info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RAX Solutions Inc |

RAX Solutions startet mit teleQUIZ in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Nun hat teleQUIZ Deutschland erreicht und wird als neues Produkt der RAX Solutions geführt. teleQUIZ wird über den Browser gesteuert, behindert jedoch nicht den herkömmlichen Umgang mit dem Internet Explorer. Es wird über die MiniSite des Internet Explorers Fragen gestreamt, die dann über die teleQUIZ – Hotline beantwortet werden können.

Zum Ablauf bei teleQUIZ: Der User kann sich erstmalig auf die Webseite http://www.telequiz24.de begeben, um dort die Installation vorzunehmen. Ihm wird auch vorgeschlagen die MiniSite temporär zu öffnen. Mit dem öffnen der MiniSite beginnt teleQUIZ. Die dazugehörigen Fragen werden eingeblendet. Die MiniSite ist zirka 210 Pixel breit und 600 Pixel hoch, die jedoch dynamisch angeordnet ist. Somit greift teleQUIZ nicht in den Internet Explorer ein, so dass während der Internetnutzer seinen Gewohnheiten nachkommen kann, teleQUIZ gestreamt wird. Während dieser dann die anderen Webseiten besucht, läuft teleQUIZ im linken Bereich des Internet Explorers.

Ist der User in der Lage eine der Fragen zu beantworten, so dieser die Antwort per Telefon kundtun. Dazu benötigt man ein tonwahlfähiges Telefon, um die Zahl der richtigen Antwort eingeben zu können. Ruft derjenige oder diejenige an, gibt dann die richtige Antwort ein – teleQUIZ erfasst seinen Namen und die gültige eMail – Adresse. Die Kosten sind einmalig pro Anruf, belaufen sich auf 49 Cent und werden nicht im Minutentakt abgerechnet. Somit garantiert teleQUIZ, dass die Teilnahme nicht zu einer Kostenfallen wird. teleQUIZ verwendet keine Premiumnummern oder -dienste.

Ist die Teilnahmequote erreicht, so erfolgt die Ausspielung innerhalb der Gewinnkategorie und der- oder diejenigen Gewinner werden per Zufallsprinzip ausgelost. Bonusrunden und Sonderausspielung werden bei Bedarf angekündigt und durchgeführt.

„Mit der Umsetzung solch einer Möglichkeit im Internet ein teleQUIZ durchzuführen, beweißt die RAX Solutions nicht nur ihre Kompetenz, sondern setzt weitere Maßstäbe die von anderen nachahmt werden können. teleQUIZ ist ein Franchice – Konzept, kann somit von Kunden und Geschäftspartnern offiziell verwendet werden.“, erklärte Andreas Behrndt, den bereits vorhandenen Partnern, in einem Tele-Meeting.

Eigens für teleQUIZ, den Partnern und den Kunden wurde eine Redaktion eingerichtet, stellt somit die Vielfältigkeit der Fragen sicher. Je nach Zielgruppe, Umgebung können diese die Fragen und das Layout modifizieren. Informationen für teleQUIZ Franchice können per eMail franchise@telequiz24.de angefordert werden.

Web: http://www.telequiz24.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Behrndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2236 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RAX Solutions Inc lesen:

RAX Solutions Inc | 06.02.2005

RAX Solutions setzt addRAX zur Vermarktung von teleQUIZ ein

Durch den Einsatz der MiniSite des Internet Explorers muss der vermittelte User die Webseite des Werbepartners nicht verlassen. Somit gewährt teleQUIZ erstmalig und stellt dauerhaft sicher, dass der Werbepartner keinen Kunden verliert. Häufig sind ...
RAX Solutions Inc | 31.01.2005
RAX Solutions Inc | 23.01.2005

RAX Solutions bringt weitere Plugins für den Mozilla Firefox heraus

Durch dieses Plugin wird dem User die Abfrage über den jeweiligen Browser ermöglicht. Damit schließt die RAX Solutions den Kreis und kann somit bis zu 98% Prozent aller Suchmaschinennutzer die Abfrage direkt über den jeweiligen Browser ermöglich...