info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GROUP Business Software AG |

PAVONE Project Management 10 - Fokus auf verbessertes Planungs- und Ressourcenmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die PAVONE AG, der Geschäftsbereich von GBS Enterprises für die Optimierung von Geschäftsprozessen, hat mit "PAVONE Project Management 10" die neueste Version ihrer Projektmanagementlösung veröffentlicht. Das neue Release wartet mit zwei wesentlichen...

Paderborn / Frankfurt am Main, 06.07.2011 - Die PAVONE AG, der Geschäftsbereich von GBS Enterprises für die Optimierung von Geschäftsprozessen, hat mit "PAVONE Project Management 10" die neueste Version ihrer Projektmanagementlösung veröffentlicht. Das neue Release wartet mit zwei wesentlichen Neuerungen auf: den komplett überarbeiteten PAVONE ProjectBuilder für die grafische Modellierung von Projekten und das Multi-Histogramm für ein projektübergreifendes Kapazitätsmanagement. "Damit geben wir Unternehmen sehr leistungsfähige Werkzeuge an die Hand, um Kapazitätsengpässe zu vermeiden und Projekte besser zu strukturieren", erklärt Björn Reinhold, Leiter Produktmanagement bei der PAVONE AG.

Mit dem neuen PAVONE ProjectBuilder werden die Vorgänge eines Projekts sowie dessen Ablauffolge genau definiert. Zudem ist es möglich, Vorgänge mit Berichtsstrukturen zu erweitern sowie generell Vorgehensmodelle und Projekthandbücher zu übernehmen. Der PAVONE ProjectBuilder verfügt über eine integrierte Suche, mit der sich alle Eigenschaften von Projektvorgängen und verknüpfte Dokumente durchsuchen lassen. Ein neues Analyse-Werkzeug versetzt den Anwender außerdem in die Lage, mögliche Störfälle bereits im Vorfeld der Projektplanung zu erkennen. Über eindeutige Fehlerbezeichnungen können Projektmanager, gefundene Probleme leicht nachvollziehen und rechtzeitig lösen. Abgerundet wird die neue Version des PAVONE ProjectBuilder durch eine zeitgemäße automatische Online-Update-Funktion.

Mit dem Multi-Histogramm gibt die neue Version von PAVONE Project Management Projektverantwortlichen und Abteilungsleitern nun auch ein zentrales Werkzeug für ein unternehmensweites Ressourcenmanagement an die Hand. Es liefert projektübergreifend grafische Auswertungen für die Auslastung von Mitarbeitern und Projektteams. So kann das Arbeitspensum einzelner Personen, mehrerer Team-Mitglieder sowie Abteilungen festgestellt und optimiert werden. "Damit gehören Überlastungen und teure Zielkonflikte zwischen unterschiedlichen Projekten der Vergangenheit an. Denn diese können dank dem Multi-Histogramm künftig schon in der Planungsphase vermieden werden", führt Björn Reinhold aus.

Mit der neuen Version von PAVONE Project Management geht der Anbieter von Workflow-Lösungen noch einen Schritt weiter: Denn der PAVONE ProjectBuilder arbeitet zukünftig nicht nur unter der Plattform IBM Lotus Notes/Domino, sondern auch als webbasierte Projektmanagementlösung PAVONElive in der Cloud.

Weitere Informationen unter www.pavone.de

Über die PAVONE AG - Ein Geschäftsbereich von GBS

Die PAVONE AG ist der Geschäftsbereich von GBS Enterprises für die Optimierung von Geschäftsprozessen. Die Kernkompetenz liegt in der nahtlosen Kombination von Workflowmanagement, Projektmanagement und CRM-Anwendungen.

Seit über 16 Jahren bietet PAVONE erfolgreich kollaborative Lösungen an. Über ein breit gefächertes Dienstleistungsspektrum setzt das Unternehmen zusätzlich individuelle Kundenanforderungen um. Insbesondere Dienstleistungen im Support, in der Administration und im Consulting ergänzen das Lösungsportfolio des Unternehmens. Kunden profitieren von der Erfahrung aus mehr als 315.000 Installationen in über 2.500 Projekten.

Die 1994 gegründete PAVONE AG hat ihren Hauptsitz in Paderborn, Deutschland. Sie ist seit April 2011 ein Teil der GBS Enterprises-Gruppe, zu der auch die GROUP Business Software AG gehört. Der GBS-Konzern ist führender Anbieter von Lösungen, die auf IBM Lotus Software basieren und hat weltweit mehr als 4.000 Kunden und 4 Millionen Nutzer. An 12 Standorten in Nord Amerika, Ost- und Mitteleuropa und Großbritannien ist der Konzern tätig. Der europäische Sitz befindet sich in Frankfurt/Deutschland, der nordamerikanische Sitz in New York City/USA.

Weitere Informationen unter www.pavone.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 3924 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GROUP Business Software AG lesen:

GROUP Business Software AG | 30.07.2013

Vorbeugen hilft: E-Mail-Versand an mehrere Empfänger kann schnell zur Datenschutz-Falle werden

Karlsruhe, 30.07.2013 - Die Mass-Mailing- und Rund-Mail-Funktionen der gängigen E-Mail-Clients erfreuen sich in Unternehmen großer Beliebtheit. Mit diesen sind E-Mails schnell an mehrere Empfänger versandt. Was den Prozess, einen bestimmten Empfä...
GROUP Business Software AG | 18.07.2013

iQ.Suite setzt Zeichen gegen große Verunsicherung durch PRISM & Co: E-Mail-Kommunikation made in Germany ohne Hintertüren

Frankfurt am Main, 18.07.2013 - Von PRISM über Tempora bis hin zur Industriespionage: Der Vertrauensverlust in der Wirtschaft ist groß. Nicht nur gegenüber staatlichen Einrichtungen gibt es in punkto elektronischer Kommunikation Vorbehalte. Auch I...
GROUP Business Software AG | 30.04.2013

GBS kündigt E-Mail-Management Lösung iQ.Suite für MS Exchange Server 2013 und IBM Notes / Domino 9 Social Edition an

Karlsruhe, 30.04.2013 - Damit E-Mail-Prozesse in Unternehmen mit dem neuesten Stand der Technik Schritt halten, unterstützt die E-Mail-Management-Plattform iQ.Suite der GROUP Business Software AG (GBS) künftig auch die neuesten Versionen der führe...