info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
atori GmbH |

One Step ahead: atori GmbH stellt die neue Version des Business Intelligence Werkzeugs JASreport vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die atori GmbH gibt die neue Version ihres Business Intelligence Werkzeugs JASreport frei


Neben der überarbeiteten Benutzerführung, wurde in der neuen Version vor allem die Dashboard-Funktion verbessert. So lassen sich einfach und schnell spezifische Cockpits einrichten. Die erstellten Berichte unterliegen einer Versionskontrolle und der Anwender...

Viernheim, 17.06.2011 - Neben der überarbeiteten Benutzerführung, wurde in der neuen Version vor allem die Dashboard-Funktion verbessert. So lassen sich einfach und schnell spezifische Cockpits einrichten. Die erstellten Berichte unterliegen einer Versionskontrolle und der Anwender kann ohne lange Schulungen Berichte ausführen, weiterbearbeiten oder versenden.

Mit den richtigen Information zur richtigen Zeit können Entscheidungen schnell und verlässlich getroffen werden. Dies spart Zeit und Kosten und verschafft den notwendigen Vorsprung.

Nur mit aktuellen und verlässlichen Daten können Geschäftsprozesse erfolgreich geplant und gesteuert werden.

Die neugestaltete Oberfläche von JASreport ermöglicht sowohl den schnellen Überblick auf relevante Kennzahlen mittels individueller Dashboards als auch den direkten Zugriff auf die benötigten Detailinformationen mittels spezieller Ad-hoc-Berichte.

Mit dem neuen JASreport kann innerhalb von wenigen Tagen eine vollständige BI-Umgebung im Unternehmen aufgebaut werden. Hierbei integriert sich JASreport in die existierende IT-Infrastruktur und nutzt die vorhandenen Ressourcen und Daten.

Reports werden methodisch und nachvollziehbar erstellt und unterliegen immer einer Versionskontrolle. So kann sichergestellt werden, dass die bereitgestellten Reports qualitativ hochwertig sind und auch wirklich die Informationen beinhalten, die sie darstellen sollen.

Durch den leistungsfähigen Report-Scheduler und das enthaltene Integrationswerkzeug JAScreator können Reports automatisiert erstellt und den betreffenden Empfängern zu Verfügung gestellt werden (proaktive Bereitstellung). Die Erstellung dieser Berichte kann sowohl zyklisch als auch Ereignis-getrieben erfolgen (Über- und Unterschreiten definierter Kennzahlen...).

Automatisierte Berichte können per Mail an die zuständigen Mitarbeiter versendet werden und/oder direkt in die entsprechende Prozesskette eingespeist werden.

JASreport integriert somit nicht nur die Datenquellen, sondern auch die unterschiedlichen Adressaten (Mitarbeiter, Archivsystem, Verarbeitungsprozesse,...).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2164 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von atori GmbH lesen:

atori GmbH | 29.11.2013

atori erhält Auszeichnung!

Viernheim, 29.11.2013 - Das führende Unternehmen im Bereich Business Intelligence, die Actuate Corporation, hat dieses Jahr den "BIRT Excellence Award" an atori GmbH für ihr Produkt JASreport verliehen.Laut Actuate fiel die Wahl auf atori unter and...
atori GmbH | 28.11.2013

atori stellt RedmineReport kostenlos zur Verfügung!

Viernheim, 28.11.2013 - Die atori GmbH aus Viernheim stellt allen Redmine Benutzern die Reporting-Lösung RedmineReport kostenfrei zur Verfügung.RedmineReport basiert auf der mehrfach ausgezeichneten BI-Lösung JASreport und wird als vorkonfiguriert...