info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
expalas UG (haftungsbeschränkt) |

Twitter sinnvoll für Firmen nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ob im Dialog mit Neukunden, im Kundenservice oder für den Vertrieb, die Formel um Twitter in Unternehmen geschickt zu integrieren lautet: Einzigartigkeit * Relevanz * Häufigkeit + Vernetzung


Viele Unternehmen sind überqualifiziert und unterbekannt. Ob im Dialog mit Neukunden, im Kundenservice oder für den Vertrieb, die Formel um Twitter in Unternehmen geschickt zu integrieren lautet: Einzigartigkeit * Relevanz * Häufigkeit + Vernetzung

(expalas / Frankfurt) Viele Unternehmen sind überqualifiziert und unterbekannt. Gleichzeitig bieten die bekanntesten Player in einer Branche nicht zwingend die besten Produkte und Leistungen. Und wer hat mehr Erfolg? Die schnellen ersten Tipps wie Sie Twitter sinnvoll für Ihr Unternehmen nutzen können unter http://www.twitter.und-marketing.de

"Noch besser werden" führt nicht zwingend zu mehr Kunden und mehr Geschäft. Anpreisende Werbung, Eigenlob und Selbstdarstellung schaffen gegebenenfalls Aufmerksamkeit bei den Zielgruppen - das notwendige Vertrauen wird dadurch allerdings nicht aufgebaut. Es macht keinen Sinn, die ganze Zeit zu reden, wenn man nichts zu sagen hat. Es macht aber auch keinen Sinn, interessante Informationen zurückzuhalten, bis jemand anderes damit auf sich aufmerksam macht.

*** Aktivieren Sie interessante Themenkanäle auf Basis der Zielgruppenanliegen
*** Helfen Sie Interessenten, spannende Information zum Thema zu finden
*** Der Unternehmens-Twitter-Kanal ist nur so "sinnvoll" wie ein E-Mail Newsletter
*** Nehmen Sie selbst engagiert an der Diskussion zum Thema teil

Prüfen Sie kritisch die Dienste von Anbietern, die Ihnen beim Auftritt in Twitter helfen wollen - mit Skepsis und gesundem Menschenverstand. Maßstab ist der Nutzen für Ihre Zielgruppen. Bieten Sie mit Ihren Twitter-Kanälen aktuelle und wertvolle Fachinformation. Im Zusammenspiel mit ihren Marketing- und Vertriebsmaßnahmen wird Twitter zum wertvollen Instrument für neue und bestehende Kontakte.

POUNCE Twitter Lösungen für Kundenservice und Vertrieb entstehen in Zusammenarbeit führender deutscher Marketing und Service-Spezialisten - von der Konzeption bis zur sorgfältigen Umsetzung. Erfahren Sie mehr über Hagen Stoll und F. Alexander Kep unter awen.de und expalas.de


============================
MEHR INFO zu Twitter und Tweets im Einsatz zur Kundenbindung, Kundendialog und Service gibt es unter http://www.twitter.und-marketing.de
============================




expalas UG (haftungsbeschränkt)
F. Alexander Kep
Sandweg 61
60316 Frankfurt am Main
+49-69-71670771

http://www.expalas.de
presse@expalas.de


Pressekontakt:
awen N.B.S. Marketing Redaktion
Natascha Höhn
In der Lei 18
65527 Niedernhausen
presse@awen.de
+49-6128-860100
http://www.awen.de


Web: http://www.expalas.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Natascha Höhn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2334 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: expalas UG (haftungsbeschränkt)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von expalas UG (haftungsbeschränkt) lesen:

expalas UG (haftungsbeschränkt) | 07.09.2011

Wenn Vertriebsleute in XING verzweifeln

(expalas - Frankfurt am Main) "Aber wenn ich ganz ehrlich bin, dann will ich doch wirklich etwas verkaufen." Thorsten F., Vertriebsmann im XING-Workshop ist unglücklich und berichtet über seine Erfahrungen. Über 500 potentielle Kunden hatte er sor...
expalas UG (haftungsbeschränkt) | 05.09.2011

Marketing Performance: Eine ganz neue Qualität im Kundendialog

(expalas - Frankfurt am Main) In den meisten Branchen haben die Anbieter ihr Informationsmonopol längst verloren. Der aufgeklärte Kunde informiert sich im Internet unter Gleichgesinnten. Hochglanz-Werbebroschüren werden kaum noch beachtet. Die Res...
expalas UG (haftungsbeschränkt) | 05.08.2011

Kundenservice und Social Media: Neue Wege in der Contact Center Kommunikation

(expalas - Frankfurt am Main) Ob Twitter, Facebook oder das eigene Firmenblog: Social Media ist mittlerweile allgegenwärtig und ein unverzichtbarer Teil zeitgemäßer Unternehmenskommunkation. Immer mehr Kunden setzen auf den direkten Dialog übers ...