info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Droste Verlag |

Von höchster Priorität: Die Verbesserung des Investitionsklimas

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Droste Verlag ist 2005 erstmals als alleiniger Verleger für die deutschsprachige Übersetzung des Weltentwicklungsberichts 2005 durch die Weltbank autorisiert worden

München / Düsseldorf: Von Kleinunternehmen bis hin zu multinationalen Konzernen: Sie alle spielen eine zentrale Rolle für das weltweite Wachstum und die Verringerung der Armut, denn ihre Investitionsentscheidungen beeinflussen die Entwicklung von Arbeitsplätzen. Neue Datenquellen der Weltbank heben den drastischen Unterschied verschiedener Investitionsklimatas zwischen und auch innerhalb der verschiedenen Länder hervor und unterstreichen das Potential für Verbesserungen.
Der "Weltentwicklungsbericht 2005 - Ein besseres Investitionsklima für Jeden" beantwortet, basierend auf einem Überblick über rund 30.000 Firmen in 53 Entwicklungsländern, Länder-Fallstudien und anderen neuen Forschungen, Fragen wie:
·Was sind die Schlüsselmerkmale und wie beeinflussen sie Wachstum und Armut?
·Warum ist der Fortschritt im Investitionsklima oft langsam und schwierig?
·Was wurde aus guten Lösungen zu den Hauptaspekten des Investitionsklimas gelernt?
·Welche Rolle spielen selektive Eingriffe und internationale Abmachungen bei der Verbesserung des Investitionsklimas?
·Was kann die internationale Gemeinschaft tun, um den Entwicklungsländern bei der Verbesserung des Investitionsklima ihrer Gesellschaft zu helfen?
Darüber hinaus enthält der Bericht ausgewählte Daten aus dem neuen Programm der Weltbank, dem Doing-Business-Projekt und den World Development Indicators 2004. Besondere Sorgfalt wurde auf das Fachlektorat gelegt, damit die Übersetzung ein in Aussagekraft, Verständlichkeit und Lesbarkeit gleichwertiges Werk zum Original darstellt.

Die Weltbank (Hrsg.)
Der Weltentwicklungsbericht 2005
Ein besseres Investitionsklima für Jeden
Broschur, 340 Seiten, Euro 39,90
zahlreiche farbige Abbildungen und Diagramme
ISBN 3-7700-1209-7
März 2005

Für weitere Informationen und Rezensionsexemplare:

Gabriele Becker
Die Agentur für Presse & Öffentlichkeit
Am Schnepfenweg 33, 80995 München
Tel. 089-15820206, FAX 089-15820208
E-Mail info@becker-pr.de


Web: http://www.becker-info.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabriele Becker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 2011 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Droste Verlag lesen:

Droste Verlag | 09.05.2006

Chancengleichheit und Entwicklung - Weltentwicklungsbericht 2006

Ungleichheiten in Einkommen, Gesundheit sowie Bildung und Ausbildung sind in vielen Entwicklungsländern seit langem tägliche Realität. Gerechtigkeit und Entwicklung – das sind die Ziele, die der neue Weltentwicklungsbericht 2006 „Chancengleichhe...
Droste Verlag | 24.10.2005

Doing Business - Bericht der Weltbank hilft Wachstumshindernisse zu beseitigen

Neben vielen anderen Ländern leidet auch Deutschland unter einem schwachen Wirtschaftswachstum. Bisher ist es nur wenigen betroffenen Regierungen gelungen die Geschäftstätigkeiten ihrer Volkswirtschaften erfolgreich anzukurbeln, da wachstumsförde...
Droste Verlag | 25.04.2005

Steht die Welt vor dem Abgrund?

Unsere Welt war und ist bis heute vielfach bedroht durch Kriege, Armut, Hunger, Klimaänderung, Umweltzerstörung, Terrorismus, Drogen, Korruption und fragwürdige Regierungen. Das Thema Entwicklungspolitik hat daher in den letzten Jahren in der öff...