info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PosBill GmbH |

Kassensysteme für das Fischrestaurant

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wieso sollte ich mir ein teures Kassensystem anschaffen, wenn ich meine Abrechnung auch so erledigen kann? Diese Frage stellen sich viele Gastronomen. Es gibt viele Antworten darauf, doch eines steht dabei ganz klar fest: Moderne, digitale Kassen erleichtern...

Kehlbach, 08.06.2011 - Wieso sollte ich mir ein teures Kassensystem anschaffen, wenn ich meine Abrechnung auch so erledigen kann? Diese Frage stellen sich viele Gastronomen.

Es gibt viele Antworten darauf, doch eines steht dabei ganz klar fest:

Moderne, digitale Kassen erleichtern den Alltag in der Gastronomie enorm. Siehe die vielen Wege, die langen Wartezeiten und natürlich auch Kraft und Nerven, die dadurch geschont und eingespart werden können. Darüber hinaus ist der Kostenfaktor erheblich gesunken!

Folgendes Problem hatte ein Fischrestaurant: Wie könnten spezielle Aktionen angeboten werden und darüber hinaus alle Gerichte grafisch dargestellt, so dass die Aushilfskellner keine Probleme mehr mit dem Bonieren an der Kasse hätten?

Hierzu folgende Situation: Das Restaurant arbeitete oft mit Aushilfskellnern zusammen, da eine Festanstellung nicht lohnte. Es gab 2 -3 Boomtage die Woche, doch sonst war das Restaurant relativ ruhig. Da die Aushilfsfirma immer wieder neue Aushilfskräfte schickte, musste der Gastronom jedes Mal lästige Kassenschulungen über sich ergehen lassen, um einem Kassenchaos vorzubeugen. Zudem war seine Kasse schon nicht mehr die Jüngste, aber sie hielt wacker durch. Von Zeit zu Zeit gab es am Kassenstützpunkt langwierige Staus, weil die Aushilfskellner lange auf dem Bildschirm nach den richtigen Tasten suchen mussten. Ende vom Lied: Die Gäste wurden unruhig und nervös, da die Bestellungen auf sich warten ließen.

Die Entscheidung war getroffen: Ein neues Kassensystem sollte her!

Folgende Anforderungen sollte seine neue Investition mit sich bringen:

1. Es sollte nicht seinen Budgetrahmen sprengen

2. Es sollte stabil, langlebig und einfach in der Bedienung sein

3. Ein Touchscreen ist ein Muss für die neue Kasse

4. Die Kasse sollte über eine gute grafische Oberfläche verfügen

5. Die Abrechnung sollte gleichzeitig mit einem einfachen Berichtswesen für die Kontrolle verbunden sein

6. Aktionen und Sonderposten sollten einfach angelegt werden

Es ist kein Geheimnis, dass sich heutzutage bereits einige Anbieter moderner Kassensoftware auf dem Markt etabliert haben. Ohne Frage haben alle ihre Vorzüge. Anstrengend wird es meist für den Laien, jene auf Anhieb zu erkennen, da die Hauptfunktionen bei allen fast gleich sind. Doch es gibt sie ? die kleinen, aber feinen Unterschiede.

PosBill ist ein Kassenspezialist, der gute Produkte zu fairen Preisen anbietet. Dabei hat sich die Firma auf mittelständige Unternehmen spezialisiert und bietet verschiedene Pakete an. Ihre Produkte sind transparent und sogar mittels Onlineshop bestellbar. Beste Voraussetzungen also, um sich erst einmal in Ruhe zu informieren, als sich gleich einem lästigen Verkaufsgesprächen stellen zu müssen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 376 Wörter, 2840 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PosBill GmbH lesen:

PosBill GmbH | 11.08.2014

Booking, Booking und nochmal Booking mit der Hotelsoftware ResiGo

Kehlbach, 11.08.2014 - Ideale Urlaube will man sich heute in allen Hotels, Ferienwohnungen oder sonstigen Unterkünften gönnen. Und das natürlich nur zu den allerbesten Preisen, den besten Online-Bewertungen und für die einzigartigsten Reiseziele....
PosBill GmbH | 10.06.2014

Zweite Tabletkasse für Gastronomie und Handel vorgestellt

Kehlbach, 10.06.2014 - Nach der erforlgreichen Einführung der 20,3 cm (8Zoll) Tabletkasse vor einigen Wochen, stellte PosBill nun ihre zweite Tabletkasse vor. Mit ihrem 25,7 cm (10 Zoll) großen HD Display überzeugt die zweite Tablet Kasse weiter. ...
PosBill GmbH | 02.06.2014

Bäckereikasse - Kundenkarten - Rabatte - Sonntagsverkauf

Kehlbach, 02.06.2014 - Registrierkasse, touchbasierte Kassensysteme, Tabletkasse oder Handelskassen - wöfür soll man sich entscheiden? Das fragen sich sicherlich viele Bäckereien!Schaut man im world wide web ergeben sich tausende Möglichkeiten de...