- und daraus resultierende Folgekosten, die sich nachhaltig auf die Wettbewerbsfähigkeit auswirken. Die Fertigungsmesstechnik – eingebunden in Qualitätsregelkreise – bildet die Basis für beherrschte und fähige Fertigungsprozesse. Die richtige Messtechnik zu finden und geeignet einzusetzen, ist für viele Industrieunternehmen allerdings ein Problem.

Ziel des Seminars „Fertigungsintegrierte Koordinatenmesstechnik“, das das WZLforum gemeinsam mit dem Laboratorium für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre der RWTH Aachen (WZL) am 9. März 2005 veranstaltet, ist es, auf die messtechnischen Anforderungen seitens der Industrie einzugehen und diesen Anforderungen aktuelle Trends und Möglichkeiten der fertigungsintegrierten Koordinatenmesstechnik gegenüberzustellen. Es wird so ein Forum geboten, das sowohl Messtechnik-Herstellern als auch deren Kunden gleichermaßen von Nutzen ist.

Weitere Informationen zum Seminar erhalten Sie bei:

WZLforum an der RWTH Aachen
Steinbachstraße 25, 52074 Aachen
Frau Kirstin Marso, M.A.

Tel.: +49 (0)2 41 / 80 236 14
Fax: +49 (0)2 41 / 80 225 75

E-mail: k.marso@WZLforum.rwth-aachen.de
URL: www.WZLforum.rwth-aachen.de



Web: http://www.wzlforum.rwth-aachen.de/cms.php?id=734


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kirstin Marso, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 95 Wörter, 828 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WZLforum, RWTH Aachen lesen:

WZLforum, RWTH Aachen | 04.05.2005

F&E-Controlling: Durch Fokussierung zum Erfolg

Erfolgreiches F&E Controlling wird zum einen daran gemessen, ob die richtigen Projekte ausge-wählt werden. Zum anderen beinhaltet das F&E Controlling die effiziente Umsetzung des F&E Pro-gramms. Der Versuch einer pauschalen Übertragung von allgemei...
WZLforum, RWTH Aachen | 31.03.2005

Erfolgreich Krisen vermeiden

Trotzdem existieren branchenspezifisch bis heute noch keine Untersuchungen, welche Gründe für den Kriseneintritt maßgeblich sind – und wenige Ansätze, wie diese Ursachen auch in mittelständi-schen Unternehmen systematisch vermieden werden könn...
WZLforum, RWTH Aachen | 14.02.2005

Methoden des Innovationsmanagements

Erfolgsentscheidend ist es, echte Produktdifferenzierung vor allem auch durch reduzierten Ressour-ceneinsatz zu realisieren. Die zentralen Fragen des Seminars „Methoden des Innovationsmana-gements“, das das WZLforum gemeinsam mit dem Laboratorium f...