info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iTAC Software AG |

RAFI setzt zukünftig bei der Fertigungssteuerung auf die iTAC.MES.Suite

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Geplante Anbindung von insgesamt 300 Produktions- und Testsystemen an die iTAC.MES.Suite 7


Das Manufacturing Execution System der iTAC Software AG kommt ab sofort bei der RAFI GmbH & Co. KG zum Einsatz. RAFI entwickelt und produziert elektromechanische Bauelemente und Bediensysteme für die Mensch-Maschine-Kommunikation und fertigt kundenspezifische elektronische Baugruppen sowie fertige Geräte als EMS-Dienstleister. Das umfangreiche Funktionsportfolio und die flexiblen Integrationsmöglichkeiten waren für RAFI die Bewertungsfaktoren bei der Entscheidung für die iTAC.MES.Suite 7.

Dernbach, 12. Mai 2011 - Das Manufacturing Execution System der iTAC Software AG kommt ab sofort bei der RAFI GmbH & Co. KG zum Einsatz. RAFI entwickelt und produziert elektromechanische Bauelemente und Bediensysteme für die Mensch-Maschine-Kommunikation und fertigt kundenspezifische elektronische Baugruppen sowie fertige Geräte als EMS-Dienstleister. Das umfangreiche Funktionsportfolio und die flexiblen Integrationsmöglichkeiten waren für RAFI die Bewertungsfaktoren bei der Entscheidung für die iTAC.MES.Suite 7.

Die RAFI-Gruppe mit Hauptsitz in Berg bei Ravensburg entwickelt und produziert elektromechanische Bauelemente wie Schalter und Tastaturen sowie kundenspezifische Bedien-und Steuerungssysteme. Diese werden in Branchen wie Telekommunikation, Steuerungsbau, Maschinenbau, Automotive, Elektromedizin, Lift- und Fördertechnik sowie vielen mehr eingesetzt. Eine weitere RAFI-Sparte ist EMS (Electronic Manufacturing Services) - die Auftragsfertigung kundenspezifischer elektronischer Baugruppen und Geräte inklusive weltweiter Beschaffung der Bauteile, Test und After-Sales-Service.

Um die wachsenden Qualitätsanforderungen der Kunden durchgängig erfüllen zu können und größtmögliche Effizienz bei gleichzeitiger Zero PPM-Zielsetzung zu erreichen, hat sich das Unternehmen für den Einsatz des Manufacturing Execution System (MES) von iTAC entschieden.

Flexible Integration
Eine Besonderheit ist hierbei der anlagenseitige Ansatz, der den Zugriff auf die umfangreichen Funktionen des bidirektionalen API-Service-Adapters der iTAC.MES.Suite 7 (Applikation Programming Interface) adaptiert, ohne eine softwareseitige Anpassung an den bestehenden Anlagenschnittstellen vorzunehmen.

Insgesamt sollen am Standort Berg etwa 300 Produktions- und Testsysteme an die iTAC.MES.Suite 7 angebunden werden. Hierzu gehören neben klassischen SMT- und Montage-Arbeitsplätzen auch ca. 180 produktspezifische Testsysteme.

"Im Fokus für RAFI stehen im ersten Schritt die Abbildung der bisher realisierten MES-Funktionen wie Traceability und Paperless Repair. Durch eine umfangreiche SAP-Integration soll das Ziel der vorgabenkonformen Fertigung unter dem Motto "closed loop Traceability" umgesetzt werden. Eine Steigerung vom Qualitätsniveau und Prozessoptimierung sind weitere Projektziele. Der Rollout an weiteren Standorten der RAFI Gruppe soll folgen", erklärt Andreas Rudl, VP Sales der iTAC Software AG.

Zeichenzahl: 2.565 (mit Leerzeichen)


iTAC Software AG
Michael Fischer
Burgweg 19
56428 Dernbach
+49 (0)26 02-10 65-217

www.itacsoftware.de
michael.fischer@itac.de


Pressekontakt:
attentio :: pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Bahnhofstraße 18
57627 Hachenburg
u.peter@attentio.cc
+49 (0)26 62-94 80 07-0
http://www.attentio.cc


Web: http://www.itacsoftware.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Peter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2774 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: iTAC Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iTAC Software AG lesen:

iTAC Software AG | 30.09.2016

iTAC präsentiert auf "Industrie 4.0 Summit": Big Data Analytics in der Elektronikfertigung

Montabaur, 30.09.2016 - „Fit für die digitale Transformation?“ – so lautet der Titel des „4. Industrie 4.0 & Industrial Internet Summit“ der Zeitschrift Markt & Technik. Dieter Meuser, CTO der iTAC Software AG, referiert im Zuge dessen am ...
iTAC Software AG | 14.05.2014

iTAC zieht Bilanz zur 'HMI 2014': Das Internet of Things im MES-Fokus

Dernbach, 14.05.2014 - Die iTAC Software AG (http://www.itacsoftware.de) hat auf der 'HMI 2014' das neue Release 8.00 ihres Manufacturing Execution Systems vorgestellt. Insbesondere das hoch skalierbare Business Intelligence-Portal für produktionsna...
iTAC Software AG | 24.04.2014

MES-Spezialist stellt auf der 'SMT Hybrid Packaging 2014' neues Business Intelligence-Portal vor

Dernbach, 24.04.2014 - Der MES-Spezialist iTAC Software AG (http://www.itacsoftware.de) stellt auf der 'SMT Hybrid Packaging' vom 6. bis 8. Mai in Nürnberg die iTAC.MES.Suite 8.00 vor (Halle 7, Stand 500). Das Release 8.00 beinhaltet unter anderem e...