info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
APdate card solutions |

XceedIOPS Enterprise Class SSDs machen IBM eX5 Servern Beine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


IBM und Smart Modular kooperieren im Bereich eX5 Server: XceedIOPS 1,8" SATA Flash Drives, Enterprise Class SSDs mit hervorragender I/O Performance, werden in IBM eX5 Servern als schnelle Massenspeicher eingesetzt


Das XceedIOPS, das erste SSD mit Enterprise Grade MLC (E-MLC) Flash Speicher, unterstützt in idealer Weise die eXFlash Technologie von IBM. Dieses optimale Zusammenspiel ermöglicht eine Steigerung der Performance um das 20-fache gegenüber Harddisk Systemen. Die...

München, 01.07.2011 - Das XceedIOPS, das erste SSD mit Enterprise Grade MLC (E-MLC) Flash Speicher, unterstützt in idealer Weise die eXFlash Technologie von IBM. Dieses optimale Zusammenspiel ermöglicht eine Steigerung der Performance um das 20-fache gegenüber Harddisk Systemen.

Die Performance des XceedIOPS nutzt die gesamte Bandbreite des SATA Interfaces und erreicht 30000 IOPS Random Read/Write und 250MB/s Sequential Read/Write.

Eine eXFlash Einheit ersetzt im Hinblick auf die Gesamtperformance beinahe 100 Festplatten und ist nicht nur in puncto Platzbedarf bescheiden: Im Vergleich zu Festplattenarrays verbrauchen SSDs weitaus weniger Strom und produzieren so gut wie keine Abwärme. Das bedeutet eine immense Kostenreduzierung durch Einsparungen beim Energieaufwand für Betrieb und Kühlung.

In den aktuellen eX5 Servern werden eine XceedIOPS 1,8" mit 50GB für Systemfunktionen und mindestens ein Array mit acht XceedIOPS 1,8" mit 200GB Kapazität als Storage eingesetzt. Im Vollausbau enthält der eX5 Server vierundzwanzig XceedIOPS 200GB in drei Arrays.

Das Xceed IOPS 1,8" ist auch mit einer Kapazität von 400GB verfügbar, bietet also Potential für Aufrüstungen bei höherem Speicherbedarf.

Das Xceed IOPS ist mit E-MLC Flash aufgebaut, das für eine wesentlich längere Lebensdauer als Commercial - MLC spezifiziert ist. Effizientes Flash Management (DuraClassTM Technologie) maximiert Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Dazu gehört intelligentes Bad Block Management, Performance Throttling zur Regelung der I/O Auslastung und vor allem die optimierte Nutzung der Flash Blockgröße beim Schreiben wodurch unnötige Schreib-Löschvorgänge vermieden werden. Damit erreicht das XceedIOPS Drive auch bei hoher Auslastung problemlos eine Lebensdauer von mindestens 5 Jahren (Herstellergarantie).

Für die gerade im Serverbereich wichtige Ausfallsicherheit sorgt die Smart Modular proprietäre PowerGuard Technologie, die mit der Verwendung von diskreten Tantal Kondensatoren einen deutlich besseren Schutz vor Datenverlusten bei Spannungseinbrüchen bietet, als die bei SSDs verbreiteten PowerCap Designs.

Das XceedIOPS ist in Kapazitäten von 50GB bis zu 400GB bei APdate! erhältlich.

Für weitere Informationen steht Ihnen das APdate! Team unter 089-12236-10 oder sales@apdate.de gerne zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2384 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von APdate card solutions lesen:

APdate card solutions | 08.09.2014

Mehr als nur schnell: Industrie Standard SATA SSD mit maximaler I/O Performance

München, 08.09.2014 - Die neue Serie SATA 3MG2-P besticht vor allem durch die Random I/O Performance von bis zu 70K (Lesen) und 25K IOPS (Schreiben). Das bedeutet jedoch anders, als bei vielen Produkten des Mitbewerbs, keine Einbußen in der Streami...
APdate card solutions | 02.06.2014

Neu bei Apdate!: Industrie SD Card 3.0 - Robuste Spitzentechnologie

München, 02.06.2014 - Die neueste Generation der SD Karten von InnoDisk gemäß SD Spezifikation 3.0 ist besonders für den Einsatz unter extremen Bedingungen in Industrie und Produktion konzipiert.Die Wahl des Flashcontrollers fiel daher konsequent...
APdate card solutions | 03.02.2014

Neue RFID Leser/Schreiber von PROMAG bei Apdate! card solutions

München, 03.02.2014 - Die neue Produktlinie von APdate!, dem Spezialisten für Speicherkarten und deren Anwendungen, ergänzt das Angebot an Kartenlesern von ACS und MagTek in idealer Weise.Berührungslose Kartenlese- und Schreibgeräte von GIGA-TMS...