info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG |

Hochauflösendes Positioniersystem für Schrittweiten im Nanometerbereich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit dem neuen Lineartisch N-664 ist es Physik Instrumente (PI) gelungen, ein weiteres wegweisendes Piezopositioniersystem der Referenzklasse zu entwickeln.
Im N-664 ersetzt ein NEXACT® Piezolinearantrieb die üblichen Schritt- oder DC-Servomotoren, wodurch eine Positionsauflösung von weit unter einem Nanometer möglich ist. Darauf abgestimmt ist der neuartige optische Linearencoder PIOne mit einer Auflösung von 0,5 nm, wodurch wiederholbar inkrementelle Bewegungen von 2 nm erzielt werden.
Der N-664 ist mit präzisen, belastbaren Kreuzrollenlager aus Edelstahl ausgestattet. Sie geben dem Mikrolineartisch die nötige Belastbarkeit und Führungsgenauigkeit für einen dynamischen Betrieb mit Höchstgeschwindigkeiten von 10 mm/s. Der Linearencoder PIOne arbeitet nach einem interferometrischen Messprinzip und kann so trotz hoher Geschwindigkeiten sehr präzise Messergebnisse im Sub-Nanometerbereich liefern.
Der NEXACT® Antrieb ist als direkter Linearantrieb frei von Präzisionsverlusten und kann die Position im ausgeschalteten Zustand stabil halten. Der Antrieb muss dann nicht bestromt werden und erwärmt sich nicht.
Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt und nimmt seit vielen Jahren eine Spitzenstellung auf dem Weltmarkt für präzise Positioniertechnik ein. Seit 40 Jahren entwickelt und fertigt PI Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben. Neben drei deutschen Werken ist PI weltweit mit acht Niederlassungen und insgesamt über 500 Mitarbeitern vertreten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Ebler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 194 Wörter, 1553 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG lesen:

Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG | 26.09.2014

Weltbewegende Antriebslösungen auf einen Klick: Relaunch von www.physikinstrumente.de

Karlsruhe, 26.09.2014 - Schneller Zugriff auf das breiteste Technologiespektrum: Die neue Internetseite der PI Gruppe ist online.Das klare, tablet-optimierte Design erleichtert die intuitive Orientierung und ermöglicht Surfen ohne Desktop-PC und Mau...
Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG | 13.09.2011

PI-Niederlassung in Singapur gegründet

Um die notwendige Kundennähe zu garantieren, ohne die sich die hochpräzisen Positioniersysteme aus dem Hause PI nicht so erfolgreich in die verschiedenen Anwendungen integrieren ließen, ist das Unternehmen neben den drei deutschen Werken weltweit ...
Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG | 09.09.2011

PILine® Ultraschall-Piezomotoren

Physik Instrumente (PI), der Spezialist für Präzisionspositionierung, setzt PILine® Ultraschallantriebe in seine Positioniersysteme ein und ist damit in der Lage, besonders kompakte und dynamische Verstelleinheiten herzustellen. Jetzt stellt PI ei...