info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HLP Informationsmanagement GmbH |

Karmann verbessert eigene Prozesse mit dem HLP Ideenmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Eschborn 15.02.2005. Die Wilhelm Karmann GmbH, Entwicklungs- und Produktionspartner vieler internationaler Fahrzeughersteller, hat seine unternehmensweit 7.000 Mitarbeiter im Werk Osnabrück mit einem neuen web-basierten Ideenmanagement ausgestattet. Damit sollen die Verbesserungsvorschläge der Belegschaft nun noch schneller bearbeitet und prämiert werden können. Das HLP Ideenmanagement bei Karmann zählt zu den ersten Installationen auf dem SAP Web Application Server.

„Bei dem gründlichem Auswahlprozess überzeugte HLP uns vor allem durch die Anbindungskompetenz im Bereich Lotus Notes sowie das fundierte Integrations-Know-how hinsichtlich aktueller SAP-Technologien. Nun haben unsere Mitarbeiter ein technisch ausgereiftes und für Jedermann einfach zu bedienendes, nach unseren Anforderungen entwickeltes Ideenmanagement-System. Auf diesem Wege können sie schnell und übersichtlich Ihre Verbesserungsvorschläge eingeben und verfolgen“, freut sich Norbert Etzold, Leiter des Vorschlagswesens bei Karmann.

Seit fast 50 Jahren fördert und nutzt Karmann die guten Ideen seiner Mitarbeiter und realisiert damit beachtliche Einsparpotentiale. Damit liegt der Konzern voll im bundesdeutschen Trend. Allein in 2003 erzielten 359 an der Studie des Deutschen Instituts für Betriebswirtschaft teilnehmende Unternehmen aus 17 Branchen Einsparungen in Höhe von 1,16 Milliarden Euro. Auch die Mitarbeiter profitierten von dem Ideenmanagement Ihres Unternehmens – immerhin 152 Millionen Euro wurden von den befragten Unternehmen in 2003 als Mitarbeiter-Prämien ausgezahlt (Quelle: dib GmbH, www.dib.de ). Das wertvolle Ideen der Belegschaft nicht nur Geld einsparen, sondern das Unternehmen auch im Bereich Innovation und Weiterentwicklung stärken, ist in Osnabrück und Rheine kein Geheimnis. Dazu Norbert Etzold: 'Dank unserer Mitarbeiter konnten wir in den vergangenen Jahren einige, zum Teil bahnbrechenden Innovationen realisieren. Somit gehört das Ideenmanagement in jedem Fall zu den strategisch wichtigen Bereichen unseres Hauses.'

Modernste Technologien für ein intranetbasiertes Ideenmanagement haben weitgehend den guten alten Zettelkasten in den Kantinen der Unternehmen abgelöst. Der IT-Dienstleister HLP engagiert sich seit über fünf Jahren erfolgreich im Bereich Ideenmanagement. Zahlreiche Mittelständler und Großkonzerne, darunter renommierte Kunden wie ThyssenKrupp, Dynamit Nobel, Dekra sowie Leoni, MAN und Brose, vertrauen auf das Fachwissen aus Eschborn. Der erste Ideenmanagement-Kunde FAG Kugelfischer erhielt mehrfach Auszeichnungen als bestes Ideenmanagement-Unternehmen (www.dib.de) sowie den Best Practice Award 2003 für eine von HLP entwickelte Wissensmanagement-Erweiterung im Ideenmanagement (www.imis.de). Weitere Informationen unter www.hlp.de.

Zum Unternehmen:
Die HLP Informationsmanagement GmbH ist erfahrener IT-Dienstleister und Lösungsanbieter im Bereich Internet/Intranet. Das Eschborner Unternehmen realisiert anspruchsvolle Projekte unterschiedlicher Größe unter Verwendung der aktuellen Technologie-Standards JAVA und mySAP-Technology/SAP NetWeaver.

Die Dienstleistungen von HLP gehen von Fachseminaren/Workshops und Strategieberatung über Projektmanagement bis hin zur Entwicklung und Programmierung als General- oder Subunternehmen. Themenbereiche wie mySAP-Technology/SAP NetWeaver, Portale, Marktplätze, E-Commerce, Anbindung von Geschäftspartnern (Kunden, Lieferanten etc.) sowie Intranet bilden die Kompetenzschwerpunkte.

Zusätzlich bietet HLP mit webbasierten und frei konfigurierbaren Standardlösungen für Ideenmanagement, Kennzahlenmanagement, Formularmanagement, Prüfungsmanagement sowie Web Content Management eine breite Produktpalette zur Ergänzung des Dienstleistungsspektrums an. Weitere Informationen unter www.hlp.de.

Ihr Kontakt bei HLP:
Heike Heger
Referentin Marketing/PR
HLP Informationsmanagement GmbH
Telefon: 06196 / 95 99-202
Telefax: 06196 / 95 99-200
Email: heike.heger@hlp.de

Web: http://www.hlp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Heger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 400 Wörter, 3527 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HLP Informationsmanagement GmbH lesen:

HLP Informationsmanagement GmbH | 13.03.2007

Eigene Unternehmens-Wikis im SAP NetWeaver Portal

Praktiziertes Wissensmanagement im unternehmenseigenen SAP Netweaver Portal wird nun so einfach, schnell und aktuell wie nie zuvor. Das zumindest versprechen die Verantwortlichen der Unternehmen Atlassian aus Sydney sowie HLP aus dem hessischen Eschb...
HLP Informationsmanagement GmbH | 25.08.2005

Noske-Kaeser fördert sein Ideenmanagement durch neue web-basierte Software

Dazu Kai Lindenau, Ideenmanager bei Noske-Kaeser: „Das Betriebliche Vorschlagswesen hat in unserem Unternehmen Tradition: Seit vielen Jahren fördern und prämieren wir die guten Ideen unserer Mitarbeiter. Nichtsdestotrotz stand es nun an der Zeit, ...
HLP Informationsmanagement GmbH | 30.06.2005

Headquarter der EADS setzt strategisch auf die Kombination SAP Enterprise Portal und FIRSTspirit

Mit diesem ersten Prototypen will man zunächst in der Münchner Zentrale des weltweit agierenden Konzerns (110.000 Mitarbeiter an 70 Standorten) eine Vorreiterrolle im strategischen Einsatz des jüngst von der SAP zertifizierten „SAP EP Business Pa...