info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GSW Worldwide GmbH |

Liedler/GSW Worldwide verstärkt seine hochkarätigen Spezialistenteams

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, Freiburg, Köln, Mai 2011. Aufgrund des erfolgreichen Geschäftsjahres 2010 mit zweistelligen Wachstumsraten trifft GSW positive Prognosen für das Jahr 2011. Zahlreiche Pitchgewinne mit Neuzugängen auf der Kundenliste ziehen bereits seit Jahresbeginn eine deutliche personelle Verstärkung aller deutschen Agentur-Teams nach sich. Dabei setzt Liedler/GSW sowohl auf Wissenschaftler und Kreative mit langjähriger internationaler Pharmamarketingerfahrung als auch auf die Förderung junger Talente. Mit dieser Personalpolitik ist es Liedler/GSW gelungen, sich als hochspezialisierte Expertengruppe für moderne Gesundheitskommunikation europaweit zu positionieren.

Um dieses Qualitätsversprechen weiter auszubauen, hat das europäische GSW Worldwide-Headquarter in München sein Expertenteam um drei Kolleginnen mit großer Pharmaexpertise erweitert. Isabel Brodersen zeichnet als Account Directorin für nationale und internationale Etats, besonders in den Bereichen ZNS und Infektiologie, verantwortlich. Brodersen, die von cdm Munich kommt, blickt auf eine langjährige Agenturkarriere mit weiteren Stationen bei der Healthcare-Unit von TBWA Switzerland sowie bei Gams & Schrage Healthcare (Krefeld) zurück. Rada Draschkow, die von Schmittgall zu GSW wechselte, unterstützt als Senior Account Managerin das Münchner ZNS-Team und wird den Diabetes-Kompetenzbereich von GSW weiter ausbauen. Komplettiert wird das Team vom Chief Strategic Planner, Dr. Regina Tolxdorff-Neutzling, die als Bindeglied zwischen Kreation, Kunde und Account Management der europäischen Gruppe fungiert. Die promovierte Mikrobiologin Tolxdorff-Neutzling ist seit 25 Jahren für renommierte Pharmaunternehmen als Beraterin in den Bereichen Marketing und Kommunikation tätig.

Auch das Freiburger GSW Worldwide-Digital Center of Excellence, einer der Top 30-New-Media-Dienstleister Deutschlands, verzeichnet drei Neuzugänge. Bernd Welther, vormals Virtual Identity, betreut als Information Architect große nationale und internationale Internetprojekte. Mit der Senior Projekt Managerin Nadine Göritz hat GSW außerdem eine hoch erfahrene Projektleiterin und Beraterin, die zuletzt bei EWERK IT tätig war und außergewöhnliche Web-Kompetenz mitbringt, gewonnen. Rolf Engesser schließlich kommt von Archievo Deutschland und übernimmt als IT-Consultant die Beratung internationaler Kunden bei der Planung hochkomplexer Plattformlösungen und IT-Infrastrukturprojekte.

Auch die Liedler/GSW-Expertenunit in Köln verzeichnet einen hohen Personalzuwachs. Mit Julia Haupt, die von Publicis Health kommt, hat Liedler/GSW eine Senior Art Directorin mit zehn Jahren Branchenerfahrung und einer außerordentlichen Expertise in den Bereichen Markenkampagnen und eDetailing verpflichtet. Volker Kremer ist als Senior Account Manager bei der Kölner Agentur eingestiegen. Kremer, der zwölf Jahre für die BBDO tätig war, berät Kunden in den Bereichen Markenführung, Werbung und Digitale Kommunikation. Unterstützt wird er dabei von der Account Managerin Nadine Prowaznik, die bei Publicis Health zahlreiche Präparate im OTC- und Rx-Bereich vermarktete. Dolf Schäffel schließlich, der in den vergangenen zehn Jahre bei Ogilvy Healthworld und Publicis Health in Frankfurt/Main und Köln Etatverantwortung für große Marken inne hatte, verstärkt als Client Service Director das Kölner Team rund um den Managing Director Frank Tinnefeld, der mit einem erweiterten, frischen Mitarbeiterstab neu gewonnene Kampagnen umsetzt.

„Strategische Markenführung mit einem modernen Mix aus klassischen und digitalen Elementen und cleveren Querverbindungen zwischen Beratung, Kreation, Menschen und Märkten: mit dieser im Pharmamarkt außergewöhnlichen Kombination ist Liedler/GSW europaweit bekannt und erfolgreich geworden. Diese anspruchsvolle Multi-Channel-Ausrichtung ist nur möglich mit erfahrenen Spezialisten, die das Pharmageschäft kennen und es mit frischen Ideen täglich neu gestalten“ , begründet Dr. med. Angela Liedler, President European Operations von GSW Worldwide, ihre Personalentscheidungen.

Über GSW in Deutschland
GSW Worldwide ist ein Healthcare-Agenturen-Netzwerk für integrierte Markenführung mit Niederlassungen in 40 Ländern. Alleine in den fünf großen Europäischen Märkten sind ca. 250 festangestellte GSW-Mitarbeiter beschäftigt. In Deutschland gibt es drei GSW-Standorte, die sich aus der vormaligen Liedler-Gruppe zusammensetzen: Freiburg, Köln und München. Durch die Kombination aus strategischer Beratung, hochdekorierter Kreation und Nutzung innovativer digitaler Tools zählt GSW zu den erfolgreichsten Agenturen im Gesundheitssektor.


Die Presseinformation sowie Bildmaterial stehen unter www.liedler.de zum Download bereit.


Pressekontakt:
Dr. med. Angela Liedler, President European Operations
angela.liedler@gsw-w.com
Tel.: +49 (0)89-43 77 77-30

GSW Worldwide GmbH
Heimeranstraße 35
80339 München
Germany


Web: http://www.liedler.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. med. Angela Liedler,, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4304 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GSW Worldwide GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema