info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saba Software GmbH |

Saba aufgrund seiner aktuellen Angebote und Strategien von unabhängigem Forschungsinstitut als Marktführer für Talentmanagement-Software ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, Deutschland, Juni 2011: Saba (NASDAQ: SABA), der führende Anbieter von People Cloud-Systemen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen in allen drei Kategorien des Berichts "The Forrester Wave?: Talent Management, Q2 2011" (Mai 2011) als einer der


München, Deutschland, Juni 2011

Forrester stützte sich bei der Einschätzung der Stärken und Schwächen jeder Lösung auf drei Datenquellen: Umfragen bei den Anbietern, Produktvorführungen sowie Kundenbefragungen.
Kommentare aus "The Forrester Wave?: Talent Management, Q2 2011":

"Personalexperten, Fachleute für Wissens- und Learning Management, Führungskräfte, Geschäftsleiter und Experten für HRM-Geschäftsprozesse können genau beurteilen, wie wichtig begabte Mitarbeiter für jedes Unternehmen sind. Um diese wertvollen Talente zu binden, müssen neue Mitarbeiter jedoch gut eingearbeitet werden, es müssen Kenntnislücken ermittelt, angemessene Lernprogramme angeboten werden, und mithilfe eines Performancemanagement-Programms müssen Talente erkannt und gute Leistungen belohnt werden. Für diesen Werdegang der Mitarbeiter ist ein integrierter, nahtloser und kostengünstiger Ansatz erforderlich, für den individuelle Einzel-Lösungen vieler verschiedener Anbieter nicht geeignet sind."

"Saba ist der Vorreiter für soziales Lernen und bietet innovatives Performancemanagement. Saba hat eine innovative Anwendung für soziales Lernen in seine Suite aufgenommen und die Centra Collaboration-Komponenten genutzt, um sich auf die Lernprozesse jüngerer Mitarbeiter einzustellen. [...] Das Unternehmen bietet herausragende Lösungen für Zielmanagement, Leistung und Nachfolgeplanung an. Sabas Roadmap schließt wegweisende Funktionen wie gruppenbasierte Ziele, Zielmanagement, erweitertes soziales Lernen, zuverlässige Videosysteme und dynamische Netzwerkanalysen ein. Saba dehnt seinen Einflussbereich geografisch weiter aus, vor allem durch seinen Vorstoß nach China."

Zitate:
"Die Mitarbeiter sind das wichtigste Gut jeder Organisation und daher erkennen immer mehr Unternehmen, dass sie nur dann wettbewerbsfähig bleiben können, wenn sie diese Mitarbeiter gezielt fördern, einbeziehen und binden", erklärt Laurent Pacalin, Senior Vice President und General Manager für People Cloud Applications bei Saba. "Saba People Cloud-Anwendungen nutzen Sales 2.0, soziale und collaborative-Technologien, um Mitarbeitern und Führungskräften Trainings- und Zielemanagment zu bieten, das es ermöglicht die Verkaufsproduktivität der Mitarbeiter zu steigern und ihre Leistungsziele zu erreichen."

Dieser Abschnitt ist im englischen Orginal nicht enthalten:
"Dank seiner starken Tradition in den Bereichen Learning- und Talentmanagement für soziales und kooperatives Lernen kann Saba die modernste, skalierbarste und einheitlichste Cloud-Architektur der Branche sowie ein beeindruckendes Portfolio von People Cloud-Anwendungen vorweisen, die Kunden und Geschäftspartnern bedeutende Geschäftsleistungen bieten", so Chief Operating Officer Shawn Farshchi. "Ich kann es gar nicht abwarten, das Unternehmen, seine Produkte und unsere Kunden in die nächste Innovations- und Wachstumsphase zu führen, wenn wir unsere Vision der Saba People Cloud verwirklichen."
Vorteile der Saba People Cloud-

Anwendungen:
Bei den Saba People Cloud-Anwendungen handelt es sich um eine einheitliche Reihe von Lösungen, die die Vorteile formaler und sozialer Lernmethoden und collaborativer Talentmanagement-Anwendungen mit branchenführenden Social-Learning-Funktionen wie sozialen Webkonferenzen und Enterprise Social Networking kombinieren. Sie werden auf einer einheitlichen Plattform mit einem gemeinsamen People-Profil erstellt. Saba People Cloud-Anwendungen versetzen Unternehmen in die Lage, überdurchschnittliche Leistungen zu erzielen.



Saba Software GmbH
Thomas Koenen
Nymphenburger Straße 4
80335 Munich
tkoenen@saba.com
49 174 3101941
http://www.saba.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Koenen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3660 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Saba Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Saba Software GmbH lesen:

Saba Software GmbH | 11.04.2016

Mehr Lernen, weniger Fluktuation

Die Mitarbeiterfluktuation ist ein besonders kostspieliger Aspekt der Veränderungen, die sich unmittelbar auf die Unternehmensbilanz auswirken. Welche Art des Lernens könnte Abhilfe schaffen? Die folgenden drei Fallstudien aus dem Kundenstamm von S...