info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TimeKontor AG |

Mit (IT-) Sicherheit eine Sorge weniger!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


TimeKontor AG veranstaltet gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern in Offenbach, Köln und Stuttgart im Februar 2005 regionale IT-Sicherheitstage. Anwender von Informations- und Kommunikationstechnologien können sich durch Erfahrungsberichte und Fachvorträge, aber auch in persönlichen Gesprächen mit Experten über aktuelle Entwicklungen der IT-Sicherheit informieren. Ergänzend bieten begleitende Ausstellungen Gelegenheit zur Diskussion.

Regelmäßig werden Nachrichten über neue Risiken und Schwachstellen der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien (IuK) veröffentlicht. Experten bestätigten, dass ein ungeschützter PC durchschnittlich binnen 20 Minuten von Viren befallen und lahm gelegt werden kann. Die Raffinesse der Hacker und Virenschreiber nimmt ständig zu und kostet Unternehmen jährlich mehrere Millionen Euro. Kaum jemand scheint vor Angriffen geschützt. Das mussten sogar große Suchmaschinen wie Google und Yahoo erkennen, als sie durch einen Virus bis zu drei Stunden außer Gefecht gesetzt wurden.

Kaum ein Unternehmen kann es sich heutzutage leisten, auf den Einsatz von IuK zu verzichten. Erfolgreiches, wettbewerbsorientiertes Arbeiten, setzt funktionsfähige Technik voraus, die adäquat vor Systemausfällen, Datenverlust und Missbrauch geschützt ist. Dabei gewinnt das Zusammenspiel von sicherheitsspezifischen Hard-/ Softwarelösungen und der Ressource Mitarbeiter zunehmend an Bedeutung. Nur durch die Berücksichtigung aller Faktoren kann langfristig ein hohes Maß an Sicherheit im Unternehmen etabliert werden.

Die Kongresse in Offenbach, Köln und Stuttgart knüpfen an dieser Stelle an. Nutzer von IuK können Sicherheitsexperten in direktem Dialog gegenübertreten und Fragen, was sie schon immer wissen wollten. Thematisiert werden u.a. Business Continuity Management, sichere E-Mail-Kommunikation, digitale Signatur, Datenrettung und Arbeitnehmerkontrolle.

2. Februar 2005 - 2. Offenbacher IT-Sicherheitstag (10.00 bis 16.00 Uhr)
in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main und dem BIEG Hessen.

23. Februar 2005 - 3. Kölner IT-Sicherheitstag (13.00 bis 16.45 Uhr)
in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer zu Köln.

24. Februar 2005 - 3. Stuttgarter IT-Sicherheitstag (13.00 Uhr bis 17.45 Uhr)
in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.trustday.de oder www.timekontor.de.

Jeder Kongressteilnehmer erhält ein kostenfreies Printexemplar der dritten Entscheiderbefragung "Wie viel IT-Sicherheit braucht ein Unternehmen?". TimeKontor hat die Ergebnisse mit Fachbeiträgen und Handlungsempfehlungen von IT-Sicherheitsexperten wie Hewlett-Packard GmbH, Lampertz GmbH & Co. KG, Symantec Deutschland GmbH und Internet Security Systems GmbH in einer Broschüre zusammengefasst.

Die IT-Sicherheitstage sind Teil der bundesweiten Kampagne "TrustD@y - IT-Sicherheit ist Chefsache!" (www.trustday.de), die im Frühjahr 2002 von der TimeKontor AG initiiert wurde. Sie verfolgt das Ziel, IT-Sicherheitsrisiken bewusst zu machen, Praxiswissen zu vermitteln und den unternehmenskritischen Faktor IT-Sicherheit als strategisches Ziel im Top-Management zu verankern. Bestandteil der Kampagne sind regionale und überregionale IT-Sicherheitstage, Branchengespräche und die jährliche Entscheiderbefragung "Wie viel IT-Sicherheit braucht ein Unternehmen?". Die Kampagne wird gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Verbänden und Medien durchgeführt.

Web: http://www.timekontor.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franziska Ehrhardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 372 Wörter, 3099 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TimeKontor AG lesen:

TimeKontor AG | 29.11.2007

NEST nimmt an der Zdravoochranenije in Moscow teil

Bei der diesjährigen Zdravoochranenije vom 05. bis 09. Dezember ist NEST auf dem Gemeinschaftsstand der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg in der Halle 2.1. Stand A12 vertreten. Die Netzwerkpartner nutzen die Gelegenheit und berichten über die...
TimeKontor AG | 31.10.2007

NEST erstmals auf der ITT Konferenz in Moskau

Berlin, 29. Oktober 2007. Bei der diesjährigen ITT Conference in Moskau nahm NEST als deutscher Partner am „Russian-German Round Table on Telemedicine“ teil. Die Konferenz fand zum zweiten Mal in Folge statt und bot den Teilnehmern einen spannende...
TimeKontor AG | 10.10.2007

Mobile Bürgerdienste erobern Europa

Berlin, 10. Oktober 2007. CIDRE beruht auf dem Berliner Projekt „Mobile Bürgerdienste“ (MoBüD), das federführend vom Fraunhofer Institut für Telekommunikation Heinrich-Hertz-Institut und der Senatsverwaltung für Inneres Berlin sowie weiteren P...