info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sony Deutschland GmbH |

Jetzt verfügbar: Firmwareupdate und CBK-RGB01 Option für die PMW-F3 von Sony

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Darauf dürften viele Nutzer und Interessenten der PMW-F3 gewartet haben: Mit der neuen Firmware V1.10 und dem optionalen Software-Upgrade CBK-RGB01 beherrscht der S35-Camcorder von Sony ab sofort auch RGB 4:4:4 und S-LOG Gamma. Damit beinhaltet die PMW-F3...

Berlin, 09.06.2011 - Darauf dürften viele Nutzer und Interessenten der PMW-F3 gewartet haben: Mit der neuen Firmware V1.10 und dem optionalen Software-Upgrade CBK-RGB01 beherrscht der S35-Camcorder von Sony ab sofort auch RGB 4:4:4 und S-LOG Gamma. Damit beinhaltet die PMW-F3 Features, die in dieser Preisklasse ein Novum sind.

Die CBK-RGB01 Option ist ein Software Upgrade für die PMW-F3, das auf einer SBS-32G1A (SxS Karte) geliefert wird. Außer RGB 4:4:4 und S-LOG Gamma ermöglicht das Upgrade das Umschalten zwischen Dual-Link und 3G-SDI. Für das Monitoring im S-LOG-Modus beinhaltet das Upgrade vier vordefinierte sowie fünf individualisierbare LUT-Tabellen. Auch eine Metadaten-Planungsfunktion ist im Upgrade enthalten. Die unverbindliche Preisempfehlung für das CBK-RGB01 liegt bei 2700,00 Euro netto. Voraussetzung für die Installation des Upgrades ist das Update des Camcorders auf Firmware-Version 1.10.

Das Firmwareupdate für die PMW-F3 auf Version V1.10 können Anwender innerhalb von 30 Minuten selbst durchführen. Das Update behebt kleinere Mängel in der Bedienbarkeit der Kamera, die teilweise auch von den Anwendern angeregt wurden. Zusätzlich erweitert es den Funktionsumfang der PMW-F3 in einigen Punkten. Beispielsweise kann jetzt ein Signal in 4:2:2 1080/23.98/25/29.97PsF in 10bit am HD-SDI Ausgang (Link-A) ausgegeben werden. Im Menüpunkt "SDI/HDMI/i.Link I/O Select" kann der Anwender nach erfolgtem Update die Funktionen "HD SDI & HDMI" und "SD SDI & HDMI" auswählen und somit SDI und HDMI Signale gleichzeitig ausgeben.

Weitere Details zu den Updates und neuen Funktionen der Firmware V1.10 sind zu finden unter: http://support.pro.sony.eu.

Das Update inklusive Update-Anleitung können Anwender unter http://support.pro.sony.eu/software/detail.aspx?id=BPE-SS-03MU&model=PMW-F3 herunterladen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 1864 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sony Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sony Deutschland GmbH lesen:

Sony Deutschland GmbH | 02.02.2012

Die Zeit der Sony F65 beginnt

Berlin, 02.02.2012 - Sony hat mit der weltweiten Auslieferung der F65 begonnen. Mit etwa 400 Vorbestellungen legte die zur NAB 2011 vorgestellte Kamera einen Traumstart aufs Parkett. Die F65 ist mit einem 8K-CMOS-Sensor mit 20 Megapixeln bestückt, d...
Sony Deutschland GmbH | 18.01.2012

Sony PVM-L3200 zum Schnäppchenpreis

Berlin, 18.01.2012 - Der Multiformat LCD-Breitbildmonitor PVM-L3200 von Sony ist ab sofort für 8.990 Euro (UVP netto) statt ehemals 16.000 Euro erhältlich. Das entspricht einer Preisreduzierung von mehr als 43 Prozent.Der 32 Zoll LCD-Monitor ist mi...
Sony Deutschland GmbH | 14.12.2011

Sony debütiert auf der Ultra-Kurzdistanz

Berlin, 14.12.2011 - Sony Professional erweitert sein Projektorenportfolio. Erstmalig im Programm sind die zwei Ultra- Kurzdistanzprojektoren VPL-SX535 und VPL-SW535, die vor allem auf den Bildungssektor abzielen. Zudem führt Sony mit dem VPL-CX235 ...