info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trusted Shops GmbH |

Onlineshop Blue Tomato ausgezeichnet mit dem Trusted Shops Gütesiegel!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Seit Anfang Mai kann sich der Onlineshop Blue Tomato Snow & Surf & Skate (www.blue-tomato.com) zu den von Trusted Shops ausgezeichneten Onlineshops zählen! Diese Zertifizierung wird nur an Shops vergeben, die höchste Anforderungen in puncto Daten-, Zahlungs-...

Köln, 18.05.2011 - Seit Anfang Mai kann sich der Onlineshop Blue Tomato Snow & Surf & Skate (www.blue-tomato.com) zu den von Trusted Shops ausgezeichneten Onlineshops zählen! Diese Zertifizierung wird nur an Shops vergeben, die höchste Anforderungen in puncto Daten-, Zahlungs- und Liefersicherheit, Service-Qualität sowie Verbraucherschutz erfüllen. Mit dem Trusted Shops Gütesiegel steht Blue Tomato somit offiziell geprüft für 100% sicheres Online-Shopping!

Blue Tomato bietet neben einer der größten Snowboard-Sortimentsbreite weltweit auch alles rund um Freeski, Surf, Skate und Streetwear/Fashion. Das Produktangebot erstreckt sich über 130.000 Artikel von mehr als 340 renommierten Marken wie zB. Burton, Volcom, Billabong, Quiksilver, Vans uvm. Darunter findet sich Sportequipment zum Snowboarden, Skifahren oder Surfen genauso wie Snowwear, Streetwear, Schuhe und Accessoires. Blue Tomato richtet sich damit an ein marken- und trendbewusstes sowie sportliches Publikum.

Gegründet wurde Blue Tomato im Jahr 1994. Der Snowboard-Europameister Gerfried Schuller eröffnete damals in der Sportregion Schladming seinen ersten Shop mit Produkten für Snowboarder. Der Steirer erkannte bald das große Verkaufspotenzial im Internet und ging im Jahr 1997 mit seiner Webseite online. Heute agiert Blue Tomato weltweit ? der Onlineshop ist aktuell in 14 Sprachen abrufbar.

Neben dem Produktangebot und der Internationalisierung steht vor allem das Einkaufserlebnis im Vordergrund. Mit den Online-Produktfindern setzt Blue Tomato auf 'guided selling': Der User legt Kriterien wie zB. Marke, Größe, Farbe und Preisrahmen fest, eine eigene Software wertet sie aus und empfiehlt schließlich das am besten passende Produkt. Die Produktfinder werden auch als gratis iPhone App angeboten (www.blue-tomato.com/app), ebenfalls in 14 Sprachen. Auch die Verbindung mit Social Media ist bei Blue Tomato ein großes Thema und wird seit mehr als 2 Jahren besonders erfolgreich behandelt. So sind Ende April 100.000 Fans auf der Blue Tomato Facebook Fanpage verzeichnet worden (www.facebook.com/bluetomato).

Mit der Trusted Shops Zertifizierung wurde der Blue Tomato Onlineshop nun auf Bereiche wie Bonität, Sicherheitstechnik, Preistransparenz, Informationspflichten, Kundenservice und Datenschutz ausführlich geprüft und konnte alle Anforderungen erfüllen. Dabei steht das Vertrauen der Kunden in den Onlineshop im Mittelpunkt und soll durch das Gütesiegel noch gestärkt werden. Die Trusted Shops Zertifizierung bietet dem Kunden auch die Möglichkeit den Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie zu aktivieren und ist somit ein 'Rundum-sicher-Paket' für den Konsumenten.

Zusammen mit dem Trusted Shops Gütesiegel, der Blue Tomato Bestpreisgarantie und den umfangreichen Service-Leistungen bietet der Blue Tomato Onlineshop somit ein sicheres und abgerundetes Shoppingerlebnis für jeden Kunden!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 2939 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trusted Shops GmbH lesen:

Trusted Shops GmbH | 06.12.2016

Weihnachtsrabatte – so werben Online-Händler richtig

Köln, 06.12.2016 - In der Vorweihnachtszeit gehören Preisnachlässe zu den beliebtesten Verkaufsförderungsmaßnahmen der Online-Händler. Wer seinen Kunden Rabatte gewähren möchte, sollte die Bedingungen dafür im Vorfeld genau festlegen und die...
Trusted Shops GmbH | 02.12.2016
Trusted Shops GmbH | 14.11.2016

Geschenkekauf im Netz: Was tun, wenn die Online-Bestellung mal nicht gefällt?

Köln, 14.11.2016 - Die Weihnachtssaison hat begonnen. In diesem Jahr planen deutsche Verbraucher durchschnittlich 266 Euro für Geschenke auszugeben (Ernst & Young, 2016). Das ein oder andere Angebot lockt dann wieder Verbraucher zum Kauf im Interne...