info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Caseking GmbH |

Caseking exklusiv: NZXT Source 210 - Design-Tower zum kleinen Preis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Berlin, 06.06.2011 - NZXT präsentiert mit dem Source 210 nach den großen Erfolgen des Gaming-Towers Phantom und dem Silent-Gehäuse H2 einen preislichen Nachfolger des Beta-Towers. Den Source 210 Midi-Tower schickt NZXT in vier Varianten ins Rennen, wobei die Elite-Modelle über USB 3. ...

Berlin, 06.06.2011 - NZXT präsentiert mit dem Source 210 nach den großen Erfolgen des Gaming-Towers Phantom und dem Silent-Gehäuse H2 einen preislichen Nachfolger des Beta-Towers. Den Source 210 Midi-Tower schickt NZXT in vier Varianten ins Rennen, wobei die Elite-Modelle über USB 3.0 und einen zusätzlichen Lüfter verfügen. Trotz des niedrigen Preises muss sich der stylische Tower nicht vor deutlich teureren Gehäusen verstecken.

Die Front des NZXT Source 210 scheint auf den ersten Blick schief zu sein. Hier spielen die Designer mit zwei Elementen, die diesen Eindruck erzeugen. Durch einen nach innen vertieften Rahmen wird zunächst die mittlere Frontplatte visuell entkoppelt. Unterstützt wird dieser Effekt durch den Übergang von einer glänzenden zu einer matten Oberfläche und natürlich durch den kontrastreichen Farbwechsel des weißen NZXT Source 210 Midi-Towers.

Die Frontplatte ist zudem nicht rechteckig, sondern besitzt eine leichte Parallelogrammform und fällt nach rechts leicht ab. Zusätzlich scheint sie auf der rechten Seite etwas nach vorne zu stehen. Dieser Eindruck trügt jedoch, da vielmehr der Rahmen zur rechten Seite nach hinten fällt, was vor allem in der Draufsicht gut erkennbar ist. Die Frontplatte ist damit gerade, so dass externe Laufwerke (3x 5,25 Zoll) nicht schräg in der Front sitzen.

Der Innenraum präsentiert sich klassisch-schnörkellos. Hierbei wird der vordere Bereich von zwei Laufwerksschächten eingenommen, die drei 5,25-Zoll- und acht 3,5-Zoll-Slots bieten. Mainboard-Aussparungen für Kabelmanagement und Backplate-Installation sind ebenfalls vorhanden. Bei der Kühlung zeigt sich der erste Unterschied zwischen dem normalen Source 210 und der Elite-Variante.

So gehört neben dem 120er-Lüfter an der Rückseite ein 140er-Modell im Deckel zum Lieferumfang. Darüber hinaus können fünf weitere Ventilatoren verbaut werden - zwei an der Front, einer am Seitenteil, ein weiterer unter dem Deckel und einer auf dem Boden. Damit lässt sich bei Bedarf auch eine extrem leistungsfähige Kühlung der verbauten Hardware realisieren.

Der zweite Unterscheidungspunkt zwischen den Serien betrifft das I/O-Panel an der oberen Front. Während die kleinere Ausgabe hier nur USB 2.0 und Audio zur Verfügung stellt, bietet die Elite einen deutlich schnelleren USB-3.0-Anschluss.

Die NZXT Source 210 Elite Midi-Tower - white sowie black sind voraussichtlich ab Ende Juli zu einem Preis von jeweils 49,90 Euro bei www.caseking.de erhältlich. Die normalen Varianten namens NZXT Source 210 Midi-Tower - white und NZXT Source 210 Midi-Tower - black kosten jeweils 39,90 Euro. Zu den vier Modellen von NZXT bietet Casekings King Mod Service die Midi-Tower auch in einer vorgedämmten Version an.



Caseking GmbH
Oliver Pusse
Gaußstr. 1
10589 Berlin
marketing@caseking.de
+49 (0)30 526 8473-24
http://www.caseking.de


Web: http://www.caseking.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Pusse, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 2900 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Caseking GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Caseking GmbH lesen:

Caseking GmbH | 25.11.2016

NUR bei Caseking: Die KING DEALS mit megagünstigen Sonderangeboten!

Berlin, 25.11.2016 - Der Wahnsinn geht los: Wie jedes Jahr feiern wir traditionell den letzten Freitag im November mit unglaublichen Sonderangeboten und massiven Rabatten. Schaut euch am besten selber auf unserer KING DEALS-Angebotsseite an, welche f...
Caseking GmbH | 22.11.2016

NEU bei Caseking: Die ergonomischen Vertagear Bürostühle Triigger aus der Gaming Series mit atmungsaktivem Mesh-Bezug

Berlin, 22.11.2016 - Vertagear erweitert das eigene Chair-Portfolio nach den erfolgreichen Gaming-Ablegern der SL-Serie und präsentiert mit dem Triigger 275, dem Triigger 350 und dem Triigger 350 SE drei neue Bürostühle in toller Optik, die aus ei...
Caseking GmbH | 17.11.2016

NEU bei Caseking: Das Raijintek Paean Benchtable

Berlin, 17.11.2016 - Mit dem Paean setzt Raijintek nun auch im Segment der Benchtables bzw. Showcases ein Ausrufezeichen. Das besonders schicke, halboffene Gehäuse mit Seitenteilen aus getöntem Hartglas (Stärke: 5 mm) und stabiler Basisplatte aus ...