info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Z-Wave Alliance |

Z-Wave stellt mit dem Somfy Universal RTS Interface das 500. zertifizierte Produkt vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Netzwerk um anerkanntes Home Control-Funksystem wächst weiter


Das offene Herstellerkonsortium Z-Wave Alliance (www.z-wavealliance.org) gibt die Zertifizierung des 500. Z-Wave-Gerätes bekannt. Dabei handelt es sich um einen Bridge-Controller von Alliance-Mitglied Somfy Systems Inc., weltweit bekannter Entwickler...

Kopenhagen, 06.07.2011 - Das offene Herstellerkonsortium Z-Wave Alliance (www.z-wavealliance.org) gibt die Zertifizierung des 500. Z-Wave-Gerätes bekannt. Dabei handelt es sich um einen Bridge-Controller von Alliance-Mitglied Somfy Systems Inc., weltweit bekannter Entwickler von Motoren und Steuerungen für Markisen, Rollläden und Sonnenschutzsystemen etc. Das Interface empfängt Funksignale von allen zertifizierten Z-Wave-Geräten anderer Allianz-Mitglieder und lässt sich so problemlos in ein Heimnetzwerk einbinden.

Alle zertifizierten Z-Wave-Produkte sind interoperabel und einfach zu installieren. So ermöglichen sie dem Anwender den Aufbau eines Z-Wave Home Control-Netzwerks mit Geräten aus den unterschiedlichsten technischen Bereichen. Zertifizierte Produkte sind am Z-Wave-Logo auf der Verpackung zu erkennen. So auch das neue Z-Wave-Kontroll-Interface von Somfy. Dieser Bridge-Controller mit der Bezeichnung ZRTSI eröffnet Nutzern das ganze Spektrum der drahtlosen Steuerung von Jalousie-Motoren, Lichtschaltern, Dimmern, Thermostaten und Bewegungssensoren etc. im Innen- und Außenbereich.

Reihe guter Nachrichten für Z-Wave setzt sich fort

Mit der Zertifizierung des 500. Gerätes hat Z-Wave den nächsten Meilenstein ihrer Entwicklungsgeschichte zu vermelden. Erst im September vergangenen Jahres kam das 400. zertifizierte Produkt auf den Markt. Kürzlich vermeldete das Herstellerkonsortium zudem, dass das renommierte Unternehmen Mitsumi künftig Z-Wave-Produkte als Second Source produziert bzw. liefert und so zur Ausweitung des globalen Distributionsnetzwerks beiträgt. Darüber hinaus gab die Alliance vor wenigen Wochen die Fertigstellung des bislang größten Netzwerks auf Basis des Z-Wave-Funkstandards bekannt: Das bekannte Hotel-Casino "The Wynn" in Las Vegas installierte insgesamt mehr als 65.000 Energiemanagementkomponenten von Evolve, einem Mitglied der Z-Wave Alliance.

"Das 500. zertifizierte Produkt setzt die Reihe positiver Nachrichten in den vergangenen Monaten und Jahren fort", resümiert Raoul Wijgergangs, Chairman der Z-Wave Alliance. "Unser breites Portfolio und Herstellernetzwerk ermöglicht es unseren Kunden, Home Control-Lösungen über mehrere Kanäle zu beziehen: von Dienstleistern, Sicherheitsunternehmen, Installateuren, Versorgungsunternehmen und Einzelhändlern. Neben diesem Wachstum hat auch unsere Reichweite über die USA und Europa hinaus zugenommen. In aufstrebenden Märkten wie Japan, Brasilien und China gewinnt Z-Wave immer mehr an Bekanntheit."

"Wir freuen uns, dass unser RTS-Interface als 500. Z-Wave-Produkt zertifiziert wurde", ergänzt Steve Iommi, Business Development Manager bei Somfy. "Z-Wave bietet eine riesige Auswahl interoperabler Produkte für unsere Kunden, und wir fühlen uns geehrt, Teil dieses großartigen Konsortiums zu sein."

Weitere Informationen unter www.z-wavealliance.org.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2922 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Z-Wave Alliance


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Z-Wave Alliance lesen:

Z-Wave Alliance | 10.03.2014

Das Auge funkt mit: Z-Wave Alliance-Mitglieder zeigen Design-Innovationen ihrer Produkte auf der CeBIT

Hannover/Milpitas/Kalifornien, 10.03.2014 - Der Smart Home-Markt boomt wie nie zuvor. Gründe sind einerseits, dass Hausautomations-produkte erschwinglich, funktionell und flexibler einsetzbar sind; andererseits haben die Entwickler ihre Lösungen au...
Z-Wave Alliance | 22.10.2013

Sigma Designs und Z-Wave Alliance stellen neues Z-Wave Plus(TM) -Zertifizierungsprogramm vor

Kopenhagen, 22.10.2013 - Sigma Designs, Inc., Hersteller vernetzter Media-Plattformen, und die Z-Wave Alliance, ein Konsortium internationaler Unternehmen, die das weltweit größte interoperable System von Wireless-Home-Control-Produkten und -Servic...
Z-Wave Alliance | 14.10.2013

Z-Wave setzt mit 900. interoperablen Smart Home-Produkt neuen Meilenstein in der Firmengeschichte

Kopenhagen, 14.10.2013 - Die Z-Wave Alliance, ein offenes Konsortium global führender Unternehmen, deren Lösungen auf Z-Wave, dem weltweit größten Ökosystem für drahtlose Home Control-Produkte und -Services, basieren, verkündet einen weiteren ...