info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SOPLEX CONSULT GmbH |

Business Partnerschaft zwischen IBM und SOPLEX

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die SOPLEX Consult GmbH kooperiert mit IBM


Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin kooperiert seit kurzem mit IBM, einem der weltweit führenden Unternehmen für Hardware, Software und Dienstleistungen im IT-Bereich. „Ziel der Business-Partnerschaft ist die Bündelung von Kompetenzen und die Erschließung neuer Marktsegmente. Wir arbeiten hier insbesondere im SAP-Umfeld zusammen, unsere ausgereiften SAP-Softwarelösungen für das Kredit- und Forderungsmanagement ergänzen das Produktportfolio von IBM.“, informiert SOPLEX-Geschäftsführer Wolfgang Donko.

Mittelstand im Fokus
Praxisorientierte und bezahlbare SAP-Lösungen für den Mittelstand stehen im Fokus des ersten gemeinsamen Projektes von IBM und SOPLEX. Die Kooperationspartner werden hier eine „SAP All-in-one-Lösung mit integrierten SOPLEX-Anwendungen“ entwickeln, das den Unternehmen eine schnelle Einführung mit vorkonfigurierten Best-Practices ermöglicht. „SAP auf Knopfdruck“ - das spart Zeit und Kosten.
Eine weiterer Schwerpunkt der Zusammenarbeit beider Unternehmen findet im Bereich von mobilen Anwendungen und Cloud Computing statt. IBM wird dafür die Plattform zur Verfügung stellen, SOPLEX die Softwarelösungen liefern. Neben Portalanwendungen stehen hier auch Lösungen im Vordergrund, die beispielsweise auf Smartphones oder Tablets laufen.

IBM und SOPLEX – eine Partnerschaft ganz im Sinne der Kunden
„Die Vorteile für unsere gemeinsamen Kunden liegen klar auf der Hand: Die Unternehmen erhalten professionelle Lösungen, die sich in der Praxis bewährt haben, ein Paket an zusätzlichen Services, von der Hardware bis zur Finanzierung, und das alles zu mittelstandsgerechten Konditionen.“, freut sich SOPLEX Geschäftsführer Wolfgang Donko.

Über SOPLEX:
Die SOPLEX Consult GmbH ist ein Systemhaus und Beratungsunternehmen, das sich auf das Kredit- und Forderungsmanagement mit SAP spezialisiert hat. SOPLEX bietet seit mehr als 10 Jahren Softwarelösungen für das gesamte Debitorenmanagement in den Bereichen Forderungsmanagement, Auskunftsmanagement, Kreditversicherungsmanagement, Kreditmanagement, Sicherheitenmanagement, Kreditprüfungsmanagement sowie Customer Relationship Management und Lieferantenmanagement. Darüber hinaus bietet SOPLEX SAP-Lösungen, unter anderem für die Branchen Versorgungswirtschaft, Gesundheitswesen, Immobilienwirtschaft und Media (www.soplex.de).

Foto: Konstantin Gastmann / Pixelio.de

Web: http://www.soplex.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcel Kresin (Tel.: 030-40205959), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1875 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SOPLEX CONSULT GmbH

SAP Lösungen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SOPLEX CONSULT GmbH lesen:

SOPLEX CONSULT GmbH | 02.10.2014

Kostenlose Webinare: Wirtschaftsauskünfte effektiv einholen und verwalten mit Creditsafe Connect in SAP®

Berlin, 02.10.2014 - (Berlin 02.10.2014): Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin, das System- und Beratungshaus für effiziente Softwarelösungen für das Kredit- und Forderungsmanagement in SAP®, bietet ihren Interessenten und Kunden in diesem Monat in...
SOPLEX CONSULT GmbH | 04.03.2014

SOPLEX DM - Forderungsmanagement in SAP® für das Gesundheitswesen

Berlin, 04.03.2014 - Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin veranstaltet am 11.03., 17.03., 08.04. und 10.04.2014 vier Webinare zum Thema Forderungsmanagement mit SOPLEX DM in SAP®.Die vier Informationsangebote sind speziell auf die Bedürfnisse und Anf...
SOPLEX CONSULT GmbH | 31.01.2014

Kostenlose Webinare: Forderungsmanagement in SAP®

Berlin, 31.01.2014 - (Berlin 31.01.2014): Die SOPLEX Consult GmbH aus Berlin bietet ihren Interessenten und Kunden kontinuierlich informative und kostenfreie Web-Veranstaltungen zu Software-Lösungen rund um das Kredit-, Forderungs- und Lieferantenma...