info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHALKLESS MEDIA GmbH |

Chalkless Media erhält den Frankfurter Gründerpreis 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt, den 24.05.2011: Die Chalkless Media GmbH wurde gestern mit dem Frankfurter Gründerpreis 2011 für ihre innovative Whiteboard-Software EasyChalk mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am Abend in feierlichem Rahmen im Frankfurte


Frankfurt, den 24.05.2011: Die Chalkless Media GmbH wurde gestern mit dem Frankfurter Gründerpreis 2011 für ihre innovative Whiteboard-Software EasyChalk mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am Abend in feierlichem Rahmen im Frankfurter Römer statt. ...

Es war spannend bis zur letzten Minute, bis der Sieger des diesjährigen Frankfurter Gründerpreises fest stand. Kurz vor 20 Uhr wurde der Gewinner verkündet: Der 1. Preis 2011 ging an die Chalkless Media GmbH für ihr innovatives Online-Produkt EasyChalk, eine Software, die mit jedem Browser auf allen interaktiven Whiteboards und interaktiven Medien im Unterricht eingesetzt werden kann.

Jede Menge Beifall ernteten die beiden Geschäftsführer Gabriele Maria Balsing und Boris Gromodka bei der Bekanntgabe für ihre zukunftsorientierte Softwarelösung. Der mit 12.500 EUR dotierte Preis für den 1. Platz und eine Urkunde wurden den beiden Gewinnern vom Wirtschaftsdezernenten, Stadtrat Markus Frank, überreicht.

Die Chalkless Media GmbH setzte sich gegen weitere vier Finalisten durch.
"Der Frankfurter Gründerpreis 2011 ist für uns eine wunderbare Auszeichnung. Dass ein Bildungsprodukt diesen Preis gewonnen hat, freut uns ganz besonders", so Gabriele Maria Balsing.

In seiner Ansprache bedankte sich Boris Gromodka bei allen, die zum Erfolg der noch jungen Firma beigetragen haben. Mit ihrer Software EasyChalk steht die im November 2010 gegründete Chalkless Media GmbH kurz vor der Markteinführung. Mit dieser speziell für den Bildungsbereich entwickelten Anwendung lassen sich u.a. Tafelbilder und Präsentationen für interaktive Whiteboards, aber auch auf allen anderen interaktiven Medien erstellen, auf denen ein Browser läuft.

Mit dem von der Stadt Frankfurt verliehenem Gründerpreis werden jährlich herausragende Unternehmensgründungen prämiert, die sich durch eine innovative Geschäftsidee und gute Zukunftschancen auszeichnen. Der Preis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert und soll Jungunternehmern Mut zur Selbstständigkeit machen. Initiator ist die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH.


CHALKLESS MEDIA GmbH
Boris Gromodka
Löwengasse 27 G
60385 Frankfurt
presse@chalkless-media.com
+49 69 175 37 17 80
http://www.chalkless-media.com


Web: http://www.chalkless-media.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Boris Gromodka, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 1987 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema