info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG |

Mit dem Smartphone im Ausland: Es geht günstig!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


- Ab Juni: Neue Roaming-Optionen für Sprache und Daten bei E-Plus - Prepaid-Kunden fast aller Marken und Partner profitieren - Jetzt auch USA und Australien: Prepaid-Datenroaming in immer mehr Reiseländern


Die E-Plus Gruppe wird Prepaid-Kunden ab Juni zusätzliche Roaming-Optionen fürs Telefonieren und mobile Surfen im EU-Ausland anbieten. Mit den neuen Paketangeboten erreichen sie besonders günstig ihre Familien und Freunde daheim und surfen entspannt mobil im Internet.

Die E-Plus Gruppe wird Prepaid-Kunden ab Juni zusätzliche Roaming-Optionen fürs Telefonieren und mobile Surfen im EU-Ausland anbieten. Mit den neuen Paketangeboten erreichen sie besonders günstig ihre Familien und Freunde daheim und surfen entspannt mobil im Internet. Mobilfunkkunden zahlen einmalig 4,99 Euro, anschließend können sie aus allen Ländern der Europäischen Union 50 Minuten für abgehende Gespräche nach Deutschland und ankommende Telefonate aus den EU-Ländern innerhalb von sieben Tagen nutzen. Oder sie buchen für 4,99 Euro die siebentägige Daten-Option mit einem Volumen von 50 MB für die mobile Internetnutzung in allen EU-Ländern. Beide Optionen können problemlos miteinander und weiteren verfügbaren Optionen kombiniert werden. Nach Ablauf der sieben Tage lassen sich die Optionen jederzeit wieder buchen.

Gegenüber Sommer 2010: EU-Datenroaming 95 Prozent günstiger

Wer die neuen EU-Roaming-Pakete voll ausschöpft, wird umgerechnet nur 10 Cent pro Gesprächsminute oder MB zahlen. Die Datenoption senkt damit den Preis für den Verbrauch von 50 MB in den EU-Ländern im Vergleich zum Sommer 2010 um ca. 95 Prozent. Ist das Paket für EU-Sprachroaming ausgeschöpft, telefonieren die Kunden anschließend automatisch weiter zum standardmäßigen Preis von 46 Cent/Minute für abgehende und 17 Cent/Minute für ankommende Gespräche im EU-Ausland. Jenseits des Pakets für das Datenroaming zahlen sie mit 49 Cent pro MB im EU-Ausland den weiterhin vergleichsweise günstigen Standardpreis. Die neuen Optionen werden für Prepaid-Kunden von Marken wie BASE, E-Plus oder blau.de, blauworld und simyo sowie für Partnermarken wie zum Beispiel myMTVmobile gelten.

Mit E-Plus in 67 Ländern problemlos online

Mit mehr als 160 internationalen Partnern bietet die E-Plus Gruppe den Prepaid-Kunden ihrer Marken und Partner Handy-Telefonie und SMS in über 90 Ländern. Wer im Urlaub das Internet mobil nutzen möchte, kann mit E-Plus zurzeit in 67 verschiedenen Ländern problemlos online surfen. Auch hier kommen Monat für Monat neue Länder hinzu, zum Beispiel aktuell die USA und Australien.

Düsseldorf, 5. Mai 2011



E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
Klaus Schulze-Löwenberg
E-Plus-Straße 1
40472 Düsseldorf
Klaus.Schulze.Loewenberg@eplus-gruppe.de
+49 (0)211-448 3402
http://www.eplus-gruppe.de


Web: http://www.eplus-gruppe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Schulze-Löwenberg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2348 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG lesen:

E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG | 27.08.2013

E-Plus Gruppe bündelt internationale Telefonie

Düsseldorf, 27.08.2013 - Anfang September verlegt die E-Plus Gruppe die Vermarktung von blauworld, SIM Voice Plus und Mobilka von blau Mobilfunk zu Ortel Mobile. Mit diesem Schritt bündelt das Unternehmen die Mobilfunkangebote für Kunden mit Migra...
E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG | 19.08.2013

Dual Cell: Bis zu 42 MBit/s im E-Plus-Netz

Düsseldorf, 19.08.2013 - Ab sofort startet die E-Plus Gruppe die Aktivierung von Dual Cell in ihrem Datennetz. Mit Dual Cell hochgerüstete Stationen verdoppeln die maximale HSPA-Leistung auf 42 MBit/s und liefern den Kunden so Datengeschwindigkeite...
E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG | 01.07.2013

AyDE Flat: Unbegrenzt in alle deutschen Netze telefonieren und simsen - für nur 15 Euro

Düsseldorf, 01.07.2013 - .Spürbar mehr Leistung: Neue AyDE Flat ab 1. JuliAY YILDIZ hat den deutschen Prepaid-Markt mit der AyDE Flat Option1 schon einmal revolutioniert, jetzt fallen alle Grenzen: Ab 1. Juli bietet die Prepaid-Option unendlichen M...