info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Davox |

Davox veröffentlicht Quartalsergebnisse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Stabile Entwicklung bei Anbieter von Call-Center-Lösungen


Davox, Anbieter von Lösungen für das Kontaktmanagement in Call-Centern, hat jetzt die Ergebnisse des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 2001 (endete am 30.6.) bekanntgegeben. Der Umsatz betrug 25,6 Millionen US-Dollar, was gegenüber dem ersten Quartal einer Steigerung von 3,6 Prozent entspricht. Der Gewinn belief sich auf 600.000 US-Dollar. Verglichen mit dem selben Zeitraum des Vorjahres konnte Davox seinen Umsatz aus Produktverkäufen in den ersten beiden Quartalen des Geschäftsjahres 2001 verdoppeln.

Im vergangenen Quartal konnte Davox allein vier neue Kunden für die Kontaktmanagement-Suite Ensemble gewinnen. Außerdem plazierten bestehende Kunden wie AT&T, Pitney Bowes und Time Warner in diesem Zeitraum über 100 Aufträge. Auch die Vertriebspartner trugen mit mehreren bedeutenden Projekten - darunter Aufträge von Digital Exchange und Sony - zu dem Erfolg des Quartals bei.

Web: http://www.jspr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan H. Saarmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 54 Wörter, 382 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Davox lesen:

Davox | 10.01.2002

Davox übernimmt Cellit Technologies

Davox wird zudem mit sofortiger Wirkung unter dem Namen Concerto Software firmieren. Das gab James Foy, CEO und President von Davox, ebenfalls heute bekannt. „Concerto Software ist das Ergebnis einer Kombination von sich ergänzenden Stärken“, sag...
Davox | 12.07.2001