info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
onpact AG |

Neues Sportmagazin rund um den Münchner Firmenlauf geht an den Start

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 17. Februar 2005. Die Münchner CP-Agentur onpact corporate communications GmbH betreut mit dem B2RUNMagazin einen weiteren Kunden. Mit dem neu gewonnenen Magazin ist die occ, ein Unternehmen der onpact Gruppe, im Bereich Corporate Publishing weiter auf Erfolgskurs. In Zusammenarbeit mit der Active Concepts Sport & Event GmbH entwickelten die CP-Experten ein Premium-Magazin zum Münchner Firmenlauf, das sich umfassend und auf hohem inhaltlichen Niveau mit Themen rund um Sport, Laufen, Lifestyle und Kultur befasst.

Das B2RUNMagazin, dessen Erstausgabe sich derzeit wie ein Lauffeuer in Münchner Büros verbreitet, fokussiert die Bereiche Sport, Fitness und Business. Das Magazin erscheint begleitend zum Münchner Firmenlauf, der am 27. Juli 2005 zum zweiten Mal die Unternehmen der bayerischen Landeshauptstadt in Bewegung setzen wird. Für Teilnehmer und Partner dient das Magazin, seines Zeichens das erste auf regionaler Ebene, als Plattform für den gegenseitigen Austausch in punkto „fit for business“.

Neben Hintergrundinformationen zum Firmenlauf bietet es wertvolle Beiträge, Tipps und Tricks aus den Bereichen Laufen, Training, richtige Ernährung, Gesundheit und Wirtschaft. Außerdem werden einzelne Schwerpunktthemen wie Motivation oder Teamfähigkeit beleuchtet und in Interviews interessante Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Sport und Gesellschaft präsentiert. Hierzu konnte für die Erstausgabe die dreifache Olympiateilehmerin Martina Ertl gewonnen werden. Die Vorstellung neuer Trendsportarten wie Nordic Walking, aktuelle Veranstaltungshinweise, Lifestyle und Personalentwicklung runden das vielseitige Themenspektrum ab. Um einen Balancezustand zwischen Sport und Business herzustellen, richtet sich das B2RUNMagazin sowohl an ambitionierte, aktive Läufer als auch an Einsteiger. Sämtliche Teilnehmer des Firmenlaufs 2004 sowie alle Neuanmeldungen für das Jahr 2005 erhalten das Magazin automatisch, weitere Kontingente gehen an ausgewählte Unternehmen, Fachgeschäfte und Dienstleister. Damit erreicht das B2RUNMagazin wie keine andere Publikation Erwerbstätige jeden Alters mit einem weit überdurchschnittlichen Haushaltseinkommen, zum großen Teil aus führenden beruflichen Positionen.

Neben der sportlichen und gesellschaftlichen Bedeutung des B2RUN darf der Lauf auch durchaus als eine Demonstration gegen die wirtschaftliche Lethargie und für den Aufbruch begriffen werden. Denn nicht nur beim B2RUN sind Teamfähigkeit, Fitness und Kreativität gefragt, auch im Business sind diese Attribute für den eigenen wirtschaftlichen Erfolg unabdingbar. Ziel dieser Initiative ist es, die Landeshauptstadt zu bewegen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Nicht umsonst wird der Unternehmenslauf in diesem Jahr von der Industrie- und Handelskammer unterstützt. Oberbürgermeister Christian Ude übernimmt die Schirmherrschaft für den B2RUN 2005, zu dem rd. 10000 Teilnehmer erwartet werden.

Die onpact corporate communications GmbH (occ) konzentriert sich auf klassische CP-Organe wie Magazine für Kunden und Mitarbeiter von Unternehmen und Verbänden sowie auf übergeordnete Broschüren und Verlagsprodukte wie Bücher und Sondereditionen. Unter anderem wird das vier Mal jährlich erscheinende, Preis gekrönte Kundenmagazin „raumbrand“ des Messearchitekten WengerWittmann von der occ GmbH betreut.

Hard Facts
Erscheinungsweise: drei Ausgaben jährlich
Auflage: 5.000/ 7.500/ 15.000
Umfang: 48 Seiten
Sprache: Deutsch
Copy Preis: 2,50 Euro
www.b2run.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eva-Maria Mueller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3003 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von onpact AG lesen:

onpact AG | 21.06.2007

Pernod Ricard Deutschland implementiert zusammen mit Centric neues ERP-System

Mit dem Projekt „Sphere“ vollzieht Pernod Ricard in Deutschland und europaweit einen entscheidenden Schritt hin zur optimalen Unterstützung der spezifischen Prozesse durch modernste Informationstechnologie. Dazu werden die veralteten Einzelanwe...
onpact AG | 15.05.2007

2. Hochschulmanagement-Preis: Bewerbung bis 30. Juli

Die zunehmende Autonomie stellt Universitäten im deutschsprachigen Raum vor eine neue Herausforderung: Die klassische Verwaltung muss zum modernen Hochschulmanagement umgebaut werden. „Meist können weder Managementmodelle der öffentlichen Verwalt...
onpact AG | 21.02.2007

Die IT-Architekten acentrix bauen mit der onpact AG

„Die onpact AG hat uns mit ihrem Angebot überzeugt, da sichergestellt ist, dass wir eine einheitliche, CI-konforme Kommunikationslösung aus einer Hand bekommen. Konzeption, Beratung, Layout und Programmierung, Grafiken aber auch Texte und Presseun...