info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RAD |

Roadshow von RAD: Fast Payback-Loesungen als kostenguenstige Alternative zu Voice over IP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


TDMoIP- und Richtfunk-Loesungen sparen Kosten und amortisieren sich deutlich schneller als VoIP


Muenchen, den 24. Februar 2005: Auf einer Roadshow durch neun deutsche Staedte praesentiert RAD Data Communications (RAD) gemeinsam mit den RAD-Distributoren ITM und Scaltel im April 2005 Zugangsloesungen, die sich schon nach wenigen Monaten auszahlen. Die Informationsveranstaltungen stehen unter dem Motto "Fast Payback" und richten sich an technische Entscheider in mittelgrossen und grossen Unternehmen sowie bei Behoerden. Auf der Roadshow werden Wege gezeigt, wie fuer die Uebertragung von Sprache und Daten zwischen Standorten auf kostentraechtige Mietleitungen verzichtet werden kann, ohne in teures Voice over IP-Equipment zu investieren. Mit den Loesungen von RAD kann so ein Return on Invest bereits nach wenigen Monaten erreicht werden.

Titel der Roadshow:
Fast Payback-Loesungen von RAD:
Es muss nicht immer VoIP sein.

Termine:

05.04.05 Waltenhofen
06.04.05 Neuss
07.04.05 Muenchen
12.04.05 Stuttgart
13.04.05 Hamburg
14.04.05 Wiesbaden
19.04.05 Duesseldorf
20.04.05 Frankfurt/M
21.04.05 Berlin

Anmeldung und weitere Informationen:
Die ganztaegigen Veranstaltungen sind kostenlos.
Interessenten koennen sich online anmelden unter www.rad-data.de/fastpayback, telefonisch unter 089/665927-0 oder per Email an info@rad-data.de.
Anmeldeschluss ist eine Woche vor dem jeweiligem Termin.

Themenueberblick:
- Mit TDMoIP Telefonanlagen ueber IP-basierte WAN-Verbindungen koppeln
- Lizenzfreier Punkt-zu-Punkt-Richtfunk als Alternative zu Festverbindungen
- ROI-Kalkulationen
- Workshop mit Live-Demos: Installation und Sprachqualitaet beim IPmux, Vmux und AirMux.

Vorgestellt werden die Produkte AirMux-200, Vmux-110, Vmux-2100, IPmux-11, IPmux-14, IPmux-16 und IPmux-8.

Schlaue Alternative zu VoIP
Auf der Roadshow praesentiert RAD mit der TDMoIP-Technologie einen eleganten Loesungsansatz, mit dem Unternehmen und Behoerden Kosten sparen koennen, indem sie interne Telefonate und Daten nicht mehr ueber teure Mietleitungen transportieren, sondern ueber kostenguenstigere Internet-VPN-Dienste oder Ethernet-basierte Festverbindungen. Anders als bei Voice over IP koennen sie trotzdem weiterhin ihre bestehende, herkoemmliche Telefonanlage nutzen. Je nachdem, wie viel Bandbreite fuer die TDMoIP-Telefonie zur Verfuegung steht, kann mit den Loesungen von RAD die Sprache unkomprimiert (IPmux-Gateways) oder auf das bis zu Sechzehnfache komprimiert (Vmux-Gatways) uebertragen werden. Die herkoemmlichen Signalisierungsprotokolle werden einfach mit uebertragen. Somit bleiben alle Leistungsmerkmale erhalten. Da die TK-Anlage weder durch neues Equipment ersetzt noch umkonfiguriert werden muss, faellt nur ein Bruchteil der Kosten fuer VoIP an. Die Investitionen in TDMoIP-Loesungen rechnen sich durch die Einsparungen bei den Mietleitungs-Gebuehren schon nach wenigen Monaten.

Als weiteren Ansatz zur Kostensenkung beleuchtet die Roadshow lizenzfreie Punkt-zu-Punkt-Richtfunkloesungen. Mit den drahtlosen Multiplexern der AirMux-Serie koennen Unternehmen ihre Standorte mit bis zu 48 Mbit/s vernetzen. Diese Loesung amortisiert sich oft schon nach nur einem Monat.

Ueber das Unternehmen
RAD Data Communications Ltd. ist als Hersteller von qualitativ hochwertigen Access-Systemen fuer Daten- und Telekommunikations-Anwendungen international anerkannt. Die Daten- und Sprach-Uebertragungsloesungen sind auf die Anforderungen von Service-Providern und etablierten Telekommunikationsgesellschaften, neuen Carriern sowie Unternehmen mit eigenen Netzwerken zugeschnitten. Zum Kundenstamm zaehlen ueber 150 Carrier und Betreiber auf der ganzen Welt, die Installationsbasis uebersteigt 8.000.000 Einheiten. Die Kunden werden von 18 Niederlassungen und mehr als 200 Distributoren in 105 Laendern betreut. Hauptsitz des nicht boersennotierten, 1981 gegruendeten Unternehmens ist Tel Aviv, Sitz der deutschen Niederlassung ist Ottobrunn bei Muenchen. RAD Data Communications ist ein Mitglied der RAD Gruppe, einem weltweit fuehrenden Anbieter von Netzwerk- und Internet-Loesungen.

Mehr Informationen unter www.rad-data.de

Kontakt Deutschland:
RAD Data Communications GmbH
Susann Fiedler
Otto-Hahn-Str. 28-30
D-85521 Ottobrunn-Riemerling
Tel:+49/89/ 665927-14
Fax:+49/89/ 665927-77
info@rad-data.de
www.rad-data.de

PR-Agentur:
unicat communications
Thomas Konrad
Alois-Gilg-Weg 7
81373 Muenchen
Tel:+ 49/ 89/ 743452-0
Fax:+ 49/89/ 43452-52
rad@unicat-communications.de
www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Konrad, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3717 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RAD lesen:

RAD | 12.10.2006

Pseudowire-Gateway von RAD uebertraegt HDLC-Dienste wie Sprache, Fax und Daten ueber paketvermittelte Netze

Das Pseudowire Gateway nutzt die patentierte TDM over IP (TDMoIP) Technologie von RAD fuer die transparente Uebertragung von Sprache und Daten. Damit koennen Carrier und Serviceprovider die Vorteile der neuen IP/Ethernet/MPLS-Netze fuer TDM-basierte ...
RAD | 10.10.2006

RAD praesentiert neue Version des integrierten Zugangsgeraets LA-110 fuer mittelgrosse Unternehmen

„Mittelgrosse Unternehmen erhalten oft nicht die passenden DSL-Services. Die Bandbreite der im Privatkundenmarkt vorherrschenden asymmetrischen ADSL-Dienste reicht fuer den Upstream-Verkehr nicht aus. Deshalb muessen die Firmen auf ueberdimensionier...
RAD | 05.10.2006

Neue Loesung von RAD macht bei SHDSL die lokale Stromversorgung von Repeatern ueberfluessig

Strom ueber die Datenleitung „Auch wenn SHDSL-Modems laengere Strecken als andere DSL-Technologien unterstuetzen, reicht ihre maximale Reichweite fuer einige Anwendungen nicht aus“, so Meira Erez, Product Line Manager bei RAD. „In solchen Faell...