info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
B2B Jacobs Übersetzungen e.K |

Sicherheitsindustrie profitiert von unruhigen Zeiten wie noch nie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Umsatz bis 2015 auf rund 231 Mrd. Dollar geschätzt


Sicherheit, ob für Wirtschaftsunternehmen, Flughäfen, Banken oder Privathaushalte, ist ein zentrales Bedürfnis der Menschen. Die Sicherheitsbranche in Zeiten des Terrors, Wirtschaftskriminalität, Computerviren und Krisen, entwickelt sich immer mehr zu...

Brüggen, 21.06.2011 - Sicherheit, ob für Wirtschaftsunternehmen, Flughäfen, Banken oder Privathaushalte, ist ein zentrales Bedürfnis der Menschen. Die Sicherheitsbranche in Zeiten des Terrors, Wirtschaftskriminalität, Computerviren und Krisen, entwickelt sich immer mehr zu einem zukunftsträchtigen und somit sicherem Gewerbe. Nach einer Studie des HWWI (Hamburgischen-Welt-Wirtschafts-Instituts) erwartet man für 2015 einen Umsatz von rund 231 Mrd. Dollar.

Die Sicherheitsindustrie ist und muss flexibel sein und geht auf individuelle Kundenwünsche ein. Schließlich ist Sicherheit keine Standardware, sondern muss auf teils sehr komplexe und individuelle Bedingungen zugeschnitten werden, sich mit Auflagen des Bauamtes befassen und gesetzliche Sicherheitsbestimmungen einhalten.

Einsatzbereiche der Sicherheitstechnik finden sich nahezu überall, angefangen vom kleinen Feuermelder bis hin zu Brandmeldeanlagen, Einbruchmelde- / Überfallmeldeanlagen, Störmeldeanlagen, Videoüberwachungsanlagen, Evakuierungsanlagen / Beschallungsanlagen, Gefahrenmanagement / Gebäudemanagement , Feuerwehrfunk/BOS, Videoüberwachung, Zutrittskontrollen, Brandschutz, Gefahrenmeldetechnik, Freilandsicherung, Warensicherung, Schutz vor Wirtschaftskriminalität, Virenschutz und vieles mehr. Die Einsatzbereiche sind enorm und lassen noch viel Spielraum für innovative Neuheiten.

Ein großes Thema ist auch die Sicherheit vor Produktionsausfall in Betrieben die rund um die Uhr und in drei Schichten arbeiten. Ein Produktionsausfall kann immense Kosten verursachen. So gibt es IT-Lösungen für die Entwicklung von Netzverbunden, unter der Verwendung von IP-Systemen, um eine ausfallsichere Infrastruktur im Produktionsbereich zu schaffen.

Groß- und Massenveranstaltungen

Die Loveparade, eine friedliche Veranstaltung die leider mit dem Tod von 21 Menschen endete, hat dazu beigetragen, ein besonders Augenmerk auf die Herausforderungen solcher Großveranstaltungen zu werfen. So hat die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes eine umfassende Informationslektüre als Falt- und Infoblätter zum Thema Sicherheit zusammengestellt, welche Besuchern von Groß- und Massenveranstaltungen sowie Gewerbetreibende über mögliche Gefahren aufklären soll. Darüber hinaus gibt es wertvolle Tipps, wie jeder einzelne Besucher sich am besten schützen kann.

Auf den diesjährigen Sicherheitsmessen können Sie sich u. a. auf der Secuexpo in München, SICHERHEIT Messe Zürich und weitere über Sicherheitstrends und Möglichkeiten informieren.

Die Übersetzung von Sicherheitstechnik stellt auch für Übersetzungsagenturen eine besondere Herausforderung dar. So hat sich das Übersetzungsbüro B2B Jacobs Übersetzungen auf technische Übersetzungen spezialisiert und deckt mit über 1.200 Fachübersetzern das sensible Thema in über 40 Sprachen ab. Das Unternehmen liefert Übersetzungsdienstleistungen nach DIN EN 15038 Qualitätsstandards.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 3003 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema