info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ACIO networks GmbH |

Megatrend Brillenversicherung: Wer hat die besten Tarife?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Brillenversicherungen sind derzeit der Renner. Rund 60 Prozent der Deutschen benötigen eine Sehhilfe und die gesetzlichen Kassen zahlen nur noch in Ausnahmefällen. Einen Teil der Kosten übernehmen Brillenversicherungen.


Brillenversicherungen sind derzeit der Renner. Nahe alle großen Gesellschaften verzeichnen deutliche Zuwächse und ein starkes Interesse der Verbraucher. Der Grund liegt klar auf der Hand: rund 60 Prozent der Deutschen benötigen eine Sehhilfe und die gesetzlichen Kassen zahlen nur noch in Ausnahmefällen. Wer eine neue Sehhilfe benötigt, und keine Zusatzversicherung hat, muss tief in die Tasche greifen. Aber auch bei Brillenversicherungen gibt es deutliche Preis- und Leistungsunterschiede und nicht für jeden ist eine Brillenversicherung sinnvoll.

Megatrend Brillenversicherung

Für wen lohnt sich eine Brillenversicherung?
Was kostet ein guter Versicherungsschutz?
Welche Gesellschaften haben die besten Tarife?

Brillenversicherungen sind derzeit der Renner. Nahe alle großen Gesellschaften verzeichnen deutliche Zuwächse und ein starkes Interesse der Verbraucher. Der Grund liegt klar auf der Hand: rund 60 Prozent der Deutschen benötigen eine Sehhilfe und die gesetzlichen Kassen zahlen nur noch in Ausnahmefällen. Wer eine neue Sehhilfe benötigt, und keine Zusatzversicherung hat, muss tief in die Tasche greifen. Aber auch bei Brillenversicherungen gibt es deutliche Preis- und Leistungsunterschiede und nicht für jeden ist eine Brillenversicherung sinnvoll.

Wir haben dazu die Versicherungsexpertin Barbara Schwarzer befragt.

Warum ist das Interesse an Brillenversicherungen so groß?

Seit die gesetzlichen Krankenkassen ihre Leistungen gestrichen haben, bleiben die Kosten beim Versicherten hängen. Während sich die Preise der Gestelle kaum verändert haben, sind die Kosten für Beschichtungen, Entspiegelungen und Mehrstärkengläser deutlich gestiegen. Aufgrund der immer älter werdenden Gesellschaft nimmt die Zahl der Verordnungen in diesem Bereich deutlich zu.

Was ist bei einer Brillenversicherung alles abgedeckt?

Das ist sehr unterschiedlich und hängt stark vom gewählten Tarif ab. Manche Versicherer definieren nur die Brille als Sehhilfe, andere erstatten auch die Kosten für Kontaktlinsen oder Sonnenbrillen mit geschliffenen Gläsern. Zudem ist es auch möglich Zuschüsse zu Augenoperationen zu erhalten. Einige wenige Versicherungen leisten auch spezielle augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen um die Früherkennung von Erkrankungen wie dem grauen oder grünen Star zu fördern.

Was kostet ein guter Versicherungsschutz und wovon hängt der monatliche Betrag ab?

Maßgeblich sind das Eintrittsalter und die Leistungen. Je mehr ein Tarif leistet umso höher ist der Beitrag. Es beginnt bei ca. 2,50 Euro für ein Kind und endet bei ca. 23,- Euro pro Monat für eine Frau die bei Abschluss der Versicherung bereits über 70 Jahre alt ist.

Für wen lohnt sich eine Brillenversicherung?

Eine Brillenversicherung lohnt sich bereits für Kinder und erst recht für alle Erwachsenen die bereits eine Sehhilfe tragen oder demnächst eine bekommen. Eine Alternative ist das regelmäßige Sparen. Wer jeden Monat Geld auf die hohe Kante legt, benötigt nicht unbedingt eine Versicherung. Allerdings eignet sich diese Variante nur für Personen mit finanzieller Disziplin und Ordnung. Einfacher ist eine Versicherung.

Was sind die Nachteile einer solchen Versicherung?

Die aus alten Tarifen bekannten Nachteile wie eine lange Wartezeit, begrenzte Leistungen in den Anfangsjahren, minimale Zuschüsse von ca. 50,- Euro oder die Zwangskombination mit anderen Versicherungsleistungen gibt es heute kaum noch. Die Krankenzusatzversicherung rückt immer stärker in den Fokus der Verbraucher. Eine positive Folge davon ist, dass die Versicherer diesen Bereich nicht mehr stiefkindlich behandeln. Inzwischen gibt es viele Zusatzversicherungen mit einer klaren Tendenz. Weg von unverständlichen Mischprodukten und hin zu klaren Kernleistungen.

Wie viele Gesellschaften bieten überhaupt Brillenversicherungen an?

Es gibt mehr als 80 Zusatzversicherungen bei denen man Zuschüsse für eine Brille bekommen kann. Tatsächlich sind derzeit aber nur sechs Zusatzversicherungen mit dem Prädikat sehr gut auszuzeichnen.

Wo bekommt der Verbraucher einen guten Überblick über alle Tarife?

Jeder hat natürlich die Möglichkeit sich über das Internet die entsprechenden Zusatzversicherungen einzeln herauszusuchen. Einfacher geht es aber bei uns. Wir haben einen großen Vergleichsrechner in dem nahezu alle Tarife und Leistungen objektiv miteinander verglichen werden. Dieser Rechner steht allen kostenlos auf unserer Seite www.versicherung-vergleiche.de zur Verfügung.

Welche Tarife bieten das beste Preis- Leistungsverhältnis zum Beispiel für einen 40-jährigen Mann?

Das hängt von seinen Leistungswünschen ab. Wem 200,- Euro Zuschuss reichen, der findet gute Leistungen bei ERGO und der DKV. Wer bis zu 400,- Euro haben möchte, der sollte sich über die Zusatzversicherungen der R + V informieren. Auch hier eignet sich unser Vergleichsrechner ideal um die Tarife zu vergleichen.


ACIO networks GmbH
Thomas Schwarzer
Ritterplan
37073 Göttingen
t.schwarzer@acio.de
055190037836
http://www.versicherung-vergleiche.de


Web: http://www.versicherung-vergleiche.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Schwarzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 573 Wörter, 4552 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ACIO networks GmbH

www.versicherung-vergleiche.de ist die Internetplattform der ACIO networks GmbH

Unsere Kernkompetenz liegt im Vergleich und in der Informationsbeschaffung über Konditionen von Versicherungstarifen der verschiedenen Versicherungsunternehmen.

Zur Firmengründung in 1990 wurde als Firmensitz die logistisch günstig, fast im Zentrum Deutschlands gelegene Universitätsstadt Göttingen gewählt. Der bundesweite Online-Service wird von uns seit 1998 angeboten und ständig überarbeitet und verbessert.

Die von uns und von unseren bundesweiten Kooperationspartnern auf der Grundlage Ihrer Anfragedaten erstellten Analysen und Vergleiche, basieren auf der Angebots- und Tarifpalette von über 100 Versicherungsgesellschaften. Die umfassenden Auswertungen sollen es Ihnen ermöglichen etwas Licht in das Dickicht des Versicherungs- und Tarifdschungels zu bringen.

Wir helfen Ihnen nicht nur dabei heute den passenden Versicherungsschutz zu finden, sondern bleiben auch während der gesamten Vertragslaufzeit Ihr Ansprechpartner.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ACIO networks GmbH lesen:

ACIO networks GmbH | 17.05.2016

Krankentagegeldversicherung Information

Krankentagegeld-Versicherung bei Einkommen über der Beitragsbemessungsgrenze Gut verdienende Arbeitnehmer können unter bestimmten Voraussetzungen von einer privaten Zusatzversicherung für Krankentagegeld profitieren. Gesetzlich versicherte Arbei...
ACIO networks GmbH | 20.04.2016

Der nächste Schritt zur optimalen Versicherung ist getan

Die ACIO networks GmbH verbessert weiterhin ihr Onlineangebot Gesetzlich Versicherte können sich durch eine Krankenzusatzversicherung individuell und entsprechend dem Niveau der privaten Krankenversicherung schützen. Mit einer Zusatzversicherung wi...
ACIO networks GmbH | 29.03.2016

Gesetzlich vs. privat: So unterscheiden sich die Versicherungen

Die GKV wird vom Gesetzgeber reguliert Der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkasse unterliegt der Festlegung durch den Gesetzgeber. Der einzelne Versicherte hat darauf keinen Einfluss. Wer in der GKV versichert ist, muss also Leistungskürzunge...