info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ingo Schonert Tresore |

Basis Schutz für Ihre Datensicherung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Leichter Datentresor mit 60 Minuten Feuerschutz


Bezahlbare Sicherheit für wichtige Daten Stuttgart. Mai 2011. Wie der Safeexperte Herr Ingo Schonert, der Inhaber der Firma Tresor Schonert in 70499 Stuttgart, aus der Lotterbergstraße 24/1 verlauten läßt, ist eine gute Sicherheit vor Feuer und Brandfolgen...

Stuttgart, 22.05.2011 - Bezahlbare Sicherheit für wichtige Daten

Stuttgart. Mai 2011. Wie der Safeexperte Herr Ingo Schonert, der Inhaber der Firma Tresor Schonert in 70499 Stuttgart, aus der Lotterbergstraße 24/1 verlauten läßt, ist eine gute Sicherheit vor Feuer und Brandfolgen nun kombiniert mit einem ordentlichen Safe und zertifiziertem Schutz gegen gewaltsames Öffnen für jedermann zu haben. Es ist auch nicht mehr erforderlich, für diese passive Sicherheit eine Hypothek aufzunehmen, denn der Feuerschutzschrank Format Office Data gehört eindeutig in die Kategorie "bezahlbar".

Das Datenaufkommen ist in jedem Gewerbebetrieb unterschiedlich, nur einen gemeinsamen Nenner haben alle diese Daten, sie sind wichtig bis sehr wichtig für einen friktionsfreien Geschäftsablauf und ein elementarer Bestandteil der Buchführung, Verwaltung und des Managements. Jede Firma hat ein eigenes Konzept, wie die Daten erfasst werden, wie sie verwendet werden und auch, wie sie abgespeichert werden. Datenspeichermedien gibt es für jeden Bedarf, vom Streamer Tape über CDs und DVDs bis hin zu Disketten, externen Festplatten und Microdrives auf USB Basis. Wenige Kilobyte oder etliche Terabytes, jede Datenbank hat seine Bedeutung und jeder Datensatz hat seine besondere Bewandnis.

Undenkbar schlimm wäre ein Datenverlust, korrumpierte Datenträger oder schadhafte Datenmedien. Da heiß es Vorsorge treffen und den betriebsinternen Datenablauf mit einer besonders geschützten und zentralen Datensammelstelle zu versehen. Der Feuerschutzschrank Format Office Data bietet Ihren Backups, Daten und wichtigen Dokumenten einen geeigneten, dedizierten Raum. Dieser Raum ist durch besondere Maßnahmen vom Konzept her geeignet, selbst temperaturempfindlichen Datenmedien einen Schutz vor Datenverlusten oder einer Verformung der sensitiven Kunststoffgehäuse der Disketten durch Feuer oder Brandfolgen zu gewähren. Der Schutz bezieht sich natürlich auch auf Papiere, Banknoten und Dokumente jeder Art.

Ein Zertifikat wurde dem Feuerschutzschrank Format Office Data nach der Prüfnorm NT Fire 60 Diskette erteilt, welche besagt, dass die Datensicherung im Falle von den anfälligen Disketten für volle 60 Minuten (Einwirkungszeit des Feuers) besteht. Mit Datensicherung meint der Hersteller die Gewährleistung für eine Integrität abgespeicherter Daten im Falle von Temperatur, Brandgasen oder Löschwassereinwirkung. Das Konzept, so versichert Herr Ingo Schonert aus der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt, sei bestens geeignet für Betriebe, deren Datenbestand auch nach einem Feuer im Unternehmen der Kunden noch dringend benötigt werden. Er hält den Feuerschutzschrank Format Office Data für eine empfehlenswerte Alternative, gerade auch wegen der hervorragenden Schutzeigenschaften.

Gleich in vier Größen wird der Feuerschutzschrank Format Office Data herstellerseits offeriert, diese erstrecken sich von 118 Litern Volumen bis 587 Liter. Bezüglich der inneren Aufteilungsoptionen, so schildert Herr Schonert, blieben kaum Wünsche der Kunden nach speziellen Halterungen für Datenmedien offen. Der Feuerschutzschrank Format Office Data kann wahlweise mit ausziehbaren Tablaren oder ausziehbaren Diskettenkörben versehen werden, auch in der Höhe verstellbare Fachböden, sind genau passend für die Zentraleinheit zur Datensicherung zu haben. Der Produzent der Feuerschutzschrank Format Office Data Serie bietet mehrere Typen von sicheren Verriegelungen an. Wahlweise erfolgt die Datensicherung der Kundendaten in einem Feuerschutzbehältnis mit safetypischen Sicherheitsschloss oder mit einem elektronischen Zahlenschloss, bei dem die richtige Ziffernfolge den Datenschutzschrank öffnet.

Mit Leergewichten von 208 kg bis 672 kg, je nach dem gewählten Volumen, bringt diese Form der Datensicherung keine besonderen Stressmerkmale für die Tragfähigkeit von Bauwerksdecken mit sich. Das sei in etlichen Betrieben ein Mitgrund zur Kaufentscheidung für den Feuerschutzschrank Format Office Data, so erklärt Herr Schonert auf unsere Fragen genau. Etliche Alternativen für die Datensicherung in vergleichbaren Schutzklassen, stellen ein erhebliches Mehrgewicht pro qcm Bodenfläche dar und bedingen nicht selten besondere Statikmaßnahmen und Bodenverstärkungen zum Ausgleich. Der Feuerschutzschrank Format Office Data für die Datensicherung gehört da zu den eher leichtfüßigen Vertretern seiner Gattung und an seine Uhrkette kann ein Einbrecher die 208 kg bis 672 kg wiegenden Safes auch nicht mehr hängen und den Metallschrank zur Datensicherung einfach mitnehmen. Die benötigte Standfläche beträgt bei den Modellen mit 118, 240 und 365 Litern Volumen exakt 492 mm x 460 mm, nur das größte Modell mit 587 Litern benötigt eine Fläche von 792 mm x 460 mm an Standplatz. Hinzurechnen darf der Aufsteller noch den Raumbedarf für den Türschwenkbereich nach vorne. Die rechts angeschlagene Türe kann übrigens gegen einen kleinen Aufpreis auch nach links verlegt werden.

Der Feuerschutzschrank Format Office Data wird in den Farben: graphitgrau (RAL 7024) und auch in lichtgrau (RAL 7035) angeboten. Die Aspekte möglicher und sachgerechter Datensicherung stellen sich mit dem gut durchdachten Konzept vom Feuerschutzschrank Format Office Data in einem neuen Licht dar und das erforderliche Investment dafür, hält sich in einem überschaubarem Rahmen.

Die Datentresorüberischt: http://www.tresore.net/datentresore.htm

Der Datentresor von Format Serie Office Data: http://www.tresore.net/Datenschrank-Backup.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 719 Wörter, 5611 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema