info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jade Hochschule |

Hochschule bietet zusätzlich über 600 Studienanfängerplätze

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ingenieurwissenschaften durch Praxisverbund gut aufgestellt


Ingenieurwissenschaften durch Praxisverbund gut aufgestellt (ddp direct) Wilhelmshaven.Oldenburg.Elsfleth. Die Jade Hochschule stellt im kommenden Studienjahr 633 zusätzliche Studienplätze in allen Fachbereichen bereit. ...

(ddp direct) Wilhelmshaven.Oldenburg.Elsfleth. Die Jade Hochschule stellt im kommenden Studienjahr 633 zusätzliche Studienplätze in allen Fachbereichen bereit. Um alle Studienanfänger aufzufangen und gleichzeitig die Studienqualität zu sichern, hat die Hochschule diverse Maßnahmen ergriffen. Wir sind gut vorbereitet und können die Studienqualität in gewohnter Weise aufrecht erhalten, sagt Hochschulpräsident Dr. Elmar Schreiber, wir haben zusätzliche Räume bereitgestellt, den Beratungsservice in den Bereichen Studien-, Praxissemester und Karriere-Beratung erweitert und werden zusätzliches Lehrpersonal einstellen. Kleine Lerngruppen und ein gutes Betreuungsverhältnis sollen so erhalten bleiben.

In den Ingenieurwissenschaften ist die Jade Hochschule besonders gut aufgestellt: Wir sind die klassischen Ingenieurs-Ausbilder, sagt der zuständige Dekan Prof. Dr. Heiner Köster, Praxisverbund lautet aber das entsprechende Schlüsselwort, das ein bundesweit einzigartiges, von allen Beteiligten als Glücksfall eingestuftes Modell beschreibt. Das sehen einerseits die Studierenden so, die 2,2 Jahre ihrer insgesamt vierjährigen Verbundstudienzeit an der Jade Hochschule, die restlichen 1,8 Jahre aber im Betrieb und damit in der Praxis verbringen. Das gelte andererseits aber auch für die beteiligten Unternehmen wie Airbus, Mercedes oder die Meyer-Wert, die genau wissen, dass wir für sie genau jene hochmotivierten Nachwuchskräfte ausbilden, die sie dringend brauchen.

Herzstück des Modells ist der jeweilige Ausbildungsvertrag, den die Firma zuvor mit einem als talentiert und qualifiziert eingestuften Abiturienten abgeschlossen hat, der sich anschließend durchaus so fühlen kann als habe er das große Los gezogen, erklärt Köster. Denn die Ingenieure in spe erhalten während ihres Studiums einen Ausbildungsvertrag und zudem die Gewissheit, nach erfolgreichem Abschluss einen interessanten Job im Betrieb antreten zu können.

Dekan Heiner Köster, vor seiner Lehrtätigkeit sechs Jahre beim Flugzeugbauer Airbus, hat gemeinsam mit Kollegen des Fachbereichs dazu beigetragen, das Modell aufzubauen und der Jade Hochschule damit ein echtes Pfund zu liefern, das wir heute im Vergleich mit anderen Studienorten in die Waagschale werfen können.

Insgesamt wurde auch die Raumnutzung an der Jade Hochschule durch diverse Baumaßnahmen für die Studierenden optimiert. So entsteht u.a. in Wilhelmshaven ein neuer Großer Hörsaal mit 192 Plätzen. Das Hochschulrechenzentrum verdoppelt bis Ende des Jahres die WLAN-Kapazitäten an allen Studienorten, so dass die stark wachsende Zahl der Studierenden, die außerhalb ihrer Vorlesungen mit ihren Notebooks, iPads oder Netbooks arbeiten wollen, netzwerktechnisch optimal versorgt werden.



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ipo5rf

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/bildungspolitik/hochschule-bietet-zusaetzlich-ueber-600-studienanfaengerplaetze-90776

=== Hochschule bietet zusätzlich über 600 Studienanfängerplätze (Teaserbild) ===

Für Studierende und Studieninteressierte der Jade Hochschule wurde zusätzliches Lehrpersonal eingestellt und der Servicebereich ausgebaut.

Shortlink:
http://shortpr.com/qn0tq5

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/studierende-der-jade-hochschule-auf-dem-campus


=== Studierende der Jade Hochschule auf dem Campus in Wilhelmshaven (Bild) ===

Für Studierende und Studieninteressierte der Jade Hochschule wurde zusätzliches Lehrpersonal eingestellt und der Servicebereich ausgebaut.

Shortlink:
http://shortpr.com/qn0tq5

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/studierende-der-jade-hochschule-auf-dem-campus


Jade Hochschule
Anke Westwood
Ofener Str. 16/19
26121 Oldenburg
westwood@jade-hs.de
0441 7708-3113
http://www.jade-hs.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anke Westwood, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 417 Wörter, 3877 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Jade Hochschule


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema