info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ogone GmbH |

Ogone integriert "Bezahlen über Amazon"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nächstes Plattform-Update des Payment Service Providers enthält neue Zahlungsfunktion


Nächstes Plattform-Update des Payment Service Providers enthält neue Zahlungsfunktion Köln, 28. Juni 2011 - Als erster Payment Service Provider in Europa wird Ogone ab September Online-Händlern "Bezahlen über Amazon" anbieten. ...

Köln, 28. Juni 2011 - Als erster Payment Service Provider in Europa wird Ogone ab September Online-Händlern "Bezahlen über Amazon" anbieten. Möglich ist dies zunächst in Deutschland und Großbritannien, den beiden Ländern, in denen Amazon Payments diesen Zahlungsservice im ersten Schritt anbietet. Internethändler werden - davon ist Marcus W. Mosen, Chief Commercial Officer bei Ogone, überzeugt - in vielfacher Hinsicht davon profitieren, wenn sie die Funktion "Bezahlen über Amazon" in ihren Shop als weitere Zahlmethode über die Ogone-Händlerlösung integrieren: "Sie bekommen eine funktionierende und erprobte Infrastruktur zur Verfügung gestellt, Implementierung und Anpassung an den Shop sind sehr einfach, was gerade kleineren Händlern und Start-ups zugutekommt. Außerdem handelt es sich um ein ausgezeichnetes Tool zur Neukundengewinnung, die Conversion-Rate wird steigen und nicht zuletzt werden Shopbetreiber weniger Forderungsausfälle zu beklagen haben, was sich positiv auf den Umsatz auswirkt."

Für die Online-Käufer sei "Bezahlen über Amazon" komfortabel, da sie ihre Daten nicht erneut eingeben und für den Bezahlvorgang die Webseite des Shops nicht verlassen müssen. Zudem genieße Amazon aufgrund der raschen, sicheren und zuverlässigen Abwicklung von Einkäufen im Internet gerade in der deutschen Bevölkerung einen großen Vertrauensvorschuss. Die Popularität des Versandhauses spiegelt sich auch in Zahlen wider: Laut Statista, Partner von IfD Allensbach, kauften im vergangenen Jahr 24,7 Millionen Bundesbürger bei Amazon ein. Damit liegt das Unternehmen auf Platz 1 der beliebtesten Online-Shopping-Sites in Deutschland, gefolgt von Ebay (20,9 Millionen Käufer) und Weltbild (7,9 Millionen Käufer).

In Deutschland steht die Mehrheit der Händler dem "Bezahlen über Amazon" positiv gegenüber. Eine Umfrage des ibi research Insitutes an der Universität Regensburg (Stand Juni 2011) hat ergeben, dass ein Prozent die Funktion bereits einsetzt, 15 Prozent den Einsatz planen und weitere 38 Prozent "Interesse hätten". Shopbetreiber schätzen laut der Studie bei der neuen Zahlungsfunktion insbesondere den Schutz vor Zahlungsausfällen und die hohe Kundenakzeptanz.

Ogone bietet den weltweit über 30.000 angeschlossenen Online-Händlern die Abrechnung mit über 45 verschiedenen Zahlungsmethoden. Dazu gehören sowohl international anerkannte Verfahren als auch an das entsprechende Zielland angepasste lokale Methoden. In Deutschland setzen aktuell rund 2.000 Shopbetreiber auf die Dienstleistungen des Payment Service Providers, darunter Conrad Electronics, Notebooksbilliger.de, Nespresso, Thomas Cook und BOSE.


Ogone GmbH
Mariko Beising
Wendelinstraße 1
50933 Köln
0221 455 30 180

http://www.ogone.de
sales@ogone.de


Pressekontakt:
ReComPR
Thomas Rentschler
Herderplatz 5
55124 Mainz
ogone@recompr.de
06131 216 32 13
http://www.recompr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Rentschler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 2914 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ogone GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ogone GmbH lesen:

Ogone GmbH | 25.08.2011
Ogone GmbH | 11.08.2011

Ogone "Preferred Business Partner" des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels

Köln, 11. August 2011 - Mit Ogone ist einer der führenden europäischen Payment-Service-Provider ab sofort "Preferred Business Partner" des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels (bvh). Mit diesem Schritt unterstreicht das mit einer eigenen T...
Ogone GmbH | 27.07.2011

Raphael Makowski neuer Product Manager bei Ogone Payment Services

Köln, 27. Juli 2011 - Raphael Makowski ist neuer Product Manager beim Payment Service Provider (PSP) Ogone. Der 35-jährige diplomierte Kaufmann zeichnet in seiner neuen Position für die Realisierung von Schnittstellen zu verschiedenen Shopsystemen...