info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
klickTel GmbH |

Wissen, wer anruft: Der klickTel InversMonitor!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dorsten, 21. Januar 2005 – Mit einem einzigartigen Highlight präsentiert sich die neue Version der klickInvers Frühjahr 2005 CD-ROM für die Rückwärtssuche: Der integrierte InversMonitor identifiziert den Anrufer schon vor dem Abheben des Telefonhörers – eine komfortable Unterstützung beim Telefonieren.

Die neue Version der klickInvers Frühjahr 2005 CD-ROM für die Rückwärtssuche bietet zusätzlich zu der schnellen und leistungsfähigen Inverssuche ein besonderes Leistungsmerkmal: den InversMonitor. Dieser erkennt einen Anrufer schon vor dem Abheben des Telefonhörers. Auf dem Bildschirm öffnet sich ein Benachrichtigungsfenster, in dem die Daten des Teilnehmers erscheinen. Auch Telefonate in Abwesenheit identifiziert der InversMonitor und trägt sie mit Rufnummer und Namen des Anrufers in ein Journal ein. Über das Benachrichtigungsfenster kann man den Anruf annehmen oder abweisen, nach dem Gespräch auflegen oder in das Anrufjournal wechseln.

Die Voraussetzung für die Arbeit mit dem InversMonitor ist, dass der Teilnehmereintrag im klickInvers Bestand vorhanden ist. Als Hardwarevoraussetzung gilt, dass der Rechner mit einer ISDN-Karte mit CAPI 2.0 ausgestattet oder mit einem TAPI 2.1 kompatiblen Gerät verbunden ist. Wird die Telefonnummer des Anschlusses nicht mitgesendet, werden diese Anrufe im Journal ohne Namen und Nummer protokolliert.

Der Anwender kann selber festlegen, welche Informationen über den Anrufer angezeigt werden – beispielsweise ob nur der Name im Benachrichtigungsfenster erscheint oder aber die komplette Adresse. Zusätzlich hat der Nutzer die Wahl, ob er nur optisch und/oder auch akustisch informiert wird, wenn ein Anruf eingeht. Das Benachrichtigungsfenster öffnet sich bei entsprechender Einstellung auch dann, wenn mit anderen Anwendungen gearbeitet wird.

Der InversMonitor überwacht an einem Anschluss mit mehreren Rufnummern (bspw. bei einem ISDN-Anschluss) sogar die einzelnen Nummern. Dabei können diesen Rufnummern auch unterschiedliche Funktionen wie „Sprache“ für das Telefonieren, „Fax“ für die Faxübertragung oder „Daten“ für bspw. eine Internetverbindung zugeordnet sein.

Die neue klickInvers Frühjahr 2005 CD-ROM mit dem InversMonitor erscheint voraussichtlich Ende Januar 2005 und wird 14,99 Euro inkl. MwSt kosten.





Kurzporträt klickTel GmbH:
Die Dorstener klickTel GmbH ist eines der führenden Unternehmen in Deutschland für digitale Auskunftsdienste. Zu der Produktpalette zählen die Geschäftsbereiche home, office, web, mobile, auskunft, eintrag und solutions. klickTel:eintrag bietet Unternehmen Eintragswerbung, die in fünf klickTel Medien gleichzeitig erscheint und für die durch die weite Streuung der klickTel Lösungen eine hohe Verbreitung garantiert ist. Die weiteren Geschäftsfelder bieten unterschiedliche Dienste an, die dem Anwender kostengünstig, komfortabel und schnell Auskunft geben. Die klickTel Angebote richten sich sowohl an Endverbraucher als auch an Geschäftskunden. Zu klickTel gehören über 240 Mitarbeiter; das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2004 einen Umsatz von mehr als 13 Millionen Euro. Geschäftsführer sind Boris Polenske und Marcus Vengels.

Weitere Informationen und Bilder: klickTel GmbH, Mascha Merker, Martin-Luther-Str. 1, 46284 Dorsten,
Tel. 02362/999-155, Fax -955, Mobil 0160/90508040, E-Mail mmerker@klicktel.de, Internet http://www.klicktel.de


Web: http://www.klicktel.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mascha Merker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 396 Wörter, 3122 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von klickTel GmbH lesen:

klickTel GmbH | 09.03.2006

CeBIT: klickTel präsentiert 1. Navigationssystem mit integriertem Telefon- und Branchenbuch

Mit dem klickTel Navigator stellt klickTel auf der weltgrößten Messe für Informations- und Kommunikationstechnologie das 1. Navigationssystem mit integriertem Telefon- und Branchenbuch vor. Das Navigationssystem von klickTel ist in zwei Varianten ...
klickTel GmbH | 23.02.2006

klickTel Auskunfts-Software mit 1. bundesweiten Telefonbuch für PDAs

Mit klickTel Pocket können Anwender auf ihrem PDA zum ersten Mal auf aktuelle, bundesweite Telefonbucheinträge mobil zugreifen. Alle Suchergebnisse lassen sich problemlos in Anwendungen, wie etwa von MS Office, übertragen. Mehrwert auf der Frühja...
klickTel GmbH | 16.02.2006

klickTel bietet 60 neue familiengerechte Arbeitsplätze

Der Auskunfts-Spezialist baut seinen erfolgreichen Werbevertrieb mit dem klickTel infoEintrag weiter aus und bietet in den Bereichen „Telemarketing“ und „Telesales“ 60 neue Arbeitsplätze an. Qualifizierte Beschäftigte können entsprechend ihrer...