info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Narus |

NARUS stellt Lösung für die Implementierung von mobilen Commerce- und Daten-Services vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Fortschrittliche Lösungen für Abrechnungssysteme und Entscheidungsunterstützung


Palo Alto/München – 25. Juli 2001 – NARUS hat eine Lösung entwickelt, die Betreibern mobiler Internet-Services die schnelle, rentable Implementierung von mobilen Commerce- und Daten-Services ermöglicht. Betreiber der NARUS Internet Business Infrastructure (IBI)-Plattform können in Zukunft Nutzungsinformationen der Carrier-Klasse für Billing, Entscheidungsunterstützungs- und andere Applikationen erzeugen, die den Teilnehmern in Rechnung gestellt wird. Diese Informationen ermöglichen zum Beispiel die Abrechnung basierend auf der Nutzung von Premium-Inhalten, Spielen und Applikationen oder der Anzahl der besuchten URLs und gesendeten E-Mails.

„Es werden letztlich nur die Betreiber auf dem Markt des mobilen Internet Erfolg haben, die fortschrittliche, auf den mobilen Lebensstil ihrer Teilnehmer zugeschnittene Services bereitstellen und abrechnen können“, so Sue Forbes, Vice President of Marketing and Business Development bei NARUS. „Die bisherigen Erfahrungen in den aufstrebenden mobilen Märkten haben gezeigt, dass großer Bedarf an attraktiven neuen Services besteht. Zum Beispiel für Bereiche wie Messaging, E-Commerce oder Finanz- und Reiseinformationen.“

NARUS bietet Lösungen für zwei Bereiche des mobilen Internet an: Entscheidungsunterstützung und Abrechnungssysteme. Beide profitieren von den Stärken der NARUS-Plattform, die GPRS-, UMTS- und IP-Netzwerkdaten in Echtzeit von mehreren Quellen sammeln kann, ohne das Netzwerk zu stören. Diese Informationen sind nicht nur für die Entscheidungsunterstützung wichtig, sondern auch für das Erkennen von Betrugsversuchen und Kundenverlusten sowie für Traffic-Management- und Customer Relationship Management (CRM)-Applikationen.

Fortschrittliches Abrechnungssystem für Content- und Premium-Services
Angesichts der sich abzeichnenden neuen Geschäftsmodelle für den mobilen Always-on-Internetzugriff wird die Preisbildung und Lieferung vielfältiger Services wichtiger denn je. Die Lösung von NARUS gibt dem Betreiber die Möglichkeit, spezielle Zielgruppen anzuvisieren und Premium-Inhalte anzubieten, die nach solchen Kriterien abgerechnet werden können wie den genutzten Premium-Services, besuchten Webseiten, übertragenen Datenvolumina oder dem E-Mail-Verkehr.

Die von der NARUS-Plattform erzeugten Nutzungsinformationen werden gefiltert und im Standard IPDR-Format an ein Postpaid-Billing-System übermittelt. Bei Prepaid-Systemen sorgen diese Informationen außerdem für die Überwachung und Mitteilung des Kontostands.

Entscheidungsunterstützung

Lösungen für die Entscheidungsunterstützung bieten ein Information-Backbone, das Betreibern die Entwicklung und Implementierung neuer Services ermöglicht. Neben den mehr als 85 verfügbaren Standardberichten können weitere, an individuelle Anforderungen angepasste Berichte erzeugt werden.

Zu NARUS:

NARUS ist der weltweit führende Anbieter von Business-Infrastruktur-Systemen und –Software, der gleichzeitig die höchste Anzahl an Echtzeit-Installationen zur Profitabilitätssteigerung vorweisen kann. Die NARUS-Lösungen ermöglichen Kommunikations Service Providern, differenzierte Mehrwertdienste zu erstellen, einzusetzen und profitabel zu operieren. Die Technologie Internet Business Infrastruktur (IBI) bringt Transparenz in sämtliche Internet Applikationen und wurde speziell für Kommunikations Service Anbieter in den Bereichen Breitband, Hosting Transport und mobiles Internet entwickelt.

Kunden des Unternehmens sind unter anderem AT&T Broadband (NYSE: T), iBasis (NASDAQ: IBAS), Road Runner, BT Ignite, GlobalCenter, Cable & Wireless (NYSE:CWP), Williams Communications (NYSE:WCG), Yipes Communications Inc. sowie weitere Service Provider.
NARUS ist Gründungsmitglied der Internet Protocol Detail Record (IPDR) Initiative und führend bei der Entwicklung offener Standards für den aufstrebenden IBI-Markt. NARUS Inc. ist in Privatbesitz und verfügt über einen Hauptsitz in Palo Alto, Californien, sowie eine europäische Niederlassung in Brüssel, Belgien. Weitere Informationen finden Sie unter www.narus.com.

Weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

NARUS Inc.
Georg Pöll
Regional Sales Manager
Am Langhölzl 10
85540 Haar
Tel.:+49 (0) 89/46 20 15 16
Fax.: +49 (0) 89/46 20 15 17
E-Mail: gpoell@narus.com

Harvard Public Relations
Jürgen Rast/Ulrike Rieß
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail: jrast@harvard.de
E-Mail: ulrike.riess@harvard.de

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite "Pressebüro" verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Rieß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 447 Wörter, 3992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Narus lesen:

Narus | 01.07.2003

Narus gewinnt den Prestigious Award für die

Bereits die 5. Auszeichnung in diesem Jahr auf der Billing World 2003 1. Juli 2003, Palo Alto, CA / München – Narus kündigte heute an, dass das Unternehmen auf der Messe TeleStrategies Billing World 2003 mit dem Billing World Excellence Award f...
Narus | 15.05.2003

KPN Mobile setzt für Prepaid und Postpaid Services Narus-Produkte ein

15. Mai 2003, Billing Systems Conference, London / München – Narus, führender Anbieter konvergenter OSS-Mediation-Lösungen (Operation Support System) für Telekommunikationsanbieter gab heute bekannt, dass KPN Mobile, marktführender Mobilfunkanb...
Narus | 08.05.2003

NARUS unter den TOP 10 der nicht börsen-notierten Unternehmen

8. Mai 2003, Palo Alto, CA / München – Narus, führender Anbieter konvergenter OSS-Mediation-Lösungen (Operation Support System) für Telekommunikationsanbieter, wurde von Boardwatch in die Liste der 10 besten privat geführten Telekommunikationsu...