info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ForumRomanum |

Mit wenigen Klicks zur kostenlosen Fotogalerie im Internet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ForumRomanum (www.forumromanum.de) bietet nicht nur einfache Foren für die eigene Homepage an, vielmehr stellen sie Communities dar, deren Herzstück das Forum ist. Kürzlich um einen Chat erweitert, sind die Communities ab sofort mit einer eigenen Fotogalerie ausgestattet. Das Beste daran ist: Die User können die Bilder kostenlos auf dem Server von ForumRomanum speichern, so dass kein eigener Webspace erforderlich ist. Darüber hinaus lassen sich beliebig viele Galerien mit unzähligen Fotos anlegen, um Ereignisse, Treffen oder in Bildern festgehaltene Impressionen mit Freunden an allen Orten der Welt zu teilen.

Auf der Startseite der Fotogalerien erwecken für jede angelegte Galerie fünf sogenannte Thumbnails (verkleinerte Bilder als Vorschau) das Interesse des Benutzers. Automatisch werden dazu die fünf am häufigsten angeklickten Bilder herangezogen. Nach dem Klick auf die Galerie eröffnen sich dem Betrachter alle Fotos in voller Farbenpracht und lassen den Besucher an den Motiven teilhaben. Der User kann sich u. a. die Bilder in ganzer Größe anzeigen lassen und sich komfortabel durch die jeweilige Galerie klicken oder auch die Fotos kommentieren, z. B. durch eine witzige Bemerkung oder Hilfestellung bei einer Fotobesprechung. Die Galerien lassen sich äußerst vielfältig einsetzen.

Die Galerie kann der Webmaster auch - unabhängig von der Community - direkt in die eigene Homepage einbinden. Doch eine Homepage ist keinesfalls erforderlich, um sich bei ForumRomanum eine kostenfreie Community einzurichten. Für schnellen Aufruf bzw. die leichte Eingabe bietet ForumRomanum allen Webmastern gratis bis zu drei Kurz-URLs an. Wie bei ForumRomanum üblich, sind auch die Fotogalerien mit zahlreichen Features ausgestattet, wobei sich das Design individuell anpassen lässt, z. B. dem der eigenen Webseiten.

Bei den Fotogalerien selbst bestimmt der Community-Betreiber, wer die Galerien ansehen, anlegen oder bearbeiten darf und wem es erlaubt ist, Bilder hinzuzufügen oder Kommentare zu schreiben. Auf diese Weise lässt sich die Galerie ganz nach persönlichen Wünschen einrichten, beispielsweise so, dass die Galerie nur von dem User, der diese anlegte und einem Moderatoren bearbeitet werden darf. Resulat: Jeder User einer Community besitzt seine eigene Fotogalerie.



Weitere Informationen:
ForumRomanum GmbH & Co. KG, Nünningsbusch 9, 48683 Ahaus
Christian Brinkmann
Tel. 0 25 61 - 96 19 30
E-Mail: brinkmann@forumromanum.de
Web: www.forumromanum.de

Web: http://www.forumromanum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Brinkmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2513 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ForumRomanum lesen:

ForumRomanum | 11.11.2004

ForumRomanum: Jetzt kostenlose Foren ohne Bannerwerbung

Der beliebte Foren-Anbieter ForumRomanum (www.forumromanum.de) bietet ab sofort kostenlose Foren für die eigene Homepage ohne störende Bannerwerbung an. Das Angebot gilt selbstverständlich für alle Nutzer. Damit geht ForumRomanum einen weiteren S...
ForumRomanum | 25.08.2004

Foren inklusive Chat kostenlos für die eigene Homepage

Foren und Chats gehören im Internet zu den beliebtesten Kommunikationswegen, zum Kennen lernen anderer Surfer und heißen Flirts, aber auch zum Austausch von Informationen sowie spannenden Diskussionen. Der beliebte Anbieter ForumRomanum (www.forumr...
ForumRomanum | 20.07.2004

ForumRomanum bietet noch mehr Leistung bei kostenlosen Foren

ForumRomanum (www.forumromanum.de), einer der größten Anbieter kostenloser Foren im Internet, hat seine Software um zahlreiche Features und Leistungsmerkmale erweitert. So lassen sich in den Foren von ForumRomanum nun mehrere Rubriken und Unterfore...