info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Midas Computer Verlag AG |

Buchtipp: Trendspotting - Alles, was Sie wissen ist falsch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Andere Bücher servieren Ihnen Fertiggerichte, dieses aber wird Ihnen helfen, Ihr eigenes Menü zuzubereiten, indem Sie die Werkzeuge und gedanklichen Grundlagen erhalten, um ein erfolgreicher und zielsicherer Trendspotter zu werden. ...

Andere Bücher servieren Ihnen Fertiggerichte, dieses aber wird Ihnen helfen, Ihr eigenes Menü zuzubereiten, indem Sie die Werkzeuge und gedanklichen Grundlagen erhalten, um ein erfolgreicher und zielsicherer Trendspotter zu werden. Wir alle machen uns konstant Gedanken darüber, was in der Welt um uns herum geschieht. Weshalb also kommt es trotzdem immer wieder vor, dass uns Veränderungen verborgen bleiben oder sogar plötzlich überrumpeln? Was können wir aus den vielen Katastrophen lernen, die uns in den vergangenen Jahren heimsuchten - vom 11. September 2001 über die Finanzkrise 2008 bis hin zu den Aufständen im arabischen Raum? Welche langfristigen Veränderungen fi nden hinter den täglichen Schlagzeilen und Schlagwörtern statt?

Trendspotting ist ein anregender Ratgeber, der dem Leser hilft, seine Fähigkeiten als Trendspotter zu schärfen und sich durch die vielen verwirrenden Veränderungen des Lebens hindurchzunavigieren. Dieses Buch hilft, zwischen Hype und echter Einsicht, zwischen Modetrends und Megatrends zu unterscheiden. Seien Sie Ihr eigenes Orakel. Dieses Buch zeigt, wie wir Veränderungen wahrnehmen und macht Sie zu einem kompetenten Trendspotter in einem Zeitalter, in dem wir alle besser verstehen müssen, was die Änderungen in Gesellschaft, Privat- und Geschäftsleben für uns bedeuten.

Der Autor
Magnus Lindkvist lebt als Trendspotter und Futurologe in Stockholm, Schweden. Mit seiner Firma Pattern Recognition arbeitet er für Firmen und Organisationen weltweit und verhilft ihnen mit einem besseren Verständnis für die Zukunft zu mehr Sinn und Geld.

Auszug aus dem Vorwort
«Etwas nicht zu wissen entfesselt die Neugier. Viele Menschen suchen die Annehmlichkeiten einer sicheren Überzeugung - von religiösem Fundamentalismus bis zu politischem
Dogma -, doch eine viel größere Welt wird sich dem eröffnen, der bereit ist, mit Zweifeln und Skepsis zu leben.» Magnus Lindkvist

Die Fakten:
Magnus Lindkvist
Trendspotting
Alles, was Sie wissen ist falsch
192 Seiten, Paperback
Euro 22.80 / sFr. 34.80
ISBN: 978-3-907100-36-3
ET: Frühjahr 2011

Mehr: http://www.bit.ly/Midas_Trendspotting

facebook: http://www.facebook.com/pages/TRENDSPOTTING/112679788822329


Midas Computer Verlag AG
Gregory Zäch
Dunantstrasse 3
8044 Zürich
kontakt@midas.ch
0041 44 242 61 02
http://www.midas.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gregory Zäch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2367 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Midas Computer Verlag AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Midas Computer Verlag AG lesen:

Midas Computer Verlag AG | 12.05.2011

Das iPad 2 Buch ist da

Das iPad von Apple gehört zu den Geräten, die einen Markt völlig neu definieren und vor allem die Art und Weise zu verändern, wie wir mit digitalen Inhalten umgehen. Apple-Boss Steve Jobs bezeichnete es beim Erscheinen als Bindeglied zwischen iPh...