info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BitDefender GmbH |

BitDefender launcht Removal-Tools für die 100 aktuell gefährlichsten Malware-Schädlinge

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Monatliches Update schützt User vor Viren, Trojanern, Rootkits und anderen E-Threats


Von Sommerpause kann in der Malware-Landschaft keine Rede sein: Seit kurzem sorgt z.B. der Trojaner TDL4 für Aufsehen in der Cyberwelt. Er setzt ein verseuchtes Rootkit ein, um die Rechner zu kompromittieren und Remote-Zugänge einzurichten. Auch Schädlinge wie der Wurm Stuxnet und viele andere raffinierte digitale Angreifer sind nach wie vor aktiv. Damit sich die Anwender effektiv vor diesen Gefahren schützen können, hat Anti-Malware-Experte BitDefender Removal-Tools gegen die zurzeit 100 stärksten Online-Bedrohungen entwickelt. Sie stehen zum kostenfreien Download unter MalwareCity bereit und werden monatlich upgedatet.

Die neuen Tools basieren auf den von BitDefender selbst konzipierten Scan- und Desinfektionstechnologien. Diese erhielten auf Grund ihrer sehr guten Erkennungsleistung als einzige Lösungen im ersten Quartal 2011 die maximale Punktzahl im Bereich "Schutz" beim Prüfungsverfahren des unabhängigen Instituts AV-Test.

Monatlich auf dem neuesten Stand
Um vor den aktuellen Entwicklungen im Malware-Bereich stets den passenden Schutz bieten zu können, launcht BitDefender jeden Monat neue Tools für die Schädlingsabwehr. Diese erkennen alle Arten der digitalen Übeltätern, angefangen bei Trojaner über Würmer bis hin zu Rootkits.

Viorel Canja, Head of BitDefender Anti Malware Labs, kommentiert: "Diejenigen User, die keine Anti-Malware-Lösung einsetzen, gehen ein höheres Risiko ein, dass ihre Rechner infiziert werden. Falls ihr System bereits verseucht ist, laufen sie darüber hinaus Gefahr, dass Malware auch Rechner von Freunden und anderen Dritten kompromittiert. Die Gefahr, die aktuell von TDL4 ausgeht, unterstreicht nochmals die Notwendigkeit, sich vor E-Threats zu schützen."

Die Removal-Tools stehen in der 32-Bit-Versionsowie in der 64-Bit-Versionzum Download bereit. Weitere Informationen unter www.bitdefender.de.



BitDefender GmbH
Hans-Peter Lange
Robert-Bosch-Str. 2
59439 Holzwickede
+49 (0)2301 ? 9184-330

http://www.bitdefender.de
presse@bitdefender.de


Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Fabian Sprengel
Nisterstrasse 3
56472 Nisterau
bitdefender@sprengel-pr.com
02661-912600
http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fabian Sprengel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 173 Wörter, 1554 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BitDefender GmbH

Über BitDefender®
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BitDefender GmbH lesen:

BitDefender GmbH | 03.07.2012

Launch der neuen Versionen: Bitdefender 2013 Security-Suiten warten mit vielseitigen Extra-Tools auf

Holzwickede, 03.07.2012 - Holzwickede, 03. Juli 2012. Internetsicherheits-Experte Bitdefender hat seine neuen Antivirenprogramme 2013 für Consumer veröffentlicht. Neben der renommierten Sicherheits-Engine, die in den vergangenen Jahren häufig Spit...
BitDefender GmbH | 13.06.2012

Mit Bitdefender 'Parental Control Standalone' beschützen Eltern ihre Kids im Internet

Holzwickede, 13.06.2012 - Holzwickede, Juni 2012. Das World Wide Web ist ein riesiger Spielplatz, auf dem sich Kinder und Jugendliche unbeobachtet austoben können ? jedenfalls denken viele junge User so. Und auch deren Eltern wissen kaum etwas über...
BitDefender GmbH | 04.06.2012

Bitdefender-Studie zeigt Wachstum bösartiger Spam-Attachments

Holzwickede, 04.06.2012 - Holzwickede, 04. Juni 2012. Täglich werden über 264 Milliarden Spam-Mails verschickt ? nur ein Prozent der Meldungen hat einen Anhang. Jedoch enthalten rund 300 Millionen dieser Attachments schädliche Malware. Das geht au...